Folienschweißer

Filtern
0,05 €
15 493,26 €
Dieautomatische vertikale Verpackungsmaschine mit Spender für Schüttgutmischungen bis 99 g und integriertem Druckerverpackt jedes Schüttgut oder jede Mischung professionell in eine flache Folie, die dann mit Verfallsdaten, Chargennummer oder einem anderen von Ihnen gewünschten Text bedruckt wird. Die Maschine verwendet eine 185 mm breite Flachfolie für die Umhüllung, die sie selbst mit Hilfe eines Formrohrs zu einer Manschette (Schlauch) formt, die sie dann in Längsrichtung verschweißt, so dass ein Tunnel aus gewöhnlicher Flachfolie entsteht, den sie am Ende auch in Querrichtung verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutdosierer - die erforderliche Mischungsmenge - maximal 99 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der erforderlichen Menge an Gemisch sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht die geformte Muffe auf die gewünschte Länge - bis zu 95 mm - und der Packer führt das Längs- und Querschweißen durch. Die Querschweißung gewährleistet die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess ist vollautomatisch, der Bediener muss lediglich den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderer. Im Vergleich zur Basisversion ist der Packer mit einem TTR-Drucker HP-241F ausgestattet, der die Folie beim Verpacken von Produkten ein-, zwei- oder dreizeilig bedrucken kann, zum Beispiel mit dem Herstellungs- und Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen gewünschten Text. Der gesamte Druckprozess ist automatisiert und mit der Verpackung synchronisiert. DerHP-241F Thermotransferdrucker (Hotstamping) bedruckt verschiedene Arten von Folien (PP-, PE-, OPP-, CPP-Folie, Aluminiumfolie und Papier) mit Hilfe von Thermofarbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf mit Direktheizung. Dank der Möglichkeit, die Druckkopftemperatur einzustellen, kann der Drucker an alle gängigen Verpackungsfolien angepasst werden. Der Druck besteht aus einer Reihe von Zeichen mit maximal drei Zeilen und 12 Zeichen pro Zeile. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach: Nachdem die gewünschten Druckdaten zusammengestellt und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt wurde, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Farbe auf die Verpackung, das Papier oder andere Medien überträgt. Sobald der Stapel gedruckt ist, wird das Farbband an eine neue Position verschoben. Ein Zeichensatz zum Drucken von Verfallsdaten ist enthalten. Der Druckkopf muss vor dem Drucken auf die erforderliche Temperatur vorgewärmt werden. Das Vorwärmen des Druckkopfs dauert etwa 15 Minuten. Zum Drucken wird ein schwarzes Thermotransferband mit einer Breite von 30 mm verwendet.   Die obere Dosier-/Wiegeeinheit funktioniert nach dem Prinzip der Vibration. Im Inneren befindet sich eine Schale mit einer Spiralbahn, die in den Wiegebehälter führt. Sie ist geschlossen, bis das Steuergerät die eingestellte Menge wiegt. Das Wiegen ist sehr präzise, das Gerät passt die Intensität der Vibration an und wählt gegen Ende eine sanftere aus, um ein möglichst genaues Gewicht zu erreichen. Die Waage wiegt auf ein Zehntel Gramm genau d=0,1g. Die Abweichung der Endwägung ist sehr gering und hängt direkt von der Grobheit des zu wiegenden Materials ab (ca. 1 g). Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker, bevor Sie die Maschine kaufen, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Wickelmaschine geeignet sind. Diemaximale Größe der hergestellten Beutel beträgt 90 mm x 156 mm (Innenmaß 69 x 163 mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden. Die geschweißten Kanten sind immer etwa 1 cm auf jeder Seite. Das maximale Volumen des geschweißten Beutels beträgt 150 ml. Das maximale Gewicht der ausgegebenen Masse ist durch die maximale Größe des Beutels begrenzt. Bei grobkörnigen Materialien ist das Maximalgewicht aufgrund der Luftspalte und des maximalen Volumens der gebildeten Verpackung natürlich geringer. Bei ungemahlenen Kaffeebohnen beispielsweise beträgt das Höchstgewicht, das mit der maximalen Verpackungsgröße erreicht werden kann, 50 g. Ähnliches gilt für Tees. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. die obere Folienschale ist mit einer beliebigen heißverschweißbaren Flachfolie mit einer Breite von 160mm/185mm, mit einem Rolleninnendurchmesser von 76mm gefüllt. Die Abrollstange ist mit gelagerten Abrollstacheln ausgestattet, die das Abrollen erleichtern. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für die Verpackung in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch metallisch beschichtete Folien verwendet werden. Der Spender kann auch mit einer speziellen Papierfolie zum Umwickeln von Teebeuteln für die Auslaugung ausgestattet werden. Die Spendersteuerung verfügt über einen Zähler für die Anzahl der bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus rostfreiem Stahlblech, die untere Verpackungseinheit aus weiß lackiertem Blech gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Die Verpackungsmaschine eignet sich sehr gut zum Verpacken von losen Tees - größere Packungen oder zum Herstellen von originellen Tee-Auslaugbeuteln aus Spezialpapier - siehe Foto. Auch für die Verpackung von Röstkaffee, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln geeignet. Eine Lebensmittelzertifizierung ist für den Spender nicht verfügbar. Auch geeignet für das Dosieren und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 99 g. Bitte beachten Sie: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit stark reduziert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt, der deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel des Gemischs, kann er zu viel wiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch klumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden, damit wir das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen können, ob es geeignet ist. Der Service ist kostenlos, wir schicken keine Testmischungen zurück. Die Wickelmaschine wird standardmäßig mit einem Huf für 185mm Folie geliefert, auf Anfrage kann eine 99g-Wickelmaschine mit einem 160mm-Huf für einen Aufpreis von 1000kč (ohne MwSt.) geliefert werden (der Aufpreis beinhaltet den Austausch des Hufes, die Einstellung und den Test der Maschine mit dem neuen Huf). Um eine Maschine mit einem 160mm-Huf zu bestellen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Das Gewicht einer leeren 160-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 0,45 g und bei der längsten Beutellänge 1,55 g. Das Gewicht einer leeren 185-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 0,55 g und bei der längsten Beutellänge 1,65 g. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Alle Folientypen, die für die Verpackung auf dieser Verpackungsmaschine geeignet sind, können HIER in unserem E-Shop erworben werden.  
3 960,00 € / St. 3 300,00 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104523
Einkopf-Kolbenfüller - Flüssigkeitsspender für Volumina von 10 bis 100 ml in einer Charge mit manuellem und automatischem Füllmodus, vor allem für das Abfüllen von weniger dichten Flüssigkeiten mit einer Viskosität von Wasser bis Öl konzipiert. DerFlüssigkeitsspender funktioniert nach dem Prinzip von zwei Einwegventilen und einem Kolben in der Mitte dieser Ventile, der die Flüssigkeit in eine Richtung vorschiebt und bei der Rückkehr die abgegebene Flüssigkeit durch das Rohr ansaugt. Während der Extrusion wird gleichzeitig das Auslassventil im Füllkopf pneumatisch geöffnet. Dies wird durch einen elektromagnetischen Pneumatikschalter im Inneren des Geräts gesteuert, der die zugeführte Druckluft in den Hauptkolben und das Ventil einlässt. In der einen Richtung verdrängt sie den Kolben und öffnet gleichzeitig das Ventil, in der anderen Richtung drückt sie den Kolben zusammen und schließt das Ventil (T-Nabe). Das Gesamtvolumen der abgegebenen Flüssigkeit wird durch zwei elektromagnetische Sensoren gesteuert, die die Position des Kolbens erfassen. Der eine ist am Anfang des Kolbens fixiert, der andere kann über die Länge des Kolbens bewegt werden, um den Bereich der Kolbenbewegung und damit die Menge der angesaugten und abgegebenen Flüssigkeit einzustellen. Die Dosis ist von 10 bis 100 ml einstellbar und kann wiederholt werden, um ein größeres Volumen zu erreichen. Der Spender kann auch kleinere Mengen - 5 ml - dosieren, die vom Hersteller empfohlene Mindestmenge beträgt jedoch 10 ml. Der Spender kann entweder für die manuelle Befüllung verwendet werden, wobei die Dosierung über das Fußpedal ausgelöst wird, oder im automatischen Modus, bei dem das Gerät kontinuierlich in Abhängigkeit von der Zeit der Bewegung des Hauptkolbens dosiert. Dies eignet sich z.B. für ein Fließband oder einen erfahrenen Bediener, der mit hoher Geschwindigkeit abfüllen kann. Der Spender benötigt zum Betrieb eine 230V 1A Stromversorgung, der Gesamtverbrauch beträgt nur 10W (Steuerelektronik). Der Luftzufuhrdruck sollte im Bereich von 0,4 - 0,6MPa liegen. Die Luft wird über einen John Guest 5/16" 8mm Schlauchflansch an den Spender angeschlossen. Der Flansch ermöglicht es, die Luftverbindung durch einfaches Verschieben der blauen Hülse zu unterbrechen. Der Druck kann mit dem integrierten Manometer überwacht werden. Der Dispenser verfügt außerdem über ein Drosselventil sowie Kondensat- und Staubabscheider (im Inneren des Gehäuses, leicht zugänglich). Die Zufuhr der Dosierflüssigkeit erfolgt über einen Druckschlauch mit einem Durchmesser von 32/37mm. Ein transparenter Druckschlauch mit einer Länge von ca. 150cm ist im Lieferumfang enthalten. Der Dispenser saugt die Dosierflüssigkeit über einen Kolben selbst an, es ist also nicht notwendig, die Flüssigkeit unter Druck zu fördern, was die Hauptdomäne dieses Dispensers ist. Der Behälter mit der abgegebenen Flüssigkeit kann auf dem Boden unter dem Spender oder auf gleicher Höhe aufgestellt werden. Er kann auch oberhalb der Zapfsäule aufgestellt werden. Die maximal empfohlene Schlauchlänge beträgt 2-3 Meter - je nach Neigung. Bei geringer Steigung sind bis zu 5 Meter möglich. Der Dosierkopf ist mit einer stumpfen Nadel mit einem Innendurchmesser von 4,6 mm und einer Länge von 48 mm ausgestattet. Der Kopf kann auf dem Stativ frei gedreht werden. Der maximal erreichbare Abstand der Mitte des Kopfes vom Spenderchassis beträgt mit dem mitgelieferten Ständer 20 cm. Sollte ein größerer Abstand des Dosierkopfes vom Chassis erforderlich sein, kann dieser durch Hinzufügen einer längeren Haltestange und Verlängern des Steuerventilschlauches auf ca. 50cm angepasst werden (auf Anfrage). DerSpender ist aus Edelstahl und Aluminium gefertigt, die flüssigkeitsberührenden Teile sind aus Edelstahl 304L und 316L, der üblicherweise für die Herstellung von Küchenutensilien, Piercings, Uhren und Schmuck verwendet wird und biokompatibel ist. Es besteht daher keine Gefahr einer Kontamination des abgegebenen Materials. Der Füller ist mit hochwertigen pneumatischen Teilen des taiwanesischen Unternehmens AirTac ausgestattet.
793,04 € / St. 660,87 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102569
Industrielle Verpackungsmaschine mit TTR-Drucker zum Bedrucken von Verpackungen mit Verfallsdatum oder Chargendatum und integriertem Sensor zur Markierungserkennung. Mit diesem Gerät können Schüttgüter und Produkte in Beutel verpackt und gleichzeitig mit dem Verfallsdatum oder einem anderen Text oder Code Ihrer Wahl bedruckt werden. Dank der optischen Markierungserkennung ist der Packer sowohl für klare als auch für bedruckte PE/PET-Folien geeignet. DerUmhüllungsteil arbeitet mit heißverschweißbarer Folie, die automatisch vom Halter durch ein Formrohr zu den Schweißbacken geführt wird, die durch horizontales und vertikales Schweißen eine luftdichte Verpackung (Beutel) mit professionellem Aussehen herstellen. Schweißbare Folien sind ideal für die Verpackung von Tee, Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln, Trockenfrüchten und -nahrungsmitteln, Chemikalien, Pulvern, Granulaten, Saatgut und anderen trockenen Schüttgutmischungen. Die Folie durchläuft beim Abwickeln einen TTR-Drucker und eine optische Markierungserkennung. Sowohl der Verfallsdaten-Drucker als auch die optische Erkennung können je nach Bedarf aus- und eingeschaltet werden. Der Folienhalter verfügt über seitliche Abwickelstacheln mit Lagern für ein leichtes Abwickeln. Der Wickler ist für das Einwickeln von transparenten, farbigen, metallisierten, Papier- und Textilfolien geeignet. Die Temperatureinstellung der Schweißbacken von 0-250°C und die Wickellänge von 30-170mm erfolgt über Bedientasten mit LED-Anzeige. Die Wickelbreite von 110mm wird durch die Breite der gewählten Folie (230mm) und der Klaue (Formrohr) festgelegt. Die Länge des Wicklers ist von 30-170mm einstellbar. Die Länge des Wicklers kann entweder manuell am Bedienfeld eingestellt oder durch Markierungen auf der vorgedruckten Folie bestimmt werden, die von einem optischen Sensor erkannt werden. Optische Markierungserfassung. Falls Sie Ihre Produkte in einer Folie verpacken müssen, die mit Text, Logos oder Bildern vorbedruckt ist, ist der Einsatz eines optischen Sensors mit Markierungserkennung ein Muss. Der Sensor wird am Chassis der Verpackungsmaschine an der Stelle angebracht, an der die Folie durchläuft, und erkennt die Markierungen auf der Folie, wodurch die Verpackungsmaschine den Befehl erhält, das Abwickeln der Folie und das Verpacken zu starten und zu stoppen. Derintegrierte HP-241F TTR-Drucker wird verwendet, um die Verpackung z. B. mit dem Herstellungsdatum, dem Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen gewünschten Text zu bedrucken. Beim TTR-Druck wird die Tinte unter hoher Temperatur vom Band auf die Verpackung übertragen. TTR-Druck hält sehr gut, verschmiert nicht und ist kostengünstig. Der HP-241F druckt mit Thermotransfer-Farbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf. Eine Reihe von Zeichen kann in den Drucksatz geladen werden, wobei maximal drei Zeilen mit 12 Zeichen pro Zeile möglich sind. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach. Nachdem die gewünschten Druckdaten zusammengestellt und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt wurde, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Farbe auf die Verpackung, das Papier oder andere Medien überträgt. Der daraus resultierende Druck ist sehr abriebfest und feuchtigkeitsbeständig (Wasser). Der untere Umhüllungsteil ist in erster Linie für den Anschluss an Dosiereinheiten vorgesehen, kann aber auch zum manuellen Wiegen und Schütten (mit einer Schaufel) in die Öffnung des Umhüllungsrohrs verwendet werden. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Wickelmaschine ist es erforderlich, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden Geeignete Dosiereinheiten für die Wickelmaschine: Dosieraufsatz für Spreizer 1-99g Präzisions-Schüttgutspender 2- 25g Automatisches Dosiergerät für Schüttgut und Mischungen 10 - 500g Automatischer Schüttgut- und Gemischspender 20-999g Wenn Sie daran interessiert sind, ein Verpackungsteil mit einem anderen System zu verbinden, kontaktieren Sie bitte unsere technische Abteilung. In den oberen Halter wird eine beliebige wärmeverschweißbare Flachfolie mit einem Rolleninnendurchmesser von 76 mm eingelegt. Der Folienhalter ist mit einer Bremse und seitlich gelagerten Abrollstacheln zum leichten Abrollen ausgestattet. DasUnterteil wird mit einem Huf für 230mm breite Folie geliefert, wenn Sie einen Huf mit einer anderen Folienbreite benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Der Huf bestimmt die Breite der endgültigen Umhüllung, Umhüllungsbreite = Folienbreite / 2 - 10mm Schweißnaht. Bei Verwendung von 230mm Folie ergibt sich also eine Wickelweite von ca. 110mm. DieLänge kann je nach Bedarf von 30-170mm eingestellt werden. Das Gewicht einer Charge bei Einstellung der maximalen Länge des Beutels (170mm) beträgt z.B.: 300g Reis, 100g Kaffeebohnen oder 150g Haferflocken, das maximale Gewicht einer Charge hängt von der Art und Beschaffenheit des Materials/der Materie ab, die dosiert wird.wenn SieIhre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für unsere Verpackungsmaschine geeignet sind. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den dosierten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf oder der Bestellung der Geräte unsere technische Abteilung zu konsultieren oder die Geräte persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Der Spender kann gegen Aufpreis mit einem Einlaufsensor ergänzt werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Packungsinhalt - Unterteil für Spender mit Markierungsdetektor, Drucker, Markierungsset, Netzkabel, Anschlusskabel.
3 939,13 € / St. 3 282,61 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg 30.06.2024
Code:
104212
Skin-Verpackungsmaschine Skin-Verpackung SP-3954 zum Verpacken von Produkten auf dem Trägerkarton mit tiefgezogener transparenter Skin-Folie. Skin-Verpackung oder Skinning ist eine spezielle Technik zum Verpacken von Produkten in transparente Kunststoff-Folie, die genau der Form des Produkts folgt, das auf den Trägerkarton gelegt wird. Das so entstandene Produkt sieht dann aus, als läge es lose auf dem Papier, lässt sich "erfühlen" und ist gleichzeitig gegen Kratzer und andere Einflüsse geschützt. Insgesamt sieht das Produkt bei dieser Art der Verpackung sehr gut aus. Außerdem kann das Trägerpapier beidseitig bedruckt und eine Schlaufe eingestanzt werden - eine Euro-Prägung zum Aufhängen im Verkaufsregal. Skin-Pack ist eine umweltfreundliche Alternative zur klassischen Blisterverpackung, die in eine Form gegossen wird und im Gegensatz zu Skin-Pack nur annähernd der Form des Produkts folgt. DieSkin-Pack-Maschine SP-3954 besteht aus einem Folienhalter, einem Sauggreifer, einem Hubrahmen zum Halten der Folie und einem Satz Hochleistungsheizelemente. Die Arbeit mit dem Skinpacker ist sehr einfach. Der Bediener zieht die Folie über die gesamte Fläche des Sauggreifers und rastet sie im Fixierrahmen ein. Dann wird der Rahmen mit der fixierten Folie mit einem Knopf in die obere Position unter dem Heizelementsystem (Kettenverteilung) gehoben. Er legt eine Pappunterlage in den Sauggreifer und platziert die zu versiegelnden Produkte darauf. Dann startet er den Versiegelungsvorgang. Der Heizkopf enthält 19 Hochleistungsheizelemente mit einer Leistung von je 140 W, die die Folie entsprechend der eingestellten Heizzeit erwärmen. Nach Ablauf dieser Zeit wird die geschmolzene Folie auf die Matte abgesenkt, wodurch sie sich entsprechend der Form der eingelegten Gegenstände dehnt. Gleichzeitig wird durch das perforierte Kissen ein Sog ausgelöst, der die Folie sehr fest um die verpackten Gegenstände zieht. Durch die Absaugung kühlt die Folie auch ab, und der so entstandene Skin-Pack kann abgezogen und in einzelne Stücke geschnitten werden. Dies geschieht dann mit den Formatierern für eine bestimmte Art von Form. Es gibt zwei Möglichkeiten, Produkte mit der Skin-Pack-Methode zu verpacken: Mit klassischen LDPE-, PVC-, PET-, PP-Folien ohne Klebstoff auf einer speziellen atmungsaktiven Kartonunterlage, die mit einer Schicht aus thermoplastischem Lack beschichtet ist, der die Haftung der erhitzten Folie gewährleistet. Eine andere Möglichkeit ist die Umhüllung auf einer beliebigen Papier-/Kartonunterlage ohne Thermoplastik mit einer speziellen Folie, die mit Thermoplastiklack beschichtet ist. Diese Option ist nicht so verbreitet. Die Verpackungsgeschwindigkeit hängt von der eingestellten Heiz- und Ansaugzeit ab. Der Hersteller gibt 2 - 4 Stück/Minute an. Die Leistungsaufnahme des Geräts beträgt 9 kW und es wird ein ausreichend dimensionierter 230V 40A+ Anschluss benötigt. Im Inneren des Entstaubers befindet sich ein Druckbehälter mit einer großen, leistungsstarken Vakuumpumpe (20CBM). Das gesamte Gerät wiegt etwa 162kg. Die Verpackungsenthäutungsmaschine ist in erster Linie für die Verpackung von technischen Teilen, Ersatzteilen, Spielzeug und Werkzeugen vorgesehen. Trägerpapier für die Entvliesmaschine können Sie HIER kaufen .  
3 918,26 € / St. 3 265,22 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
102425
Vertikal-Verpackungsautomat mit Spender für Schüttgutmischungen bis 99g DerVertikal-Verpackungsautomat mit Schüttgut-Dosierer bis 99g verpackt fachgerecht beliebige Schüttgüter oder Mischungen in eine Flachfolie, die er selbst mit einem Formrohr zu einem Schlauch formt, den er dann aus einer gewöhnlichen Flachfolie - einem Band mit fester Breite von 160mm - in Längsrichtung zu einem Tunnel verschweißt, den er am Ende auch quer verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutdosierer - die gewünschte Menge an Mischgut - maximal 99 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der gewünschten Mischungsmenge sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht den geformten Schlauch auf die gewünschte Länge - bis zu 95 mm - und der Packer führt eine Längs- und Querschweißung durch. Die Querschweißung sorgt für die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie für das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab, der Bediener muss nur noch den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch erfolgen, z. B. mit einem industriellen Förderband.   Es wird 160mm Flachfolie verwendet Die Wickelmaschine wird standardmäßig mit einem Huf für 160 mm Folie geliefert, auf Anfrage ist es möglich, eine 99g-Wickelmaschine mit einem Huf für 185 mm gegen einen Aufpreis von 1000kč (exkl. MwSt.) zu liefern (der Aufpreis beinhaltet den Austausch des Hufes, die Einstellung und den Test der Maschine mit dem neuen Huf). Für die Bestellung einer Maschine mit 185-mm-Huf wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Vibrierende Dosiereinheit Die obere Einheit arbeitet nach dem Prinzip der Vibration. Im Inneren befindet sich eine Schale mit einer Spiralbahn, die zum Wiegesieb führt. Dieses ist geschlossen, bis die Steuereinheit die eingestellte Menge gewogen hat. Das Wiegen ist sehr präzise, das Gerät regelt die Intensität der Vibration und wählt gegen Ende eine sanftere, um das genaueste Gewicht zu erreichen. Die Waage wiegt auf ein Zehntel Gramm genau d=0,1g. Die Abweichung des Wägeergebnisses ist sehr gering und hängt direkt von der Grobheit des gewogenen Materials ab (ca. 1 g). Falls Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker vor dem Kauf der Maschine, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Die resultierende Verpackung ist bis zu 150ml Diemaximale Größe der hergestellten Beutel beträgt 80mm x 170mm (70 x 150mm Innenmaß). Die Mindestmaße können bei Bedarf und nach Ihrem Ermessen angepasst werden. Die geschweißten Ränder sind immer ca. 1 cm auf jeder Seite. Das maximale Volumen des verschweißten Beutels beträgt 130 ml. Das maximale Gewicht der dosierten Masse ist durch die maximale Größe des Beutels begrenzt. Bei grobkörnigen Materialien ist das Maximalgewicht aufgrund der Luftzwischenräume und des maximalen Volumens der gebildeten Verpackung natürlich geringer. Bei ungemahlenen Kaffeebohnen beispielsweise beträgt das mit der maximalen Packungsgröße erreichbare Höchstgewicht 50 g. Ähnliches gilt für Tees. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Schnüffeln) kommt. Die oberste Folienschale wird mit einer beliebigen, wärmeverschweißbaren Flachfolie von 160 mm Breite und einem Rolleninnendurchmesser von 76 mm bestückt. Die Abwickelstange ist mit gelagerten Abwickelspitzen ausgestattet, die ein leichtes Abwickeln ermöglichen. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für das Einwickeln in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch metallisch beschichtete Folien verwendet werden. Der Abroller kann auch mit spezieller Papierfolie zum Einwickeln von Teebeuteln zum Auslaugen ausgestattet werden. Die Steuerung des Spenders verfügt über einen Zähler für die Anzahl der bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus rostfreiem Stahlblech, die untere Verpackungseinheit aus weiß lackiertem Blech. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Der Verpackungsautomat eignet sich sehr gut für die Verpackung von losem Tee - größere Packungen oder für die Herstellung von originellen Teeauslaugungsbeuteln aus Spezialpapier - siehe Foto. Auch geeignet zum Verpacken von geröstetem Kaffee, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln. Auch geeignet zum Abfüllen und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 99 g. Bitte beachten Sie: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt hat und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit stark reduziert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt, der deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel der Mischung, kann er überwiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch verklumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden. Wir werden das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen, ob es geeignet ist. Dieser Service ist kostenlos, wir senden keine Testmischungen zurück. Gewicht der leeren Folie   Kürzeste Beutellänge Größte Beutellänge 160mm 0.45g 1.55g 185mm 0.55g 1.65g Video-Demonstration Hinweis Damit die Einwickelmaschine ordnungsgemäß funktioniert, müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den verpackten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Der Spender wird nicht mit einem Zertifikat für Lebensmittelqualität geliefert. Für die Abgabe größerer Mengen bieten wir einen automatischen Spender für Schüttgüter und Mischungen von 10 bis 1000 g an Wir bieten auch ein Ersatzmesser für diese Maschine an, das sich im Laufe der Zeit als nützlich erweisen kann.
2 869,57 € / St. 2 391,30 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102444
Vertikaler Schlauchbeutelpacker mit Schüttgutspender von 10g bis 800g Dervertikale Schlauchbeutelautomat mit Schüttgutspender bis 800g verpackt fachgerecht beliebige Schüttgüter oder Mischungen in eine flache, doppellagige PP/PET-Folie, die er selbst mittels eines Formrohres zu einem Schlauch formt, den er dann aus einer gewöhnlichen Flachfolie - einem Band mit einer festen Breite von 34cm - in Längsrichtung zu einem Tunnel verschweißt, den er am Ende auch quer verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Hülse ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutspender - die gewünschte Menge an Mischgut - maximal 800 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Abfüllen der erforderlichen Menge an Mischgut sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht den geformten Schlauch auf die gewünschte Länge - bis zu 220 mm - und dann führt der Packer eine Längs- und Querschweißung durch. Die Querschweißung sorgt für die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie für das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab, der Bediener muss nur noch den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch erfolgen, z. B. mit einem industriellen Förderband. Die resultierende Verpackung ist eine Flow-Pack-Verpackung, d.h. eine zentrale gefaltete Längsnaht und gezackte Enden mit Wellen (klassische Verkaufsverpackung). Dieobere Dosiereinheit arbeitet nach dem Prinzip der dynamisch gesteuerten Rüttelbewegung der Mischung und der Verwiegung des Zielgewichts. Am Bedienfeld wählt der Bediener lediglich die gewünschte Dosis in Gramm und die Vibrationsintensität an drei Punkten aus, je nach Korngröße und resultierender Dosis. Der Dispenser besteht aus zwei Hauptelementen - der vibrierenden Oberfläche und der Waage. Wenn das Wiegen gestartet wird, wird der Inhalt der Vibrationsfläche langsam in den Wiegebehälter gezogen. Wenn die eingestellte Menge gefüllt ist, stoppt die Vibration und die Charge ist bereit, in die darunter liegende Verpackungseinheit geladen zu werden. Die Kommunikation zwischen den Einheiten erfolgt automatisch. Die Schüttgutmischungen werden durch den oberen Trichter in die Dosiereinheit geschüttet, der dank seiner Form verhindert, dass die Mischungen auf den Boden fallen, und der gleichzeitig als oberer Trichter mit einem Gesamtfassungsvermögen von 11,9 Litern dient. Der Trichter verfügt außerdem über ein Absperrventil, das den Materialfluss in die Rüttelplatte des Dosierers begrenzt, wodurch eine hohe Dosiergenauigkeit erreicht wird. Die sich ergebende maximale Chargengröße wird durch das Gewicht und das Volumen der einzelnen zu dosierenden Materialpartikel und die maximale Beutelgröße, die die Flow-Pack-Einheit herstellen kann, beeinflusst. Beim Verpacken von Reis kann beispielsweise eine Dosis von bis zu 900 g erreicht werden, während beim Verpacken von Kunststoffpartikeln (im Video) das gleiche Beutelvolumen nur 220 g beträgt. Insgesamt beträgt das maximale Beutelvolumen ca. 1000ml, wobei jedoch der notwendige Luftspalt berücksichtigt werden muss. Diemaximalen Abmessungen der erstellten Beutel sind 160mm x 220mm (Innenmaß 158x200mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden (die 160mm Breite ist fix). Die verschweißten Enden sind immer ca. 1cm auf jeder Seite. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. In die obere Folienschale werden doppellagige PE/PET-Flachfolien mit einer festen Breite von 340mm, mit einem Rolleninnendurchmesser von 76mm, eingelegt. Die Abwickelstange ist mit gelagerten Abrollstacheln ausgestattet, die ein leichtes Abwickeln ermöglichen. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für das Einwickeln in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Folien mit Alubeschichtung können ebenfalls verwendet werden. Der Abroller kann auch mit einer speziellen atmungsaktiven Folie zur Auslaugung oder Feuchtigkeitsaufnahme (Silikagel) ausgestattet werden. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker vor dem Kauf der Maschine, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Die Spendersteuerung hat einen Zähler für bereits gefüllte Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus spiegelndem Edelstahlblech, die untere Wickeleinheit ist aus mattem Edelstahl gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport.   Geeignet für das Dosieren und Verpacken verschiedener Schüttgutmischungen Der Verpackungsautomat eignet sich hervorragend zum Verpacken von Röstkaffee, losem Tee, Reis, Hülsenfrüchten, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln sowie zum Dosieren und Verpacken von anderen Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und anderen trockenen Schüttgutmischungen bis zu 800 g. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den dosierten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht.   Achtung: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, verringert sich die Dosiergenauigkeit erheblich. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt und deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel der Mischung, kann er überwiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch verklumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden. Wir werden das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen, ob es geeignet ist. Dieser Service ist kostenlos, wir senden keine Testmischungen zurück. Das Gewicht einer leeren 230-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 1 g und bei der größten Beutellänge 6,1 g. Für die eigentliche Dosierung größerer Chargen bieten wir einen automatischen Schüttgut- und Mischungsdispenser 10 - 1000g an. Für die Verpackung kleinerer Chargen bis 99g und 80mm Beutelbreite ist dieser Dispenser geeignet. Für das einwandfreie Funktionieren der Verpackungsmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Stärke von mindestens 60μm zu verwenden. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Video-Vorführung
5 660,87 € / St. 4 717,39 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102959
Abdeckpapier für die Enthäutungsmaschine SP-3954. Hartpapier mit den Maßen 390x540x0,8mm in weißer Farbe dient als Unterlage (Rückseite des verpackten Artikels) beim Verpacken auf der Skineinschlagmaschine. Das Papier in Kombination mit flacher LDPE-Folie ergibt eine professionell aussehende Produktverpackung. Das Papier ist auf einer Seite mit einer PE-Schicht beschichtet, die eine hochwertige Verpackung gewährleistet und die Haltbarkeit der Papierschicht erhöht.  
1,83 € / St. 1,52 € ohne MwSt
vorrätignad 100 St.
Code:
103086
Industrieller Schüttgutspender mit Verpackungseinheit 2x 2-600g Der vertikale Schlauchbeutelautomat mit doppeltem Schüttgutspender bis 2x600g (1x1200g) verpackt fachgerecht beliebige Schüttgüter oder Mischungen in eine Flachfolie, die er selbst mit einem Formrohr zu einer Manschette (Schlauch) formt, die er dann aus einer glatten Flachfolie - einem Band mit fester Breite von 400mm - in Längsrichtung zu einem Tunnel verschweißt, den er am Ende auch quer verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit dem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutspender - die gewünschte Mischungsmenge - 2x600g (1x1200g) - ausgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der erforderlichen Menge an Gemisch sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht die geformte Hülse auf die gewünschte Länge - bis zu 275 mm - und dann führt der Packer das Längs- und Querschweißen durch. Die Querschweißung sorgt für die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie für das zackige Abscheren des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess ist vollautomatisch, der Bediener muss lediglich den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderer. Diedaraus resultierende Verpackung ist eine Flow-Pack-Verpackung, d.h. eine zentrale gefaltete Längsnaht und gezackte Enden mit Riffelung (klassische Verkaufsverpackung). Für Flachfolie Breite 400mm Für die Verpackung können flache PE/PET-, Papier-, Textil- (Vlies-) und Aluminiumfolien aus PP/AL/PET mit einer festen Breite von 400 mm verwendet werden. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Die Verdoppelung des Dispensers bei diesem Modell bedeutet, dass es sich physisch um eine Maschine handelt, in der 2 x der Schüttgutbehälter, 2 x die Waage und 2 x die Rüttelplatte untergebracht sind. In der Praxis funktioniert sie wie zwei Dispenser nebeneinander, mit dem Unterschied, dass sie nur einen Auslass hat. Dank der Verdoppelung kann der Dispenser eine exakte Charge aus zwei verschiedenen Mischungen mischen, mit dem gleichen (1:1) oder einem anderen (z.B. 1:5) Gewichtsverhältnis für jede Charge. Natürlich können Sie den Großmischungsspender auch verwenden, um ein einzelnes Produkt von 4-1200 g zu dosieren. Der Dosierbereich entleert den gewogenen Inhalt beider Dosierer auf einmal in einen Beutel oder dosiert abwechselnd links und rechts. Sie können also eine Mischung aus zwei verschiedenen Stoffen in einem Beutel in gleichen oder unterschiedlichen Anteilen mischen. Sie können bis zu 1200 g auf einmal abwiegen oder abwechselnd dieselbe Mischung mit einem Maximalgewicht von 600 g ausgeben, wodurch sich die Gesamtzeit für die Herstellung einer Verpackung im Vergleich zu einem Spender mit nur einem Gewicht verkürzt. Die obere Dosiereinheit arbeitet nach dem Prinzip der dynamisch gesteuerten Vibrationsbewegung der Mischung und der Verwiegung des Zielgewichts. Auf dem Bedienfeld wählt der Bediener einfach die gewünschte Dosierung in Gramm und die Intensität der Vibration an drei Punkten, je nach Korngröße und der resultierenden Charge. Der Spender besteht aus zwei Hauptelementen - der vibrierenden Oberfläche und der Skala. Wenn das Wiegen gestartet wird, wird der Inhalt der vibrierenden Fläche langsam in den Wiegebehälter gezogen. Wenn die eingestellte Menge abgefüllt ist, stoppt die Vibration und die Charge ist bereit, in die darunter liegende Verpackungseinheit geladen zu werden. Die Kommunikation zwischen den Geräten erfolgt automatisch. Die Schüttgutmischungen werden durch den oberen Trichter in die Dosiereinheiten geschüttet, der dank seiner Form verhindert, dass die Mischungen auf den Boden gelangen, und der gleichzeitig als oberer Trichter mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 21 Litern dient. Der Trichter verfügt außerdem über ein Absperrventil, das den Materialfluss in die Rüttelplatte des Dosierers begrenzt und so eine hohe Dosiergenauigkeit erreicht. Das maximale Fassungsvermögen des Beutels beträgt etwa 1250 ml. Allerdings muss der erforderliche Luftspalt berücksichtigt werden. Die maximalen Abmessungen der hergestellten Beutel betragen 200 mm x 275 mm (Innenmaß 180 x 255 mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden (die Breite von 200 mm ist fix). Die geschweißten Enden sind immer ca. 1 cm auf jeder Seite. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust kommt (Schnüffeln). Flachfolien mit einer festen Breite von 400 mm werden in das obere Folienfach eingelegt. Die Abwickelstange ist mit gelagerten Abwickelseitenstacheln ausgestattet, die das Abwickeln erleichtern. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für die Verpackung in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch Folien mit Alubeschichtung verwendet werden. Der Spender kann auch mit einer speziellen atmungsaktiven Folie zur Auslaugung oder Feuchtigkeitsaufnahme (Silikagel) ausgestattet werden. Die Spendersteuerung hat einen Zähler für die bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus spiegelndem Edelstahlblech, die untere Verpackungseinheit ist aus mattem Edelstahl gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Wickelmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Der Verpackungsautomat eignet sich sehr gut für die Verpackung von Röstkaffee, losem Tee, Reis, Hülsenfrüchten, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln. Es gibt keine Lebensmittelzertifizierung für den Spender. Er eignet sich auch für das Dosieren und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 2x600g (1x1200g) Achtung: Wenn das zu dosierende Gemisch einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit deutlich verringert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt und deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel der Mischung, kann er überwiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch klumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden, damit wir das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen können, ob es geeignet ist. Der Service ist kostenlos, wir schicken keine Testmischungen zurück. Alle Teile der Maschine, die mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, ČSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln.
5 572,17 € / St. 4 643,48 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103097
Pneumatische Abfüllmaschine für pastöse und flüssige Substanzen 50 - 1000ml Pneumatischer Spender für Pasten und flüssige Substanzen für Volumina von 50ml - 1000ml in einer Charge mit manuellem und automatischem Füllmodus, vor allem für die Abfüllung von pastösen und flüssigen Substanzen: Farben, Honige, Emulsionen, Gele und Pasten, Shampoos, Vaseline, Öle, Silikondichtstoffe und andere Flüssigkeiten mit höherer Viskosität. Wie wird eingefüllt? Der Spender funktioniert nach dem Prinzip von zwei Einwegventilen und einem Kolben in der Mitte dieser Ventile, der die Flüssigkeit in eine Richtung vorwärts drückt und beim Rücklauf die abgegebene Flüssigkeit durch ein Rohr aus dem oberen Behälter ansaugt. Während der Verdrängung wird gleichzeitig das Ablassventil im Füllkopf pneumatisch geöffnet. Dies wird durch einen elektromagnetischen Pneumatikschalter im Inneren des Geräts gesteuert, der die zugeführte Druckluft in den Hauptkolben und das Ventil leitet. In der einen Richtung verdrängt sie den Kolben und öffnet gleichzeitig das Ventil, in der anderen Richtung drückt sie den Kolben zusammen und schließt das Ventil (T-Nabe). Das Gesamtvolumen der abgegebenen Masse wird durch zwei elektromagnetische Sensoren gesteuert, die die Position des Kolbens erfassen. Der eine ist am Anfang des Kolbens fixiert, der andere kann entlang der Länge des Kolbens bewegt werden, um den Bereich der Kolbenbewegung und damit die Menge der angesaugten und abgegebenen Masse einzustellen. Die Dosierung ist von 50 bis 1000 ml einstellbar und kann wiederholt werden, um ein größeres Volumen zu erreichen. Der Spender kann entweder für die manuelle Befüllung verwendet werden, wobei die Dosierung über das Fußpedal ausgelöst wird, oder im automatischen Modus, bei dem das Gerät kontinuierlich in Abhängigkeit von der Zeit der Bewegung des Hauptkolbens dosiert. Dies eignet sich zum Beispiel für ein Förderband oder einen erfahrenen Bediener, der mit hoher Geschwindigkeit abfüllen kann. Der Spender benötigt zum Betrieb eine 230V/1A Stromversorgung, der Gesamtverbrauch beträgt nur 10W (Steuerelektronik). Der Luftzufuhrdruck sollte im Bereich von 0,4-0,6MPa liegen. Die Luft wird über einen John Guest 5/16" 8mm Schlauchflansch an den Spender angeschlossen. Der Flansch ermöglicht es, die Luftverbindung durch einfaches Verschieben der blauen Hülse zu unterbrechen. Der Spender selbst zieht die Paste über einen Kolben aus dem oberen 26-Liter-Edelstahltank, so dass keine Paste unter Druck zugeführt werden muss, was die Hauptdomäne dieses Spenders ist. Der Dosierkopf ist mit einer stumpfen Nadel mit einem Innendurchmesser von 7,6 mm und einer Länge von 32 mm ausgestattet. Der Spender ist aus rostfreiem Stahl und Aluminium gefertigt, die Teile, die mit der Flüssigkeit in Berührung kommen, sind aus hochwertigem rostfreiem Stahl gefertigt. Das Produkt verfügt über kein Lebensmittelzertifikat. Die Dosiergeschwindigkeit wird beeinflusst durch: die Viskosität der Substanz, das Volumen einer Dosis und die Geschwindigkeitseinstellung des Stempels. Die Geschwindigkeit des Kolbens kann manuell eingestellt werden, wodurch die Dosiergeschwindigkeit der Masse beeinflusst wird. Der Dispenser muss nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt und geschmiert werden, wie in der Produktanleitung angegeben. Sie können den Füller direkt bei uns testen, falls Sie den Füller mit Ihrem Produkt testen möchten, wird eine Gebühr von 1,5h Arbeit des Technikers für die anschließende Reinigung des Füllers nach dem Test berechnet. Wenn der Füller nur mit sauberem Wasser vorgelegt wird, fallen keine Kosten an. Der Spender wird mit einem Ventil mit Luftschmierung geliefert, um ein Verstopfen der pneumatischen Teile des Füllers zu verhindern. Verpackungsinhalt: 50-1000ml Kolbenfüller, 26L Reservoir, Luftventil.
1 998,26 € / St. 1 665,22 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103271
Pneumatischer Pasten- und Flüssigkeitsspender 1000-4000ml Pneumatischer Kolbendosierer für Pasten, Gele und Flüssigkeiten mit höherer Viskosität für Volumina von 1000ml - 4000ml in einer Charge mit manuellem und automatischem Füllmodus. Dieser Spender ist in erster Linie für die Abfüllung von flüssigen Massen und flüssigen Substanzen bestimmt: Farben, Honig, Emulsionen, Gele, Shampoos, Pasten, Öle und andere Flüssigkeiten. Öle und andere Flüssigkeiten mit höherer Viskosität. Wie das Abfüllen erfolgt Die zu dosierende Flüssigkeit wird aus dem oberen 26-Liter-Behälter mittels eines durch einen Kolben gebildeten Vakuums angesaugt. Nach dem Ansaugen wird die Flüssigkeit mittels eines Kolbens durch eine Düse in Form einer stumpfen Nadel mit einem Innendurchmesser von 7,6 mm in Ihren vorbereiteten Behälter gepresst, wobei die genaue Dosis zwischen 1000-4000 ml eingestellt werden kann. Das Volumen der Dosis wird durch zwei elektromagnetische Sensoren gesteuert, die die Position des Kolbens abtasten und so die Größe der ausgestoßenen Dosis steuern. Ein Sensor ist am Anfang des Kolbens befestigt, der andere kann entlang der Länge des Kolbens bewegt werden, die Reichweite der beiden Sensoren bestimmt dann das Volumen der abgegebenen Paste. Der Füller kann entweder für die manuelle Befüllung verwendet werden - mit einem Fußpedal, um die Dosierung auszulösen - oder im automatischen Modus, bei dem das Gerät kontinuierlich mit einer Rate abgibt, die von der Zeit der Bewegung des Hauptkolbens abhängt. Dies eignet sich z.B. für ein Förderband oder einen erfahrenen Bediener, der mit hoher Geschwindigkeit abfüllen kann. Der Spender benötigt zum Betrieb eine 230V/1A Stromversorgung, der Gesamtverbrauch beträgt nur 10W (Steuerelektronik). Der Luftzufuhrdruck sollte im Bereich von 0,4-0,6MPa liegen. Die Luft wird über einen John Guest 5/16" 8mm Schlauchflansch an den Spender angeschlossen. Der Flansch ermöglicht es, die Luftzufuhr durch einfaches Verschieben der blauen Hülse zu unterbrechen. Als Luftzufuhr kann jeder Kompressor mit einem Druck von mindestens 0,6 MPa verwendet werden. Der Spender selbst saugt die zu dosierende Substanz mit Hilfe eines Kolbens aus dem oberen 26-Liter-Tank aus rostfreiem Stahl, so dass die Paste nicht unter Druck abgegeben werden muss, was der Hauptvorteil dieses Spenders ist. Die Dosiergeschwindigkeit wird beeinflusst durch: die Viskosität der Flüssigkeit, das Volumen einer Dosis und die Einstellung der Kolbengeschwindigkeit. Die Kolbengeschwindigkeit kann manuell eingestellt werden, wodurch die Dosiergeschwindigkeit beeinflusst wird. Das Gerät verfügt über kein Lebensmittelzertifikat, ist aber aus rostfreiem Stahl gefertigt, der für den Einsatz in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie geeignet ist. Der Spender muss nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt und geölt werden, wie in der Produktanleitung angegeben. Sie können den Spender direkt bei uns testen, wenn Sie den Spender mit Ihrem Produkt testen möchten, wird eine Gebühr von 1,5 Stunden Arbeit durch einen Techniker für die anschließende Reinigung des Spenders nach dem Test erhoben. Wenn der Spender nur mit sauberem Wasser befüllt wird, fallen keine Kosten an. Der Dosierkopf (Auslass) ist mit einer stumpfen Nadel mit einem Innendurchmesser von 7,6 mm und einer Länge von 32 mm ausgestattet. Ein luftgeschmiertes Ventil wird mit dem Spender geliefert, um ein Verstopfen der pneumatischen Teile des Füllers zu verhindern. Inhalt der Verpackung.  
2 405,22 € / St. 2 004,35 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103273
Halbautomatische Kammerwickelmaschine FM-3028 für wärmeschrumpfbare Folien Die FM-3028 ist eine halbautomatische Industrieverpackungsmaschine mit abgewinkeltem Impulsschweißrahmen und Schrumpftunnel zum Einwickeln und Einschweißen von POF- und PVC-Halbschläuchen mit einer maximalen Breite von 450 mm. Die Wickelmaschine formt automatisch eine Umhüllung aus den Halbsäcken, die dann mit Heißluft geschrumpft wird. So entsteht eine Umhüllung, die das Produkt vor Staub, Wasser und unerlaubtem Öffnen schützt und dem Produkt ein exklusives Aussehen verleiht. Der Wrapper eignet sich für die Verpackung von Druckerzeugnissen, Kosmetika, Drogerieartikeln, Spielzeug, Mobiltelefonen, Backwaren, Geschenkartikeln, CDs, Werbe- und Verkaufsförderungsmaterialien und allen anderen Produkten bis zu einer Größe von 265x300x200mm (TxBxH) und einem Gewicht von bis zu 2kg. Die Maschine wird vor allem in Lagern und Versandzentren von Eshops und Produktionsbetrieben eingesetzt. Mit der Kammerverpackungsmaschine FM-3028 können Sie 100-200 Produkte pro Stunde verpacken. Einfache Bedienung DieBedienung der Kammerverpackungsmaschine ist sehr einfach, das zu verpackende Produkt wird in den Halbschlauch gelegt und in die Heißluftkammer geschoben, die Folie muss über den Rand reichen, wo sich die Schweißmesser befinden, dann wird einfach der Deckel der Schweißkammer geschlossen. Der Deckel wird mit einem Elektromagneten verriegelt, das Schweißen der Folie beginnt und die Heißluft in der Kammer schrumpft die Folie um das verpackte Produkt. Die Produkte können in Beuteln oder in Schrumpffolie verpackt werden. Wenn Sie das Produkt nur in Folie verpacken wollen, schalten Sie einfach den Schalter an der Verpackungsmaschine auf Position 1, wodurch die Heißluft ausgeschaltet wird und nur die Folie verschweißt und ein versiegelter Beutel mit dem Produkt gebildet wird. Auf dem Bedienfeld des Kammer-Halbautomaten befinden sich 4 Hauptelemente, ein Thermostat, zwei Timer und ein Betriebswahlschalter. Mit dem Thermostat wird die Temperatur der Heißluft zum Schrumpfen der Folie eingestellt, der erste Timer steuert die Schweißdauer von 0,1 bis 0,9 Sekunden je nach Art (Dicke) der zu schweißenden Folie. Mit dem zweiten Timer wird die Dauer der Erwärmung der Folie durch Heißluft eingestellt, während der die Folie allmählich um das Produkt schrumpft. Diese Zeit hängt von der eingestellten Temperatur und der Art der Folie ab, übliche Folien (PVC - POF) 5-15 Sekunden je nach eingestellter Temperatur und Material. Das letzte Bedienelement auf dem Bedienfeld ist ein Drehschalter, mit dem das Gerät eingeschaltet und der Schweiß- oder Schweiß- und Schrumpfmodus eingestellt werden kann. Die Einstellung ist intuitiv und sehr einfach, die Lufttemperaturen im Inneren des Tunnels erreichen maximal 130 Grad für herkömmliche Folien, das Schrumpfen erfolgt bei Temperaturen um 90 - 130°C. Die Thermostattemperatur (0-400°C) stellt die Temperatur dar, auf die das Heizelement erhitzt wird, um die Luft im Inneren der Schrumpfkammer zu erwärmen. Derverschiebbare Folienhalter ist mit einem doppelten Folienperforator ausgestattet, der kleine Löcher in der Folie erzeugt. Die Luft entweicht beim Schrumpfen der Folie besser durch die entstandenen Löcher, was ein perfekteres und dichteres Schrumpfen und Einwickeln der Folie um das verpackte Produkt gewährleistet. Der Performer eignet sich für dickere Folien, mindestens 30mi, zum Beispiel PVC-Folien. Der Folienhalter und die Arbeitsfläche sind auf einem 0-20 cm langen Gleitlöffel montiert, der die Handhabung der verpackten Produkte erleichtert. Zur besseren Handhabung des verpackten Produkts ist die Heißluftkammer mit einem höhenverstellbaren Gitter ausgestattet, das je nach Größe der Verpackung in der Höhe verstellbar ist. Die warme Luft wird aus der Schrumpfkammer herausgeblasen, daher empfehlen wir, den Packer in gut belüfteten Räumen einzusetzen. Für dieses Produkt werden auch die Begriffe Kammerverpackungsmaschine, halbautomatische Kammermaschine, Kammer-Halbautomat, Deckelpacker, Verpackungsmaschine, Deckelverpackungsmaschine verwendet.
1 800,00 € / St. 1 500,00 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103545
Volumetrischer Friktionsspender mit 0,5 oder 1L Trockenmischpacker mit Verfallsdaten-Drucker Volumetrischer Spender für die Abgabe und Verpackung von 0,5- oder 1-Liter-Dosen, der Ihr Produkt automatisch abgibt, verpackt und mit einem Verfallsdatum versieht. Der Spender eignet sich zum Verpacken von Lebensmitteln (Chips, Chips, Pommes frites, Popcorn, größere Samen, Trockenfrüchte, Lebensmittel- und Chemikaliengranulat, Tiernahrung usw.) Der volumetrische Spender ist besonders für leichte, zerbrechliche und sperrige Materialien und Lebensmittel geeignet, die ein herkömmlicher Spender mit Vibrationsgewicht nicht verarbeiten kann. Die Maschine ist nicht geeignet zum Dosieren und Verpacken von feuchten Materialien und zu feinen (pulverförmigen) Mischungen und Produkten (Mehl, Reis, Waschpulver usw.). Einfache Bedienung Die komplett aus Edelstahl gefertigte Dosiermaschine mit Dispenser ist mit einem 70-Liter-Materialtrichter, einem Schüttler, der 0,5- oder 1-Liter-Chargen produziert, einer Verpackungseinheit für 340 mm und 400 mm breite Folien und einem TTR-Ablaufdaten-Drucker ausgestattet. Ein Computer mit einem hintergrundbeleuchteten Display und mehreren einfach zu bedienenden Tasten dient zur Steuerung und Einstellung von Umschlingungslänge, Schweißbackentemperatur, Einstellungen des optischen Sensors und Vibration. Der Spender verfügt außerdem über einen optischen Sensor, der die Materialmenge in der Spendereinheit überwacht. Wenn der Sensor das Material nicht erkennt, wird die Verpackung automatisch ausgesetzt. Zwei Formlanzen für 340 oder 400 mm breite Folien sind im Lieferumfang enthalten. Die Hufe bestimmen die resultierende Taschenbreite von 14 oder 17 cm. Die Länge des Wicklers kann von 50-310 mm frei eingestellt werden. Die Temperatur der Schweißbacken wird mit zwei Präzisions-PID-Reglern eingestellt, so dass Sie die Schweißtemperatur je nach Art der verwendeten Folie frei verändern können. Zwei Vibrationsmotoren befinden sich unter der Schale, mit der Möglichkeit, die Vibrationskraft zu steuern, die Vibration kann eingeschaltet werden, wenn sich das Material in der Schale staut. Die Maschine ist aus massivem Edelstahl gefertigt, der für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. Das gesamte System steht auf Rollen, um einen einfachen Standortwechsel zu ermöglichen. Die Rollen können arretiert werden, um ein Verrutschen der Maschine aufgrund von Vibrationen während der Arbeit zu verhindern. Arbeiten mit der Maschine Nach der anfänglichen Einstellung auf das zu dosierende Material und der Justierung arbeitet die Maschine vollautomatisch, das Material fällt aus dem oberen Trichterkegel in einen Reibmechanismus, der es in Einzeldosen von 0,5 l oder 1 l aufteilt. Das Innenvolumen der Einsätze (0,5 l oder 1 l) bestimmt das Volumen einer einzelnen Charge. Nachdem der Spender das Material in einzelne Dosen aufgeteilt hat, wird es im nächsten Schritt in Folie eingewickelt. Das dosierte Material wird chargenweise mit der bereits vorbereiteten Folie in die Formstraße geschüttet. Die Schweißbacken verschweißen die Folie mit dem Material sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Richtung und trennen die fertige Verpackung vom Rest der Folie. Integrierter TTR-Verfallsdrucker Der Friktionsspender mit Umhüllung umfasst auch einen TTR-Drucker für 340 oder 400 mm breite Folien, die motorisch von der Rolle abgewickelt werden und über einen Ablaufdrucker mit den von Ihnen gewählten Zeichen (max. 3 Zeilen mit 12 Zeichen) bedruckt werden. Der Drucker kann horizontal verschoben werden, um die Druckposition auf der Folie zu ändern. Das Druckmedium ist TTR-Band, das standardmäßig schwarz ist, aber auch andere Farben (rot, weiß, blau, gelb, grün) können je nach Farbe und Art der verwendeten Verpackungsfolie verwendet werden. Vom Drucker aus wird die Folie weiter zur Formgebungsanlage transportiert, wo sie zu einer Beutelform mit einer festen Breite von 14 cm oder 17 cm (je nach gewählter Folie) geformt wird. Das Ergebnis des gesamten Prozesses ist ein professionell verpacktes Produkt mit einem Volumen von 0,5 oder 1 l und einem aufgedruckten Verfallsdatum Wichtigste Parameter DieChargengröße wird durch den Tefloneinsatz bestimmt (in 0,5L oder 1L Packungen) Die Charge kann nicht nach Gewicht, sondern nur nach Volumen eingestellt werden, das Volumen jeder Charge kann je nach Größe und Beschaffenheit der Materialien leicht variieren, es ist ratsam, die Maschine mit Ihrem Produkt zu testen, bevor Sie dieses Gerät kaufen. Wenn Sie an dieser Maschine interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung. Wir können im Voraus einen Termin vereinbaren, um das Produkt zu testen, oder Sie schicken uns eine Materialprobe und unsere Techniker werden das Paket testen. Packmaß: feste Beutelbreite (14cm oder 17cm) mit der gewählten Folienbreite von340 oder 400mm, Länge einstellbar von 50-900mm. Es können PP/PET-Folien, AL-Barrierefolien oder Vlies- und Papierfolien verwendet werden. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Schnelligkeit der Dosierung: Der Vorgang des Beschichtens, Dosierens und Verpackens dauert einige Sekunden, je nach Größe der Verpackung und Art des Materials. Daher ist es ratsam, den Dosierer mit einer Dosierschnecke auszustatten, die das Material sehr schnell in den oberen Trichter befördert. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Der Spender ist nicht lebensmittelzertifiziert, besteht aber aus rostfreiem Stahl, der für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. Packungsinhalt.
14 765,22 € / St. 12 304,35 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
103876
Halbautomatische Dosierwaage - Flüssigkeitsabfüller 20-5000g Die komplett aus Edelstahl gefertigte Abfüllmaschine eignet sich zum Abfüllen von Flüssigkeiten und zähflüssigen (dickflüssigen) Stoffen wie: Honig, Öle, Joghurt, Sirup, Ketchup, Soßen, Gele, Cremes, Desinfektionsmittel und andere dickflüssige Stoffe, die mit herkömmlichen Pumpen oder Spendern nicht zuverlässig abgefüllt werden können. DerSpender besteht aus einem großen Behälter mit einem Fassungsvermögen von 33 Litern (ca. 45 kg Honig), aus dem die Substanz durch eine Düse in einen vorbereiteten Behälter fließt. Das Gewicht jeder Charge, das zwischen 20 und 5000 g liegt und eine Auflösung von 1 g hat, wird auf einer Kontrollwaage eingestellt, die mit einem pneumatischen Kolben verbunden ist, der die Dosierdüse schließt und öffnet. Die Waage dient zur Einstellung und Kontrolle des Chargengewichts, sie wird über Membrantasten bedient, es gibt drei LED-Anzeigen auf der Waage, die das eingestellte Gewicht, das gewogene Gewicht und die Anzahl der gewogenen Chargen anzeigen. DerDispenser ist sehr einfach zu bedienen: der Bediener stellt das Gewicht einer Charge ein, stellt den Behälter auf die Waage und startet den Dispensiervorgang durch Drücken der Taste auf der Waage oder durch Betätigung des Fußpedals, der pneumatische Kolben öffnet die Düse, aus der die Substanz aus dem Trichter in den vorbereiteten Behälter zu fließen beginnt, und wenn das eingestellte Gewicht erreicht ist, schließt sich die Düse wieder. Die Waage verfügt über eine "TARA"-Funktion, die es ermöglicht, das Gewicht des Behälters/Gefäßes abzulesen. Die Edelstahlschale ist mit einem stabilen Edelstahlständer verschraubt, der Ständer ist in zwei Positionen höhenverstellbar, 30 und 45 cm. Die Waage hat verstellbare Füße und eine Wasserwaage, so dass sie für ein genaueres Wiegen nivelliert werden kann, die Waage ist in keiner Weise mit dem Ständer verbunden und kann frei bewegt werden. Die Genauigkeit und Geschwindigkeit der Dosierung hängt von der Viskosität und dem Volumen der zu dosierenden Flüssigkeit ab, aber in der Praxis liegt die Abweichung selbst bei der Dosierung von reinem Wasser nur in der Größenordnung von Gramm. Der Pneumatikkolben muss über den mitgelieferten 10-mm-Schlauch an das Luftverteilungssystem oder an einen Kompressor mit einem Luftdruck von 0,4 - 0,8 MPa angeschlossen werden. Die Waage wird mit einem 12V/1A-Netzadapter betrieben, der im Lieferumfang enthalten ist. Mit der pneumatischen Füllmaschine können bis zu 1000 kg in einer Arbeitsschicht gewogen und ausgegeben werden. Die Dosieranlage eignet sich für kleinere Familienbetriebe oder mittelgroße Unternehmen, die Lebensmittel wie Honig, Sirup, Öle, Joghurt, Milch und andere dickflüssige Substanzen herstellen und verkaufen, aber auch für die Dosierung von technischen Ölen, Farben oder anderen chemischen Flüssigkeiten. Es gibt kein Lebensmittelzertifikat für das Produkt, aber das gesamte System ist aus rostfreiem Stahl gefertigt, der für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. Achtung: die Dosierdüse ist nicht im Lieferumfang enthalten, die Düsen können in unserem E-Shop erworben werden und sind nach Art und Dichte der dosierten Substanz unterteilt, siehe Tabelle unten. Die Düsen können nach Bedarf erworben werden, wenn sich die Art der dosierten Substanz ändert, ersetzen Sie einfach die Düse durch eine andere. Sie können den Dispenser direkt bei uns testen, falls Sie den Dispenser mit Ihrem Produkt testen wollen, wird eine Gebühr von 1,5h Arbeit des Technikers für die anschließende Reinigung des Dispensers nach dem Test erhoben. Wenn der Spender nur mit sauberem Wasser präsentiert wird, fallen keine Kosten an. .tg {border-collapse:collapse;border-spacing:0;} .tg td{border-color:black;border-style:solid;border-width:1px;font-family:Arial, sans-serif;font-size:14px; overflow:hidden;padding:10px 5px;word-break:normal;} .tg th{border-color:black;border-style:solid;border-width:1px;font-family:Arial, sans-serif;font-size:14px; font-weight:normal;overflow:hidden;padding:10px 5px;word-break:normal;} .tg .tg-0lax{text-align:left;vertical-align:top} Produkt-Code Durchmesser der Düse Typ 103888 8mm Wasser 103889 10mm Öl 103890 12mm Joghurt 103891 19mm Honig 103892 25mm Dicker Honig Lieferumfang: Kontrollwaage, Pneumatikkolben, Edelstahlbehälter, Netzadapter, Pedal mit 2m Kabel, Zubehör (Schrauben, 2m Luftschlauch, Montagewerkzeug)
1 304,35 € / St. 1 086,96 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103887
Digital gesteuerter automatischer Flüssigkeitsspender 10-3000g mit Kontrollwaage und einer Ansaugpumpe mit einer Flüssigkeitsfördermenge von bis zu 3500ml/min. Der Dispenser mit Kontrollwaage dient zum Umfüllen und Abgeben/Verteilen von Flüssigkeit aus einem großen Behälter in kleinere Behälter. Mit dem Dispenser können flüssige Substanzen mit einer Viskosität von bis zu ca. 1000 cps (Wasser-Glycerin) dosiert werden. Bei dieser Art von Spender werden die einzelnen Dosen nicht wie bei anderen Spendern in ml (Volumen), sondern in Gramm (Gewicht) angegeben. Die Dosierung kann ab 10 g erfolgen und die Größe ist nur durch die maximale Gewichtskapazität von 3000 g begrenzt. Die Pumpendrehzahl beträgt bis zu 3500ml/min (Wasserviskosität) und kann über einen Drehschalter an der Seite der Pumpe eingestellt werden. Die Geschwindigkeit kann zwischen 1000 - 3500ml/min geregelt werden (3500ml = ca. 3500g destilliertes Wasser, d.h. die Pumpgeschwindigkeit beträgt max. 3500g bei einer Viskosität von destilliertem Wasser in 1 min). Eine hohe Genauigkeit und Dosierung von 1g wird durch die Verwendung einer digitalen Präzisionswaage gewährleistet, die die Pumpgeschwindigkeit sehr genau regelt. Am Ende der Charge wird die Pumpe langsamer, um sicherzustellen, dass die letzte Charge genau auf den eingestellten Wert gewogen wird. Der gewichtskorrigierte Spender besteht aus drei Hauptelementen: der Waage, der Pumpe und dem Steuergerät. Die Pumpe mit einer Förderleistung von bis zu 3500 ml/min ist mit einem Ein- und Auslassschlauch mit einem Außendurchmesser von 10 mm ausgestattet. Der Silikonschlauch führt die Flüssigkeit über die Mitte der Waage in die Dosiernadel, die an einem höhenverstellbaren Arm 11-29 cm über dem Boden der Waagschale angebracht ist, auf der ein Behälter/Flasche für die dosierte Flüssigkeit vorbereitet ist. Die Waage hat eine maximale Wägekapazität von 5 kg. Dieses Gewicht entspricht der Summe aus der maximalen Dosis von 3000 g und einer Reserve von bis zu 2 kg pro Behälter/Flasche. Die an die Waage angeschlossene Steuereinheit kontrolliert und misst in Echtzeit das Gewicht der Dosis auf der Schale. Das Wiegen der einzelnen Chargen kann von 10g bis 3000g mit einer Genauigkeit und Auflösung von 1g eingestellt werden. Die Pumpendrehzahl von 1000-3500 ml/min kann über einen Drehknopf an der Seite des Spenders eingestellt werden. Für die Dosierung können zwei Betriebsarten gewählt werden: 1) Manuell, wobei die Dosierung manuell über eine Taste gestartet wird. Wenn der Knopf gedrückt wird, wird eine Dosis eingewogen, dann hält die Pumpe an und wartet, bis der Knopf erneut gedrückt wird. In diesem Modus ist es nur möglich, die Pumpe einzuschalten, wenn das Gewicht auf der Waage auf 0 gemessen wird; dies kann durch die TARE-Taste umgangen werden, die das gemessene Gewicht auf der Waage zurücksetzt. Auf diese Weise kann die Dosierung in eine Flasche mehrmals wiederholt werden, oder das Gewicht der Verpackung/Flasche kann abgezogen werden. 2) Automatikbetrieb, bei dem das Gewicht auf der Waage eingestellt wird, bei dem der Dosiervorgang gestartet wird, der Dispenser steht still, bis eine Flasche/Behälter mit einem bestimmten Gewicht darauf gestellt wird, dann wird die Flüssigkeitsdosierung gestartet. Auf diese Weise kann die Korrektheit z. B. einer vorgefüllten Flasche überprüft werden, wenn mehrere Flüssigkeiten in eine Flasche gemischt werden. Die Pumpe selbst ist in einem soliden Metallgehäuse aus Edelstahl untergebracht, an der Pumpe sind robuste Silikonschläuche mit sehr langer Lebensdauer befestigt (Einlass: 145cm Auslass: 45cm). Der Ansaugschlauch ist mit einem Filter mit Maschenweite ausgestattet, um das Eindringen von großen Partikeln zu verhindern. Die LED-Anzeige der Waage ist hintergrundbeleuchtet und daher auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar. Die TARA-Funktion ermöglicht das Zurücksetzen der Waage und das Ablesen des Flaschengewichts. Die Pumpe verfügt über 3 Tasten mit Speicher zur Speicherung vordefinierter Chargengrößen. Die Membrantasten haben einen niedrigen und präzisen Druckpunkt, sind feuchtigkeitsbeständig und können leicht gereinigt werden. Das gesamte Gerät besteht aus gebürstetem Edelstahl, die Wiegeschale ist aus Kunststoff und kann leicht abgenommen und gereinigt werden, oder es kann eine andere Schale verwendet werden. Die maximale Höhe der Dosiernadel kann auf bis zu 35 cm erhöht werden. Dazu muss der mitgelieferte Schlauch mit einer Kupplung und einem Stück 10 mm Silikonschlauch verlängert werden. Inhalt des Pakets: Pumpe mit Gewichtskorrektur, Schüssel, Arm. Parameter: Material: rostfreier Stahl / Kunststoff Leistungsaufnahme 30w Pumpentyp: Membrane 1000-3500ml/min mit Drehzahlregelung Gewicht pro Dosis: 10-3000g Maximale Fläschchenhöhe 29cm (mit Schlauchverlängerung bis zu 35cm möglich) Schlauch: 10mm außen / 8mm innen (Silikon) Abmessungen 18x44x20cm (BxHxT) Gewicht: 2kg  
573,91 € / St. 478,26 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103925
LPF20L 1-125g Schraubendosierautomat mit Packer, Dosierdatendrucker und Markierungserkennung Der Schneckendosierautomat mit Packer dient zum sehr genauen Abwiegen und anschließenden Verpacken aller staubigen, pulverförmigen Feinmischungen wie: Kakao, Kaffee, gemahlene Gewürze, Stärken, Mehle, Breie, Puddings, Nahrungs- und Fitnesszusätze, Sahnepulver, Getränkepulver, pulverförmige Chemikalien, Farbstoffe, Düngemittel, pulverförmige Bindemittel, Glasuren und andere staubige, schwere und pulverförmige Stoffe und Mischungen. Die Maschine ist für Chargen von 1-125g geeignet. Dosierung und Verpackung von Pulver und pulverförmigen Gemischen DerSchneckendosierer mit Packer ist für das Dosieren und Verpacken von staub- und pulverförmigen Mischungen vorgesehen, die bei der Dosierung mit einer Vibrationswaage sehr staubig und klebrig sind und mit einer Vibrationswaage nicht genau dosiert werden können. Die Dosierung mit der Schnecke ist praktisch staubfrei, schnell und sehr genau. Das Ergebnis ist eine genau abgewogene Charge staubigen Materials in einer professionell aussehenden Verpackung. Der Ballenwickler hat einen Einlass zum 8-Liter-Behälter mit Schnecke an der Oberseite. Das in den Trichter eingefüllte Material wird ständig gemischt und durch die Drehung des motorisierten Gummirakel (der bei Bedarf abgeschaltet werden kann) von den Trichterwänden abgestreift. Zur Dosierung wird eine Schnecke in der Mitte des Trichters platziert, die sich mittels eines Präzisionsschrittmotors dreht, um einzelne Dosen zu erzeugen, die dann in einen vorbereiteten Beutel aus Folie fallen. Der Sack mit der genau abgewogenen Materialcharge wird dann mit Schweißbacken luftdicht verschlossen. Das maximale Gewicht einer Charge wird nicht durch die Schnecke, sondern durch die maximale Größe der geformten Verpackung begrenzt und hängt von der Art und Größe des zu dosierenden Materials ab. Sobald die Maschine gestartet und eingerichtet ist, läuft der Prozess von der Dosierung bis zur Verpackung automatisch ab. Der gesamte Prozess wird über eine Taste unterhalb des Kontrolldisplays ein- und ausgeschaltet. Einfache Touch-Bedienung Die Steuerung erfolgt über einen großen Touchscreen, mit dem alle notwendigen Parameter schnell eingestellt und angezeigt werden können: Einstellung des Chargengewichts, der Verpackungslänge, Kalibrierung der Waage, Kalibrierung der Schweißmechanik, Einstellung der Mischung oder Anzeige der Anzahl der fertigen Chargen. Zur Beheizung der Schweißbacken werden die verwendeten Thermoelemente an präzise PID-Regler angeschlossen, die die Temperatur je nach Bedarf und ausgewähltem Beutel genau steuern. Das Gerät ist elektropneumatisch, was bedeutet, dass die Maschine nicht nur elektrisch, sondern auch durch Druckluft gesteuert wird. Der Spender muss mit einer 10-mm-Schnellkupplung an einen Kompressor oder ein Druckluftverteilungssystem angeschlossen werden. Die Maschine verfügt über einen eigenen Druckluftregler, so dass kein externer Druckluftregler gekauft werden muss. Der Beutel wird automatisch aus einer 160 mm breiten Folie geformt, die auf einer Achse befestigt ist und automatisch abgewickelt und mit Hilfe eines Führungsrohrs in die endgültige Beutelform gebracht wird. Die resultierende Verpackung hat eine feste Breite von 67 mm, die durch die Breite der Folie bestimmt wird. Die Länge des Wicklers kann beliebig variiert werden, wobei die maximale Länge 160 mm beträgt. Der Schraubendispenser mit Umhüllung ist sowohl für transparente PE/PET-als auch für metallische Verschlussfolien geeignet. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Wesentliche Merkmale Feste Folienbreite 160mm = 67mm breiter Beutel Jede Taschenlänge zwischen 40-160mm Genaue Dosierung Hergestellt aus rostfreiem Stahl Automatisches 2in1-Dosier- und Verpackungssystem 8L Materialtrichter Einfach zu bedienen und zu warten Leichte Handhabung dank der Rollen Weitere Informationen Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Wir empfehlen, vor dem Kauf oder der Bestellung der Geräte unsere technische Abteilung zu konsultieren oder die Geräte persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker vor dem Kauf der Maschine, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Packungsinhalt: vertikale Schraubenverpackungsmaschine, Netzkabel, Wartungszubehör. .produkt-geschäft ul { padding-left: 0px; } .produkt-geschäft ul li { list-style-type: keine; schriftgröße: 1.6rem; zeilenhöhe: 2; } .product-business ul li:before { inhalt; breite: 6px; höhe: 6px; rahmen-Radius: 2px; hintergrund: #0c1a66; position: relativ; anzeige: inline-block; rand rechts: 10px; rand-unten: 3px; }
10 784,35 € / St. 8 986,96 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104165
Vertikaler Schneckendosierer mit Verpackungseinheit für staubförmige Materialien LPF20L 50-1000g 20L Trichter Vertikale Schneckendosierer mit Verpackungseinheit werden für das sehr genaue Wiegen und anschließende Verpacken aller staubigen, pulverförmigen Feinmischungen eingesetzt, wie z.B.: Kakao, Kaffee, gemahlene Gewürze, Stärken, Mehle, Schlicker, Pudding, Nahrungs- und Fitnesszusätze, Sahnepulver, Getränkepulver, pulverförmige Chemikalien, Farbstoffe, Düngemittel, pulverförmige Bindemittel, Glasuren und andere staubige, schwere und pulverförmige Stoffe und Mischungen. Die Maschine ist für Chargen von 50-1000g geeignet. DieSchneckendosiermaschine mit Packer ist für das Dosieren und Verpacken von staub- und pulverförmigen Mischungen bestimmt, die sehr pulverförmig und klebrig sind und mit der Vibrationswaage nicht genau dosiert werden können. Die Dosierung mit der Schnecke ist praktisch staubfrei, schnell und sehr genau. Das Ergebnis ist eine genau abgewogene Charge staubigen Materials in einer professionell aussehenden Verpackung. Der Prozess der Dosierung und Verpackung Der Packer hat einen 20-Liter-Einlauftrichter mit Schnecke an der Oberseite. Das in den Trichter eingefüllte Material wird ständig gemischt und durch die Drehung des motorisierten Gummirakel (der bei Bedarf abgeschaltet werden kann) von den Trichterwänden abgestreift. Zur Dosierung wird eine Schnecke in der Mitte des Trichters platziert, die sich mittels eines Präzisionsschrittmotors dreht, um einzelne Dosen zu erzeugen, die dann in einen vorbereiteten Beutel aus Folie fallen. Der Sack mit der genau abgewogenen Materialcharge wird dann mit Schweißbacken luftdicht verschlossen. Das maximale Gewicht einer Charge wird nicht durch die Schnecke, sondern durch die maximale Größe der geformten Verpackung begrenzt und hängt von der Art und Größe des zu dosierenden Materials ab. Sobald die Maschine gestartet und eingerichtet ist, läuft der Prozess von der Dosierung bis zur Verpackung automatisch ab. Der gesamte Prozess wird über eine Taste unterhalb des Kontrolldisplays ein- und ausgeschaltet. Die Steuerung erfolgt über ein großes Touchscreen-Display, mit dem alle notwendigen Parameter schnell eingestellt und angezeigt werden können: Einstellung des Chargengewichts, der Verpackungslänge, Kalibrierung der Waage, Kalibrierung der Schweißmechanik, Mischeinstellungen oder Anzeige der Anzahl der fertigen Chargen. Zur Beheizung der Schweißbacken werden Thermoelemente verwendet, die an PID-Regler mit präziser Temperaturregelung angeschlossen sind. Das Gerät ist elektropneumatisch, was bedeutet, dass die Maschine nicht nur elektrisch, sondern auch durch Druckluft gesteuert wird. Der Spender muss über eine 10-mm-Schlauch-Schnellkupplung an einen Kompressor oder ein Druckluftverteilungssystem angeschlossen werden. Die Maschine verfügt über einen eigenen Druckluftregler, so dass kein externer Druckluftregler gekauft werden muss. Professionelle Verpackung Der Beutel wird automatisch aus einer 420 mm breiten Folie geformt, die auf einer Achse befestigt ist und automatisch abgewickelt und mit Hilfe eines Führungsrohrs in die endgültige Beutelform gebracht wird. Die resultierende Verpackung hat eine feste Breite von 197 mm, die durch die Breite der Folie bestimmt wird. Die Länge der Umhüllung kann nach Belieben variiert werden, wobei die maximale Länge 160 mm beträgt. Wesentliche Merkmale Feste Folienbreite 420 mm = 197 mm breiter Beutel Jede Taschenlänge zwischen 40-160mm Genaue Dosierung Hergestellt aus rostfreiem Stahl Automatisches 2in1-Dosier- und Verpackungssystem Materialtrichter 20L Einfach zu bedienen und zu warten Leichte Handhabung dank der Rollen Wichtige Informationen Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden Die Maschine ist nicht lebensmittelzertifiziert, besteht aber aus rostfreiem Stahl, der für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf oder der Bestellung des Geräts unsere technische Abteilungzu konsultieren oder das Gerät persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Der Schneckendispenser mit Wickler ist für transparente PP/PET- und metallische Siegelfolien geeignet.wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker vor dem Kauf der Maschine, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Inhalt der Lieferung Vertikaler Schraubenpacker, Netzkabel, Wartungszubehör. .produkt-geschäft ul { padding-left: 0px; } .produkt-geschäft ul li { list-style-type: keine; schriftgröße: 1.6rem; zeilenhöhe: 2; } .product-business ul li:before { inhalt; breite: 6px; höhe: 6px; rahmen-Radius: 2px; hintergrund: #0c1a66; position: relativ; anzeige: inline-block; rand rechts: 10px; rand-unten: 3px; }
12 954,78 € / St. 10 795,65 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104166
KT-250X horizontale Verpackungsmaschine für Produkt- und Lebensmittelverpackungen KT-250X horizontaler Durchlaufpacker für das Verpacken von Produkten und Lebensmitteln in hohen Stückzahlen mit integriertem Haltbarkeitsdaten-Drucker. Der Bandpacker eignet sich nicht nur zum Verpacken von Lebensmitteln (Baguette, Salami, Waffeln, ...), sondern kann auch zum Verpacken von beliebigen anderen Produkten, sowohl einzeln als auch in Mehrfachpackungen, verwendet werden. Wenn mehrere Produkte in einer Verpackung verpackt werden sollen, müssen die Produkte miteinander verbunden werden (Gummiband, Draht) oder auf eine Papier- oder andere Unterlage oder ein Stück Hartpapier gelegt werden. Auf diese Weise werden z. B. Vorhänge oder Plastikbestecke und -becher verpackt. Die Verpackungseinheit kann eine maximale Größe von 280x110x45mm (LxBxH) Länge einschließlich Schweißnähten erzeugen. Die maximale Größe der Verpackung nach Abzug von 10mm Schweißnähten auf jeder Seite beträgt 260x110x45mm (LxBxH) Einfach zu bedienen Die Bedienung der Maschine ist sehr einfach, das linke Förderband aus rostfreiem Stahl mit einer Länge von 205 cm ist mit Anschlägen ausgestattet, die den gleichen Abstand haben, zwischen die der Bediener die zu verpackenden Produkte legt, die dann in die Verpackungseinheit geschoben werden. Das Förderband ermöglicht die Einstellung der Breite der Rutsche zwischen 30 und 110 mm, so dass die Produkte in einer Reihe mit gleichem Abstand liegen. Die Höhe des Förderers vom Boden aus beträgt 84 cm. Die vom linken Förderband kommenden Produkte durchlaufen die Verpackungseinheit, die eine Längsschweißung und anschließend zwei Querschweißungen vornimmt. Nach dem Verpacken läuft das Produkt in der Verpackung auf dem kürzeren rechten Band aus, das je nach Bedarf des Betreibers mit einer beliebig langen Rollenbahn ergänzt werden kann. Verschiedene Arten von Folien Für die Verpackung können herkömmliche PP/PET-, Barriere-PE/AL/PET- oder andere mehrschichtige schweißbare Folien mit einer Breite von bis zu 250 mm verwendet werden. Die Folien können klar, farbig oder mit Ihrem eigenen Design bedruckt sein. Die Schweißtemperatur kann mit zwei PID-Reglern je nach Art des Verpackungsmaterials genau eingestellt werden. Die Breite der Folie wird entsprechend der Größe des verpackten Produkts gewählt, so dass die Verpackung nicht unnötig breit ist, da die Folie an den Rändern immer in Längsrichtung geschweißt wird. Integrierter TTR-Verfallsdrucker DerEinwickler verfügt über einen eigenen Verfallsdaten-Drucker, der vor dem Einwickeln Verfallsdaten oder andere Texte oder Zeichencodes Ihrer Wahl auf die Folie druckt. Der Drucker befindet sich unter dem Packer, das Druckmedium ist ein Farbrad, das die Tinte erhitzt und auf die Metallzeichen überträgt, die dann vor dem Verpackungsvorgang die erforderlichen Daten auf die Folie übertragen. Der runde Druckkopf hat ein Fach für zwölf Zeichen in 12 Zeilen unter sich, die Höhe eines Zeichens beträgt 3 mm. Der Kopf kann manuell mit einer beliebigen Anzahl von Zeichen bestückt werden (max. 12 pro Zeile) und je nach Bedarf können eine oder mehrere Zeilen verwendet werden. Der Aufdruck ist nicht abwaschbar und abriebfest. Im Lieferumfang enthalten sind 1 Walze mit schwarzer Tinte und ein Druckkopf sowie ein Zeichensatz mit den Zeichen: 0,1,2 in 10 Stück, 3,4,5 in 6 Stück, 6,9 in 10 Stück, 7,8 in 8 Stück, 4 Stück Punkte (".") und je zwei der Buchstaben: T, O, L, G, F, M, P, X, E. Bei Interesse können wir Druckwalzen in folgenden Farben liefern: weiß, rot, blau, schwarz. Die Maschine wickelt die Produkte in eine flache Folie ein, wobei die Tasche um das Produkt durch eine Längs- und zwei Querschweißnähte gebildet wird, ähnlich wie beim Einwickeln von z.B. Zeitschriften, Damenbinden, Telefonkarten, Sammelkarten. Die Länge der Verpackung kann von 65-280 mm (einschließlich Schweißnähte) eingestellt werden, die Breite ist von 30-110 mm einstellbar und die maximale Höhe beträgt 45 mm. Die Querschweißung nimmt 10 mm auf jeder Seite der eingestellten Länge ab. Die sich daraus ergebende maximale Länge des Deckels ohne Schweißnähte beträgt 260 mm. Das Gleiche gilt für die Längsschweißung, die etwa 20 mm von der Folienbreite abnimmt, wenn das Produkt z. B. in eine 50 mm breite Packung verpackt wird, eine 120 mm breite Folie benötigt wird, da die Folie zur Bildung des Beutels auf die Hälfte gefaltet wird, und weitere 20 mm für die Schweißnaht benötigt werden. DieVerpackungseinheit ist mit einem optischen Sensor ausgestattet, der die Markierungen (Markierungen) auf der Verpackunglesen kann. Wenn die Verpackung nicht mit Markierungen versehen ist, muss die genaue Position der Verpackung für das Schweißen manuell eingestellt werden. Förderbänder Die Anlage ist für das Verpacken großer Mengen von Gegenständen und für den Dauerbetrieb geeignet. Die Vorschubgeschwindigkeit des Förderbands und damit die Verpackungsgeschwindigkeit kann im Setup-Menü der Steuereinheit eingestellt werden; die Verpackungsgeschwindigkeit beträgt 15-60 Stück/min, je nach Einstellung und Größe der verpackten Produkte. Druckkopf Wesentliche Merkmale Es können PP/PET-Flachfolien, PE/AL/PET-Barrierefolien und andere Mehrschichtfolien verwendet werden Einstellbare Umhüllungslänge von 65-280 mm Wickelbreite 30-110 mm (abhängig von der Breite der einzulegenden Folie) Integrierter Drucker + optischer Markierungssensor Die Kontaktflächen sind aus lebensmittelechtem Edelstahl AISI 304 gefertigt Verpackungsgeschwindigkeit 15-60 Stück/min Video-Vorführung Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den verpackten Produkten in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Die chemische Zusammensetzung entspricht den Normen für den Einsatz von Maschinen in der Lebensmittelindustrie. Aufgrund der Größe und des Gewichts der Geräte ist eine persönliche Abholung und ein eigener Transport erforderlich. Wir stellen Ihnen einen Servicetechniker zur Verfügung, der landesweit anreisen und die von Ihnen bereits gelieferte und ausgepackte Maschine vor Ort montieren, einstellen und einweisen kann. Bevor Sie dieses Produkt bestellen, setzen Sie sich IMMER mit unserer Verkaufsabteilung in Verbindung, die mit Ihnen die Bedingungen und das Datum des Empfangs des Geräts vereinbaren und Ihnen Informationen über das Gewicht und die Größe der Verpackung der Maschine für den Transport geben wird. .product-business ul { padding-left: 0px; } .product-business ul li { list-style-type: none; font-size: 1.6rem; line-height: 2; } .product-business ul li:before { content: ""; width: 6px; height: 6px; border-radius: 2px; background: #0c1a66; position: relative; display: inline-block; margin-right: 10px; margin-bottom: 3px; }
15 365,22 € / St. 12 804,35 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104317
LPF20L 1-125g automatischer Schneckendosierer mit Packer, Dosierdatendrucker und Markierungserkennung Der Schneckendosierautomat mit Packer dient zum sehr genauen Abwiegen und anschließenden Verpacken aller staubigen, pulverförmigen Feinmischungen wie: Kakao, Kaffee, gemahlene Gewürze, Stärken, Mehle, Grütze, Pudding, Nahrungs- und Fitnesszusätze, Sahnepulver, Getränkepulver, Chemikalienpulver, Farbstoffe, Düngemittel, pulverförmige Bindemittel, Glasuren und andere staubige, schwere und pulverförmige Stoffe und Mischungen. Die Maschine ist für Chargen von 1-125g geeignet. Im Vergleich zum Basismodell ist derSchneckenpacker mit einem TTR-Drucker und einem optischen Sensor ausgestattet, was bedeutet, dass die Maschine in der Lage ist, das Produkt nicht nur zu verpacken, sondern es auch direkt zu bedrucken, z. B. mit dem Verfallsdatum oder der Chargennummer, und sie ist auch in der Lage, klare und bedruckte Folien zu erkennen, bei denen der Anfang und das Ende der Verpackung mit Markierungen (Markern) versehen sind. Dosierung und Verpackung von staub- und pulverförmigen Gemischen DasGerät ist für die Dosierung und Verpackung von staub- und pulverförmigen Gemischen konzipiert, die bei der Dosierung mit einer Vibrationswaage sehr staubig und klebrig sind und mit einer Vibrationswaage nicht genau dosiert werden können. Die Dosierung mit der Schnecke ist praktisch staubfrei, schnell und sehr genau. Das Ergebnis ist eine genau gewogene Charge staubigen Materials in einer professionell aussehenden Verpackung. DieSchnecke formt die Verpackung automatisch aus einer 160 mm breiten Flachfolie, die auf einer Achse fixiert ist und über ein Führungsrohr automatisch abgerollt und in die endgültige Beutelform gebracht wird. Die resultierende Verpackung hat eine feste Breite von 67 mm, die durch die Breite der Folie bestimmt wird. Die Länge der Verpackung kann je nach Bedarf manuell verändert werden, wobei die maximale Länge 160 mm beträgt, oder die Länge der Verpackung kann automatisch mit Hilfe des integrierten optischen Sensors erkannt werden. Bei der automatischen Erkennung der Verpackungslänge sind zur Erkennung vorgedruckte Markierungen (Marker) auf der Folie erforderlich. Der Schraubabroller mit Wickler eignet sich für transparente PE/PET-und metallische Siegelfolien und kann auch für bedruckte (gebrandete) oder farbige (undurchsichtige) Folien verwendet werden, das Gerät ist kompatibel mit Folien mit einer festen Breite von 160mm. Integrierter TTR-Drucker HP-241F Der integrierte Drucker dient zum Bedrucken der Verpackung mit z. B. dem Herstellungsdatum, dem Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen Text nach Wunsch. Beim TTR-Druck wird die Farbe vom Farbband unter hoher Temperatur auf die Verpackung übertragen. Der TTR-Druck hält sehr gut, verschmiert nicht und ist kostengünstig. Der HP-241F druckt mit Thermotransfer-Farbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf. In den Drucksatz kann eine Zeichenserie mit maximal drei Zeilen mit 12 Zeichen pro Zeile geladen werden. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach: Sobald die gewünschten Druckdaten zusammengestellt sind und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt ist, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Tinte auf die Verpackung, das Papier oder ein anderes Medium überträgt. Der resultierende Druck ist sehr widerstandsfähig gegen Abrieb und Feuchtigkeit (Wasser). Die Verpackungsmaschine hat einen Einlass zu einem 8-Liter-Trichter mit einer Schraube an der Oberseite. Das in den Trichter eingefüllte Material wird ständig gemischt und durch Drehen des motorisierten Gummirakel (der bei Bedarf abgeschaltet werden kann) von den Trichterwänden abgestreift. Zur Dosierung ist in der Mitte des Trichters eine Schnecke angebracht, die sich mit Hilfe eines Präzisionsschrittmotors dreht, um einzelne Dosen zu erzeugen, die dann in einen vorbereiteten Beutel aus Folie fallen. Der Beutel mit der genau abgewogenen Materialcharge wird dann mit Schweißbacken luftdicht verschlossen. Das maximale Gewicht einer Charge wird nicht durch die Schnecke, sondern durch die maximale Größe der geformten Verpackung begrenzt und hängt von der Art und Größe des zu dosierenden Materials ab. Sobald die Maschine gestartet und eingerichtet ist, läuft der Prozess von der Dosierung bis zur Verpackung automatisch ab. Der gesamte Prozess wird über eine Taste unterhalb des Kontrolldisplays ein- und ausgeschaltet. Optische Markierungserfassung Der integrierte optische Sensor überwacht die exakte Länge der vorbedruckten Folie, so dass es nicht zu einer unbeabsichtigten Verschiebung der Verpackung und damit zu einer Verschiebung von Text oder Logos auf vorbedruckten Verpackungen kommen kann. Wenn Sie Ihre Produkte in Folie verpacken müssen, die mit Text, Logos oder Bildern vorgedruckt ist, ist der Einsatz von optischen Sensoren mit Markierungserkennung ein Muss. Der Sensor wird am Chassis der Verpackungsmaschine an der Stelle angebracht, an der die Folie durchläuft, und erkennt die Markierungen auf der Folie, wodurch die Verpackungsmaschine den Befehl erhält, das Abwickeln der Folie und das Einwickeln zu starten und zu stoppen. Die Steuerung erfolgt über ein großes Touchscreen-Display, mit dem alle notwendigen Parameter schnell eingestellt und angezeigt werden können: Einstellung des Chargengewichts, der Wickellänge, Kalibrierung der Waage, Kalibrierung der Schweißmechanik, Mischeinstellungen oder Anzeige der Anzahl der fertigen Chargen. Für die Beheizung der Schweißbacken sind die verwendeten Thermoelemente mit präzisen PID-Reglern verbunden, die die Temperatur je nach Bedarf und ausgewähltem Beutel genau steuern. Die Ausrüstung ist elektropneumatisch, d.h. die Maschine wird nicht nur elektrisch, sondern auch durch Druckluft gesteuert. Der Spender muss an einen Kompressor oder ein Druckluftverteilungssystem mit einer 10-mm-Schnellkupplung für den Schlauchanschluss angeschlossen werden. Die Maschine verfügt über einen eigenen Druckluftregler, so dass kein externer Druckluftregler gekauft werden muss. Wesentliche Merkmale Feste Folienbreite 160 mm = 67 mm breiter Beutel Beliebige Beutellänge zwischen 40-160 mm Präzise Dosierung Integrierter Drucker + optischer Markierungssensor Hergestellt aus rostfreiem Stahl Automatisches 2in1-Dosier- und Verpackungssystem 8L Materialtrichter Einfach zu bedienen und zu warten Leichte Handhabung dank der Rollen Weitere Auskünfte Für das korrekte Funktionieren der Wickelmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf oder der Bestellung des Geräts unsere technische Abteilung zu konsultieren oder das Gerät persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Falls Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für unsere Verpackungsmaschine geeignet sind. Vertikale Schraubverpackungsmaschine mit Ablaufdatendrucker und optischem Sensor, Netzkabel, Zubehör für Bedienung und Wartung. Video-Vorführung .product-business ul { padding-left: 0px; } .product-business ul li { list-style-type: none; font-size: 1.6rem; line-height: 2; } .product-business ul li:before { content: ""; width: 6px; height: 6px; border-radius: 2px; background: #0c1a66; position: relative; display: inline-block; margin-right: 10px; margin-bottom: 3px; }
11 389,56 € / St. 9 491,30 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104376
YTK-LP200 10-200ml Automatische Flüssigkeitsdosier- und Verpackungsmaschine Die vertikale Flow-Pack-Verpackungsmaschine YTK-LP200 wird zum Verpacken von Flüssigkeiten in starre Kissenverpackungen mit drei Schweißnähten verwendet. Er eignet sich für die großvolumige Dosierung und Verpackung von Flüssigkeiten mit geringerer Viskosität wie dünnflüssige Schmiermittel, Öle, Reinigungsmittel, Chemikalien und andere. DasPrinzip der Abgabe: Die Flüssigkeit wird durch einen Schlauch aus einem vorbereiteten Behälter, der sich neben der Abgabevorrichtung befindet, angesaugt, dann in das Formrohr befördert und in einen geformten Beutel entleert und anschließend in einer wasserdichten Verpackung, die am Ende des Prozesses abgeschnitten wird, verschweißt. Das Ergebnis ist eine präzise und feste Verpackung der Flüssigkeit in Form eines Kissens. Im Inneren des Geräts befindet sich eine Membranpumpe mit schneller Ansaugung und einer Genauigkeit von +-2,5 ml pro Dosis. Die Beutel werden aus einer 200 mm langen PP/PET-Folie geformt, die vom Rollenhalter abgewickelt und dann aus der Kissenform geformt und verschweißt wird. Die Breite des Beutels ist durch die Breite der Folie festgelegt (200 mm Folie = 100 mm Beutel). Die Länge kann je nach Größe und Volumen des Beutels bis zu einer maximalen Länge von 160 mm angepasst werden. Ein Beutel von 100x160mm hat ein Fassungsvermögen von ca. 200ml. Die Größe einer Einzeldosis kann durch Änderung der Einschaltdauer der Pumpe beeinflusst werden. Diese Einstellung erfolgt einfach im Menü des Geräts über die Membrantasten und das Farbdisplay. Der Benutzer wählt die Einschaltzeit der Pumpe in Millisekunden, um die gewünschte Einzeldosisgröße einzustellen. Das so entstandene Flüssigkeitskissen ist sehr stabil und hält auch einer groben Handhabung und sogar einem Sturz aus mehreren Metern Höhe stand. die am häufigsten verwendeten Folientypen für Flüssigkeitsverpackungen mit Flow-Pack sind transparente PP/PET-Folien, aber bei Bedarf können auch undurchsichtige PP/PET- oder PE/AL/PET-Barrierefolien verwendet werden. Dank der komplett aus Edelstahl gefertigten Konstruktion ist das Gerät sehr leicht zu reinigen und zu warten, die Bedienung über das große Farbdisplay mit Tasten ist einfach und intuitiv, das Gerät steht auf Rollen mit Arretierung und kann sehr leicht an einen anderen Arbeitsplatz versetzt werden. Der 8-mm-Silikonschlauch am Einlass (Ansaugung) hat eine Länge von 1,5 mm und ist mit einem Filterkorb ausgestattet, der das Ansaugen größerer Verunreinigungen verhindert, die die Pumpe beschädigen könnten. Die chemische, mechanische und Temperaturbeständigkeit ist auf das in der Pumpe verwendete Material - ABS - zurückzuführen (nicht für die Abgabe von Lebensmitteln bestimmt). Wir bieten Garantie- und Nachgarantieservice für diese Geräte und sind in der Lage, alle Ersatzteile für Reparaturen zu liefern.  
1 878,26 € / St. 1 565,22 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104503
Vertikale Verpackungsmaschine mit Waage zum Verpacken von Schüttgut 10-3000g Flow-Pack-Verpackungsmaschine, die Ihr Produkt schnell und genau wiegt und verpackt, um eine professionell aussehende Verpackung zu erstellen. Der Packer kann sehr feines und staubiges Material mit Korngrößen von ca. 100um (einfaches Mehl) bis zu größeren Körnern und Früchten oder Granulaten bis zu ca. 7mm verarbeiten. Dank der für den Trichter und das Verpackungsrohr verwendeten Materialien (Edelstahl + Silikon) eignet sich die Verpackungsmaschine zum Verpacken von Lebensmitteln (Mehl, Salz, Aromen, Samen, Eiweiß, Nüsse), aber auch zum Verpacken von Stoffen und Mischungen, die in der Kosmetik, Drogerie, Chemie oder im Bauwesen verwendet werden. Die Bedienung der Maschine ist sehr einfach, das Material wird in den oberen Trichter geschüttet, dann wird das Gewicht einer Charge auf der Waage und die Größe der Packung (Packungslänge) auf dem unteren Packungsteil eingestellt. Dann muss nur noch der Knopf gedrückt werden und die Maschine wiegt und verpackt das Produkt von selbst, ohne dass ein weiteres Eingreifen des Bedieners erforderlich ist. Die Verpackungsmaschine formt die Verpackung aus einer 400 mm breiten Flachfolie, die sie selbst mit einem Formrohr zu einem Schlauch formt, den sie dann in Längsrichtung zu einem Tunnel aus der Flachfolie schweißt, den sie am Ende auch quer schweißt, um den Boden zu bilden. Das von der oberen Einheit eingewogene Material wird durch das Rohr in die so vorbereitete Folie geschüttet und anschließend wird die Hülle mit einer zweiten Querschweißung verschlossen. Die Querschweißbacken sind mit gezahnten Klingen versehen, die neben dem Schweißen auch das Schneiden der Umhüllung übernehmen. Das Ergebnis ist ein exakt abgewogenes und luftdichtes Produkt. Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab, der Bediener muss nur noch den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderband. Für die Produktverpackung werden standardmäßig transparente PE/PET-Folien verwendet, aber auch bedruckte Markenfolien oder spezielle Barriere-, Textil- oder Papierrollen können für die Verpackung bestimmter Materialien verwendet werden. Die Maschine ist ausschließlich für Folien mit einer festen Breite von 400mm geeignet, nach dem Verschweißen und Abziehen der Längsnaht hat die Verpackung eine feste Breite von 180mm, die Länge der Verpackung ist zwischen 50-270mm einstellbar. Das maximale Gesamtvolumen der Beutel beträgt ca. 2500ml. Allerdings muss der notwendige Luftspalt berücksichtigt werden. Die maximalen Abmessungen der produzierten Beutel betragen 180mm x 270mm (Innenmaße nach Abzug der Schweißnähte 180 x 250mm). Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. Die obere Wiegeeinheit hat eine sehr gute Genauigkeit (2%) und kann Material für eine einzelne Charge im Bereich von 10-3000g abwiegen . Für das korrekte Funktionieren der Verpackungsmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden. Vor dem Kauf oder der Bestellung der Maschine empfehlen wir eine Beratung mit unserer technischen Abteilung oder einen persönlichen Test der Maschine mit Ihrem Material (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Falls Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Inklusive - Vertikale automatische Verpackungsmaschine für Schüttgut bis zu 3000g, Stromkabel 2m.
6 365,22 € / St. 5 304,35 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104609
Optische Sortiermaschine für Kaffeebohnen, Reis und Samen. Deroptische Sortierer bietet eine effiziente Lösung für die Sortierung großer Mengen von Lebensmitteln und Rohstoffen wie Kaffee, Reis, Getreide, Hülsenfrüchten, Nüssen, Futtermitteln, Samen, Perlen und anderen ähnlichen Rohstoffen mit einer Größe von 1-10 mm. Der optische Sortierer erkennt das Material mit Hilfe von zwei Hochgeschwindigkeitskameras, die Farbabweichungen und Defekte in Echtzeit erkennen und Ihr Produkt effizient sortieren können. Die optische Sortierung ist die einzige schnelle und zuverlässige Lösung für die Sortierung von Lebensmitteln und Materialien mit ähnlicher Größe und Gewicht. Sie zeichnet sich durch eine hohe Genauigkeit aus und bietet sehr gute Sortiergeschwindigkeiten von bis zu 250 kg pro Stunde. Beschreibung der Maschinenfunktion Das Material wird durch Vibration aus dem oberen Trichter auf eine schiefe Ebene mit Rinnen entladen und bewegt sich durch die Schwerkraft zu den Kameras und 64 Luftdüsen, die Kameras zeichnen in Echtzeit die Farbe und Form des Materials auf und bei Abweichungen wird eine der Düsen eingeschaltet, um das fehlerhafte Stück wegzublasen. Die Maschine hat zwei Ausgänge, einen an der Vorderseite und einen an der rechten Seite. An der Vorderseite fallen die als fehlerhaft markierten Stücke heraus, an der rechten Seite die als korrekt markierten. Arbeiten mit der Maschine Zunächst muss eine Handvoll Material von jeder Farbe in die Maschine gegeben werden, damit die Maschine alle Farben und Formen erfasst, mindestens zwei und höchstens 120 verschiedene Muster. Alle Muster werden von der Kamera erfasst und als Fotos gespeichert. Der Bediener wählt dann aus, ob es sich bei jedem Foto um ein gutes oder schlechtes Muster handelt, und die Maschine verwendet die Fotos, um das Material zu bewerten und zu sortieren, so dass als gut markierte Stücke von der rechten Ausgabe und schlechte Stücke von der Vorderseite fallen. Die daraus resultierenden Einstellungen können gespeichert und wiederverwendet werden, die Maschine arbeitet dann vollautomatisch, lediglich das Material muss in den oberen Trichter nachgefüllt werden. Der Sorter kann bis zu 250 kg Material pro Stunde verarbeiten. Diedaraus resultierende Maschinengenauigkeit von bis zu 99,9 % kann durch die Einstellung des Kameraempfindlichkeitsverhältnisses, der Korngröße und der Dosiergeschwindigkeit beeinflusst werden. Die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Maschine hängt von der Art des zu schneidenden Produkts ab. Das gesamte System wird über ein Farb-Touchscreen-Display mit einer übersichtlichen grafischen Oberfläche gesteuert, der interne Speicher ermöglicht die Speicherung von Profilen für verschiedene Materialarten. Neben der Stromversorgung muss auch Luft mit einem Druck von 0,2 - 0,3 MPa an den Sortierer angeschlossen werden, der Lufteinlass ist mit einem Druckregler und einem Separator ausgestattet. Die Maschine ist praktisch wartungsfrei, es gibt keine Teile im Inneren, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen, nur der Kamerabereich muss sauber gehalten werden, d.h. nach jeder Arbeitsperiode mit Druckluft ausgeblasen werden. Verwenden Sie die Maschine nicht zum Sortieren von Metallen und nassen Produkten, da diese das Gerät beschädigen können. Trockene und harte Lebens- und Futtermittel, Kunststoff- oder Holzprodukte von 1-10 mm können sortiert werden. Für diese Geräte empfehlen wir Ihnen, vor dem Kauf einen Vorführtest der Maschine mit Ihrem Material in unserem Ausstellungsraum in Ostrava zu vereinbaren. Wenn Sie weit weg wohnen, können Sie uns ein Materialmuster schicken, wir werden es für Sie testen und Sie dann über die Ergebnisse informieren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung, die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website unter dem Reiter Kontakte. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht. Verpackung: optischer Sortierer MINI32, Schlauch 12mm, 2m, manuell.  
Neu 10 173,91 € / St. 8 478,26 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104668
Empfohlen
Miniatur-Durchlaufschweißgerät GLF-50 Leichtes und tragbares Durchlaufschweißgerät zum Verschweißen von PE-, PP-, PVC-, Papier-, Textil- oder Barrierebeuteln, Verpackungen und Folien. Das Schweißgerät GLF-50 eignet sich zum Schweißen kleiner und mittelgroßer Verpackungen. Dank seiner Miniaturgröße und seines geringen Gewichts (3,5 kg) ist es ideal für häufiges Tragen, z. B. beim Verkauf von losem Tee, Kräutern, Gewürzen, Nüssen, Süßwaren, Backwaren, Wurstwaren in Geschäften, Marktständen oder Einkaufszentren. Arbeiten mit einem Schweißer: Die Verpackung wird mit Hilfe eines Getriebes verschweißt, das aus einem beheizten Metallrad besteht, gegen das ein zweites Rad mit einer Gummieinlage geschoben wird; der zu verschweißende Teil der Verpackung wird zwischen diese Räder geschoben. Durch die Drehung der Räder wird die Verpackung zwischen die Räder geschoben, die durch Hitze und Druck eine feste und luftdichte Schweißnaht von 8 mm Breite bilden. Beim Einschalten des Schweißgeräts wird das Heizelement innerhalb von ca. 2 Minuten auf die eingestellte Temperatur aufgeheizt, die während der gesamten Einschaltdauer des Schweißgeräts beibehalten wird. Vor dem Schweißen muss nichts gequetscht oder in Gang gesetzt werden, es genügt immer, den geschweißten Teil des Pakets zwischen die Schweißzahnräder zu führen. Beschreibung des Schweißgeräts: Das GLF-50 ist ein kleines / tragbares Schweißgerät zum kontinuierlichen Schweißen von Beuteln, Verpackungen und Folien. Dank der stufenlos einstellbaren Schweißtemperatur im Bereich von 80-180℃ ist es möglich, praktisch alle gängigen Materialien zu verschweißen, aus denen schweißbare Verpackungen hergestellt werden. Neben der Temperatur kann auch die Geschwindigkeit der Räder eingestellt werden, d.h. die Schweißgeschwindigkeit reicht von 1-5m/min und somit kann die kontinuierliche Schweißgeschwindigkeit je nach Art der Verpackung und ihrer Größe eingestellt werden, so dass die Verpackung gut und fest verschweißt wird und die Bedienung der Maschine bequem und sicher ist. Das Schweißgerät besteht aus Stahlblech, das mit blauer Sprühfarbe beschichtet ist. Auf der Oberseite befindet sich ein kleines Display zur Anzeige und Einstellung der Temperatur und Geschwindigkeit des Schweißgeräts. Die Steuerung erfolgt über Membrantasten. Unter dem Schweißgerät ist ein Metalltisch angebracht, der zum Bewegen der kleinen Beutel dient. Bei größeren Paketen kann der Tisch abgeschraubt und das Schweißgerät ohne ihn verwendet werden. Die Schweißmaschine kann in einem Bereich von -+3 mm eingestellt werden, um die Position der Schweißnaht vom Rand der Verpackung aus zu justieren, indem die Platte, die die Position des Verpackungsrandes relativ zum Schweißrad definiert, gelöst und bewegt wird. Die Höhe des Tisches kann ebenfalls innerhalb von +-5 mm in Bezug auf die Höhe der Mitte des Schweißrades bewegt werden. Das geringe Gewicht und die kleinen Abmessungen ermöglichen es, das Schweißgerät bei Bedarf bequem zu transportieren. Verpackung: Schweißgerät GLF-50, Netzkabel
286,43 € / St. 238,70 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg 30.06.2024
Code:
104630
Thermotransferdrucker-Kit HP-241F mit Halterung für automatische vertikale Verpackungsmaschine mit Spender für Schüttgutmischungen bis zu 99 g. Zusammen mit dem Drucker enthält der Bausatz einen Aluminiumarm und weiteres Montagematerial, das zur einfachen Befestigung des Druckers am Spender bis 99 g benötigt wird. Der Drucker verfügt über einen induktiven Sensor, der als Schaltelement für den Druck dient. Der Sensor ist an der Unterseite des Packers angebracht und wird durch die Bewegung der Schweißbacken geschaltet, siehe Video unten. Der Sensor ist berührungslos, er funktioniert nach dem Prinzip der Induktion. Wenn sich ein Metallobjekt (in diesem Fall die Schweißbacke) nähert, schaltet sich der Sensor ein und sendet ein Signal an den Drucker. Der Druckvorgang ist automatisiert und erfordert keinen Dauerbetrieb. Der Sensor kann mit zwei selbstschneidenden Schrauben oder mit einem hochwertigen Klebstoff am Packergehäuse befestigt werden Die Position des Drucks auf der Folie kann sowohl horizontal - durch seitliches Verschieben des Druckers - als auch vertikal - durch manuelles Verschieben der Folie - korrigiert werden. Eine Anpassung der Druckposition ist immer dann erforderlich, wenn die Folienbreite oder die Länge des geschweißten Beutels verändert wird. Der HP-241F Thermotransferdrucker (Hot Stamping) für Produktions- und Verfallsetiketten druckt eine Reihe von Zeichen Ihrer Wahl auf maximal drei Zeilen mit 12 Zeichen in jeder Zeile unter Verwendung von Thermotransfer-Farbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf mit direkter Heizung auf verschiedene Arten von Beuteln, Säcken, in Leder oder direkt auf Papier. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach: Sobald die gewünschten Druckdaten zusammengestellt sind und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt ist, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Kontakt, das die Farbe auf die Verpackung, das Papier oder ein anderes Medium überträgt. Sobald der Stapel gedruckt ist, wird das Farbband in eine neue Position gebracht. Der Druck wird durch einen induktiven Sensor ausgelöst, oder der Druck kann manuell über eine Taste geschaltet werden Die Temperatureinstellung erfolgt über ein Drehpotentiometer, mit dem die richtige Temperatur für jede Anwendung eingestellt werden kann. Bei dünneren Beuteln können zwei Schichten bei einer höheren Temperatur zusammengeschweißt werden. Es können nur leere Beutel bedruckt werden. Würde man den Druckkopf gegen einen vollen Beutel drücken, würde der Inhalt zerdrückt und der Abdruck wäre aufgrund der unebenen Oberfläche unvollständig. Das Vorheizen des Druckkopfes dauert etwa 15 Minuten. Zum Bedrucken wird ein schwarzes Thermotransferband mit einer Breite von 30 mm verwendet. Lieferumfang: Drucker, Netzteil, Thermotransferband, induktiver Sensor, Inbus-Tasten, Druckkassette mit Ersatzzeichen einschließlich Zeichen: 0-9 und Leerzeichen, Aluminiumarm zur Befestigung des Druckers am 99g-Packer, Schraubensatz, Schrauben und Sicherungsscheiben. Wenn Sie kein 99g-Verpackungsgerät haben und es gleichzeitig mit dem Drucker kaufen, brauchen Sie den Abstand nicht anzugeben.
996,52 € / St. 830,43 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103111
Transparente PE-Einwegabdeckung für Futternäpfe und Lebensmittel. Die Hülle mit Gummiband wickelt sich um die Speiseschale und verhindert das Austrocknen der Speisen und die Übertragung von Gerüchen. Dank der Hülle bleiben die Speisen länger frisch, sie kann im Kühlschrank verwendet werden, aber auch draußen zum Beispiel beim Essen im Freien, wenn die PE-Folie verhindert, dass Insekten in die Speiseschale fliegen. Die dünne PE-Folie ist mit einem elastischen Band ausgestattet, das es ermöglicht, die Hülle auf Schüsseln mit einem Durchmesser von 10-40 cm zu verwenden und sich immer an den Durchmesser der Schüssel anzupassen. Das PE-Material ist langlebig und recycelbar und hält Temperaturen von -50 bis 110°C stand. PE ist für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln geeignet, es ist ungiftig und geruchsneutral. PE wird üblicherweise für die Herstellung von Lebensmitteltüten, PET-Flaschenverschlüssen usw. verwendet. Der Preis gilt für 1 Stück der Hülse  
0,06 € / St. 0,05 € ohne MwSt
vorrätignad 100 St.
Code:
104615
Gesamtzahl der Produkte 626
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir haben in dieser Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie an unserer Geschichte interessiert sind, mehr lesen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!