Lötöfen

Filtern
110,48 €
3 261,74 €
IC-Ofen für das Reflow-Löten, kompatibel mit dem bleifreien Prozess. Es wurde für kleinere Leiterplatten bis zu 230 x 180 mm entwickelt und verwendet 15-1000 µm Ferninfrarotstrahlung (FIR). Die Infrarotstrahlung wird zusammen mit heißer Luft zum Erwärmen und Aufschmelzen der Lötlegierung verwendet, um Lötstellen zu bilden. Nach dem Auftragen der Lötpaste und dem Aufbringen der Bauteile auf die Leiterplatte werden die Lötstellen durch die Erwärmung der Baugruppe aufgrund der Wärmeenergie der auf die Lötstellen und ihre Umgebung einfallenden Strahlung gebildet.
495,65 € / St. 413,04 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
100622
Infrarot-Reflow-Ofen für bleifreie Lötverfahren. Es ist für kleine Leiterplatten bis zu 235 x 180 mm ausgelegt und verwendet Ferninfrarotstrahlung (FIR) im Bereich von 15-1000 µm. Die Infrarotstrahlung wird zum Erwärmen und Aufschmelzen der Lötlegierung verwendet, um Lötstellen zu bilden. Nach dem Auftragen der Lötpaste und dem Aufbringen der Bauteile auf die Leiterplatte werden die Lötstellen durch die Erwärmung der Baugruppe aufgrund der Wärmeenergie der auf die Lötstellen und ihre Umgebung einfallenden Strahlung gebildet.
605,22 € / St. 504,35 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
100881
Infrarot-Batch-Reflow-Ofen für das Löten kleinerer Serien. Der Typ T-962A verfügt über einen vergrößerten Innenraum und ermöglicht die Bearbeitung von Leiterplatten bis zu 320x300mm (der Typ LTC-5060C erlaubt nur 280x280mm). Diese Größe ermöglicht auch das problemlose Reflow-Verfahren für große Hauptplatinen (siehe Abbildung zur Veranschaulichung der Innenabmessungen). Die Ofentür ist mit einem Glasfenster (Doppelisolierglas) ausgestattet, um den Lötprozess zu kontrollieren.
1 027,83 € / St. 856,52 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
100882
Infrarot-Reflow-Ofen für bleifreie Lötverfahren. Es ist für kleine Leiterplatten bis zu 235 x 180 mm ausgelegt und verwendet Ferninfrarotstrahlung (FIR) im Bereich von 15-1000 µm. Die Infrarotstrahlung wird zum Erwärmen und Aufschmelzen der Lötlegierung verwendet, um Lötstellen zu bilden. Nach dem Auftragen der Lötpaste und dem Aufbringen der Bauteile auf die Leiterplatte werden die Lötstellen durch die Erwärmung der Baugruppe aufgrund der Wärmeenergie der auf die Lötstellen und ihre Umgebung einfallenden Strahlung gebildet.
986,09 € / St. 821,74 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
100623
Der Infrarot-Lötofen T-937 mit PC-Anschluss bietet im Vergleich zu niedrigeren Reflow-Ofen-Modellen eine sehr anspruchsvolle Umgebung für das Reflow-Profil-Management. Das umständliche Editieren von Temperaturkurven durch viele Knopfdrücke wird durch ein komfortables PC-Programm ersetzt. Das Reflow-Profil wird durch eine mathematische Funktion interpretiert, und das Programm ermöglicht die Bearbeitung von Kurven im Bézier-Modus wie in Vektorgrafik-Editoren.
2 342,61 € / St. 1 952,17 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
101337
Durchlauf-Lötofen T-960 Kontinuierlicher Lötofen mit Förderband zum Löten in Standardluftatmosphäre. Der Ofen verfügt über vier temperaturgesteuerte Raumabschnitte, drei beheizte und einen kühlenden. Insgesamt 22 keramische Infrarot-Widerstandsrohre regeln die Temperaturbedingungen im Inneren des Ofens und bilden fünf Heizzonen - drei von oben und zwei von unten. Zur Aufrechterhaltung der Temperatur entsprechend der eingestellten Temperatur jede Zone ist mit einem Temperaturfühler für die Temperaturregelung ausgestattet. Die Temperatur wird in jeder Zone separat von einem Temperaturfühler gemessen, der sich in der Mitte der Zone befindet. Die Erwärmung der Bauteile erfolgt durch eine Kombination aus Infrarotstrahlung und Heißluft - Konvektionsheizung. Die drei oberen Zonen verfügen über eine konvektive Wärmeübertragung durch drei unabhängige Turbinen, die sich direkt über den Infrarotstrahlern befinden. Dank der Konstruktion mit Radialventilatoren wird eine Homogenisierung erreicht der Heißluftstrom, der die Widerstandsheizer umströmt, sorgt für eine gleichmäßige Temperaturverteilung über die gesamte Oberfläche des heißen Segments des Reflow-Heizers. Die Heizung jeder der fünf Zonen ist schaltbar. Die Zuführung von Lötplatten oder Bauteilen erfolgt über ein geflochtenes Drahtförderband mit einstellbarer Vorschubgeschwindigkeit von 0-1600 mm/min. Auf der LCD-Anzeige können Sie eine von 8 Reflow-Charakteristiken auswählen, nach denen der Reflow-Prozess ablaufen soll. Das Merkmal definiert die verschiedenen Phasen des Reflow-Prozesses, wie z. B. Vorwärmen, Reflow oder Tempern. Die anschließende Kühlung erfolgt über die Kühlzone mit Hilfe von drei 11-cm-Lüftern (Kühlung von oben und unten). Das Display zeigt den Reflow-Schrei vollgrafisch an. Die Geschwindigkeit des Förderbandes wird unabhängig vom gewählten Temperaturprofil gesteuert. Voreingestellte Lötprofile sind für folgende Lotlegierungen vorbereitet: 85Sn/15Pb, 70Sn/30Pb, 63SN/37Pb, 60Sn/40Pb, Sn/Ag3.5, Sn/Cu.75, Sn/Ag4.0/Cu.5, Sn95.5/A53.8/Cu0.7, Sn/Ag2.5/Cu.8/Sb.5, Sn/Bi3.0/Ag3.0. Dieser kontinuierliche Reflow-Lötofen eignet sich zum Löten, Trocknen von Klebstoff und für andere Anwendungen, die Infrarot oder Heißluft erfordern. Es ist für das Löten von bleifreien und bleihaltigen Legierungen konzipiert.
3 234,78 € / St. 2 695,65 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
100880
Trocknungs- und Desinfektionsofen 101-0 220V, 0-300°C mit Ventilator und 42L Kammer Kleiner industrieller Trockenschrank 101-0 220V, 0-300°C mit Ventilator und 42L Kammer Die Trockenkammer mit präziser Temperaturregelung über PID-Regler und eingebautem Ventilator eignet sich besonders für die Trocknung von Elektroden, die Aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, die Desinfektion von medizinischen Instrumenten, thermische Belastungstests von Elektroden, die Aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, die Desinfektion von medizinischen Instrumenten, thermische Belastungstests von Elektroden und andere Anwendungen. bauteile und Leiterplatten, Einbrennen von Pulverlacken, Trocknen von Leiterplatten und Bauteilen vor dem Löten, Temperaturstabilität und Materialbelastungstests. Der Ofen kann auch zur Sterilisation von medizinischen Metallinstrumenten oder Glasbehältern/-flaschen verwendet werden. Qualität in der Verarbeitung Der Ofen besteht aus Stahlplatten, die mit einer Comaxit-Beschichtung versehen sind. Im Inneren des Ofens befindet sich eine Trockenkammer, die von der Schale thermisch isoliert ist, um die Temperatur stabil zu halten und die Wärme von der Schalenoberfläche abzuschirmen. Temperatur bis zu 300°C, präziser PID-Regler Die Temperatur der Kammer wird durch einen präzisen PID-Regler mit einer Temperatureinstellung von 0-300°C geregelt (die untere Temperaturgrenze hängt von der Umgebungstemperatur im Raum ab, die niedrigste mögliche Temperatur liegt immer etwas über der Raumtemperatur), normalerweise 30-300°C. Der PID-Regler ist mit einer Auto-Tune-Funktion und einer Zeitschaltuhr ausgestattet, die in Minuten im Bereich von 0-99999 Minuten eingestellt werden kann; bei Erreichen der eingestellten Zeit wird die Beheizung des Ofens gestoppt. In den Ofen ist ein Ventilator integriert, der abschaltbar ist. Durch das Einschalten des Ventilators wird eine bessere Wärmeverteilung in der Kammer erreicht. Die Kammerheizung befindet sich im unteren und linken Teil des Ofens. Zur Temperaturmessung wird ein präziser PT-Sensor verwendet, der sich im oberen Teil der Kammer befindet. Die Kammertür ist mit einem Glasschauglas und einem Hebel zum einfachen und schnellen Öffnen/Schließen ausgestattet. Der gesamte Ofen steht auf soliden Gummifüßen. Erwärmung, Trocknung, Sterilisation und Reflow Der Ofen eignet sich zum Erhitzen, Trocknen, Aufwärmen, Sterilisieren und Aufschäumen bei Temperaturen von 25-300°C durch Zirkulation von Heißluft in einer isolierten Kammer. DieGesamtabmessung des Innenraums beträgt 35x35x35cm, in der Kammer sind an den Seiten Regalhalter befestigt, daher müssen von der Gesamtbreite 2cm an jeder Seite abgezogen werden und die gesamte Netto-Innenabmessung beträgt 31x35x35cm (BxHxT). Wenn alle Positionen besetzt sind, beträgt der Abstand zwischen den Regalen 2cm. Lieferumfang: PEC 101-0, Netzkabel, 2 Stück Ablagen.
1 403,48 € / St. 1 169,57 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103828
Temperier- und Trockenschrank 101-1 220V, 0-300°C mit Ventilator und 68L Kammer Industrieller Trocken-/Temperierschrank 101-1 220V, 0-300°C mit Ventilator und 68L Kammer. Die Trockenkammer mit präziser Temperaturregelung über PID-Regler und eingebautem Ventilator eignet sich besonders für die Trocknung von Elektroden, aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, Desinfektion von medizinischen Instrumenten, thermische Belastungstests von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden. temperaturprüfung von Bauteilen und PCBs, Einbrennen von Pulverlacken, trocknung von Leiterplatten und Bauteilen vor dem Löten, thermische Stabilität und Belastungsprüfung von Materialien. Der Ofen kann auch zur Sterilisation verwendet werden medizinische Metallinstrumente oder Glasbehälter/Flaschen. Qualität in der Verarbeitung Der Ofen besteht aus Stahlblechen, die mit einer Comaxit-Beschichtung versehen sind; im Inneren des Ofens befindet sich eine Trockenkammer, die thermisch die Trockenkammer ist von der Schale isoliert, um die Temperatur stabil zu halten und die Wärme von der Schalenoberfläche abzuleiten. Temperatur bis zu 300°C, präziser PID-Regler Die Temperatur der Kammer wird durch einen Präzisions-PID-Regler mit einer Temperatureinstellung von 0-300°C (untere Temperaturgrenze, abhängig von der Umgebungstemperatur) geregelt die niedrigste mögliche Temperatur ist immer etwas höher als die Raumtemperatur, normalerweise 30-300°C. PID-Regler ist mit einer Auto-Tune-Funktion und einem Timer ausgestattet, der in Minuten im Bereich von 0-99999min eingestellt werden kann. Nach Erreichen der eingestellten Zeit wird die hört der Ofen auf zu heizen. In den Ofen ist ein Ventilator integriert, der abschaltbar ist. Durch das Einschalten des Ventilators wird eine bessere Wärmeverteilung in der Kammer erreicht. Die Kammerheizung befindet sich im unteren und linken Teil des Ofens. Zur Temperaturerfassung wird ein präziser PT-Sensor verwendet, der sich im oberen teil der Kammer. Die Kammertür ist mit einem Glasschauglas und einem Hebel zum einfachen und schnellen Öffnen/Schließen ausgestattet. Der gesamte Ofen steht auf vollgummifüße. Erwärmung, Trocknung, Sterilisation und Reflow Der Ofen eignet sich zum Erwärmen, Trocknen, Erhitzen, Sterilisieren und Aufschäumen bei Temperaturen von 25-300 °C unter Verwendung von Heißluftumwälzung in einer isolierten Kammer. Die Gesamtmaße des Innenraums betragen 38x45x40 (BxHxT), der Innenraum ist an den Seiten mit Regalhaltern ausgestattet, so dass er aus für die Gesamtbreite müssen von jeder Seite 2 cm abgezogen werden. Wenn alle Plätze belegt sind, beträgt der Abstand zwischen den Regalen 2 cm. PEC 101-1, Netzkabel, 2 Stück Einlegeböden.
1 664,35 € / St. 1 386,96 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103829
Trocken-/Reflowofen 101-2 220V 0-300°C mit Ventilator und 115L Kammer Industrieller Trocken-/Temperierschrank 101-2 220V, 0-300°C mit Ventilator und 115L Kammer. Die Trockenkammer mit präziser Temperaturregelung über PID-Regler und eingebautem Ventilator eignet sich besonders für die Trocknung von Elektroden, aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, Desinfektion von medizinischen Instrumenten, thermische Belastungstests von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, Desinfektion von medizinischen Instrumenten, Aushärtung von Elektroden. temperaturprüfung von Bauteilen und PCBs, Einbrennen von Pulverlacken, trocknung von Leiterplatten und Bauteilen vor dem Löten, thermische Stabilität und Belastungsprüfung von Materialien. Der Ofen kann auch zur Sterilisation verwendet werden medizinische Metallinstrumente oder Glasbehälter/Flaschen. Qualität in der Verarbeitung Der Ofen besteht aus Stahlblechen, die mit einer Comaxit-Beschichtung versehen sind; im Inneren des Ofens befindet sich eine Trockenkammer, die thermisch die Trockenkammer ist von der Schale isoliert, um die Temperatur stabil zu halten und die Wärme von der Schalenoberfläche abzuleiten. Temperatur bis zu 300°C, präziser PID-Regler Die Temperatur der Kammer wird durch einen Präzisions-PID-Regler mit einer Temperatureinstellung von 0-300°C (untere Temperaturgrenze, abhängig von der Umgebungstemperatur) geregelt die niedrigste mögliche Temperatur ist immer etwas höher als die Raumtemperatur, normalerweise 30-300°C. PID-Regler ist mit einer Auto-Tune-Funktion und einem Timer ausgestattet, der in Minuten im Bereich von 0-99999min eingestellt werden kann. Nach Erreichen der eingestellten Zeit wird die hört der Ofen auf zu heizen. In den Ofen ist ein Ventilator integriert, der abschaltbar ist. Durch das Einschalten des Ventilators wird eine bessere Wärmeverteilung in der Kammer erreicht. Die Kammerheizung befindet sich im unteren und linken Teil des Ofens. Zur Temperaturerfassung wird ein präziser PT-Sensor verwendet, der sich im oberen teil der Kammer. Die Kammertür ist mit einem Glasschauglas und einem Hebel zum einfachen und schnellen Öffnen/Schließen ausgestattet. Der gesamte Ofen steht auf vollgummifüße. Erwärmung, Trocknung, Sterilisation und Reflow Der Ofen eignet sich zum Erwärmen, Trocknen, Erhitzen, Sterilisieren und Aufschäumen bei Temperaturen von 25-300 °C unter Verwendung von Heißluftumwälzung in einer isolierten Kammer. Die Gesamtmaße des Innenraums betragen 48x54x44 (BxHxT), der Innenraum ist an den Seiten mit Regalhaltern ausgestattet, so dass er aus für die Gesamtbreite müssen von jeder Seite 2 cm abgezogen werden. Wenn alle Plätze belegt sind, beträgt der Abstand zwischen den Regalen 2 cm. PEC 101-2, Netzkabel, 2 Stück Einlegeböden.
1 925,22 € / St. 1 604,35 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103830
Industrie-Kammer-Trockenschrank 101-3 220V, 0-300°C 196L Industrieller Trocken-/Temperierschrank 101-3 220V, 0-300°C mit Ventilator und 196L Kammer. Die Trockenkammer mit präziser Temperaturregelung über PID-Regler und eingebautem Ventilator eignet sich besonders für die Trocknung von Elektroden, aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, Desinfektion von medizinischen Instrumenten, thermische Belastungstests von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden. temperaturprüfung von Bauteilen und PCBs, Einbrennen von Pulverlacken, trocknung von Leiterplatten und Bauteilen vor dem Löten, thermische Stabilität und Belastungsprüfung von Materialien. Der Ofen kann auch zur Sterilisation verwendet werden medizinische Metallinstrumente oder Glasbehälter/Flaschen. Qualität in der Verarbeitung Der Ofen besteht aus Stahlblechen, die mit einer Comaxit-Beschichtung versehen sind; im Inneren des Ofens befindet sich eine Trockenkammer, die thermisch die Trockenkammer ist von der Schale isoliert, um die Temperatur stabil zu halten und die Wärme von der Schalenoberfläche abzuleiten. Temperatur bis zu 300°C, präziser PID-Regler Die Temperatur der Kammer wird durch einen Präzisions-PID-Regler mit einer Temperatureinstellung von 0-300°C (untere Temperaturgrenze, abhängig von der Umgebungstemperatur) geregelt die niedrigste mögliche Temperatur ist immer etwas höher als die Raumtemperatur, normalerweise 30-300°C. PID-Regler ist mit einer Auto-Tune-Funktion und einem Timer ausgestattet, der in Minuten im Bereich von 0-99999min eingestellt werden kann. Nach Erreichen der eingestellten Zeit wird die hört der Ofen auf zu heizen. In den Ofen ist ein Ventilator integriert, der abschaltbar ist. Durch Einschalten des Ventilators wird eine bessere Wärmeverteilung in der Kammer erreicht. Die Kammerheizung befindet sich im Boden und auf der linken Seite des Ofens. Zur Temperaturerfassung wird ein präziser PT-Sensor verwendet, der sich im oberen der Kammer. Die Kammertür ist mit einem Glasschauglas und einem Hebel zum einfachen und schnellen Öffnen/Schließen ausgestattet. Der gesamte Ofen steht auf vollgummifüße. Erwärmung, Trocknung, Sterilisation und Reflow Der Ofen eignet sich zum Erwärmen, Trocknen, Erhitzen, Sterilisieren und Aufschäumen bei Temperaturen von 25-300 °C unter Verwendung von Heißluftumwälzung in einer isolierten Kammer. Die Gesamtabmessungen des Innenraums betragen 58x69x49 (BxHxT), der Innenraum ist an den Seiten mit Regalhaltern ausgestattet, so dass er aus die Gesamtbreite ergibt sich, indem von jeder Seite 2 cm abgezogen werden. Wenn alle Plätze belegt sind, beträgt der Abstand zwischen den Regalen 2 cm. PEC 101-3, Netzkabel, 2 Stück Einlegeböden.
2 394,78 € / St. 1 995,65 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103831
Industrieller Großraum-Trocken-/Sterilisierschrank 101-4 380V, 0-300°C 600L Industrieller Trocken-/Temperierschrank 101-4 380V, 0-300°C mit Ventilator und 600L Kammer. Die Trockenkammer mit präziser Temperaturregelung über PID-Regler und eingebautem Ventilator eignet sich besonders für die Trocknung von Elektroden, aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, Desinfektion von medizinischen Instrumenten, thermische Belastungstests von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Elektroden, Aushärtung von Kleb- und Dichtstoffen, Desinfektion von medizinischen Instrumenten, Aushärtung von Elektroden. temperaturprüfung von Bauteilen und PCBs, Einbrennen von Pulverlacken, trocknung von Leiterplatten und Bauteilen vor dem Löten, thermische Stabilität und Belastungsprüfung von Materialien. Der Ofen kann auch zur Sterilisation verwendet werden medizinische Metallinstrumente oder Glasbehälter/Flaschen. Qualität in der Verarbeitung Der Ofen besteht aus Stahlblechen, die mit einer Comaxit-Beschichtung versehen sind; im Inneren des Ofens befindet sich eine Trockenkammer, die thermisch die Trockenkammer ist von der Schale isoliert, um die Temperatur stabil zu halten und die Wärme von der Schalenoberfläche abzuleiten. Temperatur bis zu 300°C, präziser PID-Regler Die Temperatur der Kammer wird durch einen Präzisions-PID-Regler mit einer Temperatureinstellung von 0-300°C (untere Temperaturgrenze, abhängig von der Umgebungstemperatur) geregelt die niedrigste mögliche Temperatur ist immer etwas höher als die Raumtemperatur, normalerweise 30-300°C. PID-Regler ist mit einer Auto-Tune-Funktion und einem Timer ausgestattet, der in Minuten im Bereich von 0-99999min eingestellt werden kann. Nach Erreichen der eingestellten Zeit wird die hört der Ofen auf zu heizen. In den Ofen ist ein Ventilator integriert, der abschaltbar ist. Durch das Einschalten des Ventilators wird eine bessere Wärmeverteilung in der Kammer erreicht. Die Kammerheizung befindet sich im Boden und auf der linken Seite des Ofens. Zur Temperaturerfassung wird ein präziser PT-Sensor verwendet, der sich im oberen teil der Kammer. Die Kammertür ist mit einem Glasschauglas und einem Hebel zum einfachen und schnellen Öffnen/Schließen ausgestattet. Der gesamte Ofen steht auf vollgummifüße. Erwärmung, Trocknung, Sterilisation und Reflow Der Ofen eignet sich zum Erwärmen, Trocknen, Erhitzen, Sterilisieren und Aufschäumen bei Temperaturen von 25-300 °C unter Verwendung von Heißluftumwälzung in einer isolierten Kammer. Das Modell 101-4 ist mit Rädern mit Bremsen für eine einfache Neupositionierung und einem schaltbaren Thermostat ausgestattet, der den Thermostat im Falle eines PID-Reglerfehlers abschaltet und bei Überschreitung der eingestellten Temperatur wird das Schütz und damit der gesamte Ofen von der Stromversorgung getrennt. Dies ist eine Sicherheitsfunktion, die eine Zerstörung der produkte im Inneren des Ofens oder Überhitzung des Ofens im Falle einer Beschädigung der Temperaturregelung im PID-Regler. Die Gesamtmaße des Innenraums betragen 79x95x80 (BxHxT), der Innenraum ist an den Seiten mit Regalhaltern ausgestattet, so dass er aus für die Gesamtbreite müssen von jeder Seite 2 cm abgezogen werden. Wenn alle Plätze belegt sind, beträgt der Abstand zwischen den Regalen 6 cm. PEC 101-4, Netzkabel, 2 Stück Einlegeböden.
3 073,04 € / St. 2 560,87 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103832
Zusätzliche Einlegeböden für denTemperier- und Trockenofen 101-0. Ersatz-Einlegeböden für den Temperierofen 101-0. Das Regal ist aus 1,25 mm dickem Edelstahl gefertigt. Das Regal ist mit runden Löchern mit einem Durchmesser von 12 mm perforiert. Durch den Kauf eines oder mehrerer Einlegeböden können Sie die Trockenkammer in mehrere Kammern gleicher oder unterschiedlicher Höhe unterteilen, um kleinere Gegenstände zu trocknen und zu erhitzen.
109,57 € / St. 91,30 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104203
Zusätzliches Regal für denTemperier- und Trockenofen 101-1. Ersatz-Einlegeböden für den Temperierofen 101-1. Das Regal ist aus 1,25 mm dickem Edelstahl gefertigt. Das Regal ist mit runden Löchern mit einem Durchmesser von 12 mm perforiert. Durch den Kauf eines oder mehrerer Einlegeböden können Sie die Trockenkammer in mehrere Kammern gleicher oder unterschiedlicher Höhe unterteilen, um kleinere Gegenstände zu trocknen und zu erhitzen.
114,78 € / St. 95,65 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104204
Zusätzliche Einlegeböden für denTemperier- und Trockenofen 101-2. Ersatz-Einlegeböden für den Temperierofen 101-2. Das Regal ist aus 1,25 mm dickem Edelstahl gefertigt. Das Regal ist mit runden Löchern mit einem Durchmesser von 12 mm perforiert. Durch den Kauf eines oder mehrerer Einlegeböden können Sie die Trockenkammer in mehrere Kammern gleicher oder unterschiedlicher Höhe unterteilen, um kleinere Gegenstände zu trocknen und zu erhitzen.
120,00 € / St. 100,00 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104205
Zusätzliche Einlegeböden für denTemperier- und Trockenofen 101-3. Ersatz-Einlegeböden für den Temperierofen 101-3. Das Regal ist aus 1,25 mm dickem Edelstahl gefertigt. Das Regal ist mit runden Löchern mit einem Durchmesser von 12 mm perforiert. Durch den Kauf eines oder mehrerer Einlegeböden können Sie die Trockenkammer in mehrere Kammern gleicher oder unterschiedlicher Höhe unterteilen, um kleinere Gegenstände zu trocknen und zu erhitzen.
125,22 € / St. 104,35 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104206
Zusätzliche Einlegeböden für denTemperier- und Trockenofen 101-4. Ersatz-Einlegeböden für den Temperierofen 101-4. Das Regal ist aus 1,25 mm dickem Edelstahl gefertigt. Das Regal ist mit runden Löchern mit einem Durchmesser von 12 mm perforiert. Durch den Kauf eines oder mehrerer Einlegeböden können Sie die Trockenkammer in mehrere Kammern gleicher oder unterschiedlicher Höhe unterteilen, um kleinere Gegenstände zu trocknen und zu erhitzen.
130,43 € / St. 108,70 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
104207
Gesamtzahl der Produkte 16