Verpackungsausrüstung

Filtern
Balící stroje a balící zařízení pro balení potravin a výrobků.
99,96 €
15 493,26 €
Skin-Verpackungsmaschine Skin-Verpackung SP-3954 zum Verpacken von Produkten auf dem Trägerkarton mit tiefgezogener transparenter Skin-Folie. Skin-Verpackung oder Skinning ist eine spezielle Technik zum Verpacken von Produkten in transparente Kunststoff-Folie, die genau der Form des Produkts folgt, das auf den Trägerkarton gelegt wird. Das so entstandene Produkt sieht dann aus, als läge es lose auf dem Papier, lässt sich "erfühlen" und ist gleichzeitig gegen Kratzer und andere Einflüsse geschützt. Insgesamt sieht das Produkt bei dieser Art der Verpackung sehr gut aus. Außerdem kann das Trägerpapier beidseitig bedruckt und eine Schlaufe eingestanzt werden - eine Euro-Prägung zum Aufhängen im Verkaufsregal. Skin-Pack ist eine umweltfreundliche Alternative zur klassischen Blisterverpackung, die in eine Form gegossen wird und im Gegensatz zu Skin-Pack nur annähernd der Form des Produkts folgt. DieSkin-Pack-Maschine SP-3954 besteht aus einem Folienhalter, einem Sauggreifer, einem Hubrahmen zum Halten der Folie und einem Satz Hochleistungsheizelemente. Die Arbeit mit dem Skinpacker ist sehr einfach. Der Bediener zieht die Folie über die gesamte Fläche des Sauggreifers und rastet sie im Fixierrahmen ein. Dann wird der Rahmen mit der fixierten Folie mit einem Knopf in die obere Position unter dem Heizelementsystem (Kettenverteilung) gehoben. Er legt eine Pappunterlage in den Sauggreifer und platziert die zu versiegelnden Produkte darauf. Dann startet er den Versiegelungsvorgang. Der Heizkopf enthält 19 Hochleistungsheizelemente mit einer Leistung von je 140 W, die die Folie entsprechend der eingestellten Heizzeit erwärmen. Nach Ablauf dieser Zeit wird die geschmolzene Folie auf die Matte abgesenkt, wodurch sie sich entsprechend der Form der eingelegten Gegenstände dehnt. Gleichzeitig wird durch das perforierte Kissen ein Sog ausgelöst, der die Folie sehr fest um die verpackten Gegenstände zieht. Durch die Absaugung kühlt die Folie auch ab, und der so entstandene Skin-Pack kann abgezogen und in einzelne Stücke geschnitten werden. Dies geschieht dann mit den Formatierern für eine bestimmte Art von Form. Es gibt zwei Möglichkeiten, Produkte mit der Skin-Pack-Methode zu verpacken: Mit klassischen LDPE-, PVC-, PET-, PP-Folien ohne Klebstoff auf einer speziellen atmungsaktiven Kartonunterlage, die mit einer Schicht aus thermoplastischem Lack beschichtet ist, der die Haftung der erhitzten Folie gewährleistet. Eine andere Möglichkeit ist die Umhüllung auf einer beliebigen Papier-/Kartonunterlage ohne Thermoplastik mit einer speziellen Folie, die mit Thermoplastiklack beschichtet ist. Diese Option ist nicht so verbreitet. Die Verpackungsgeschwindigkeit hängt von der eingestellten Heiz- und Ansaugzeit ab. Der Hersteller gibt 2 - 4 Stück/Minute an. Die Leistungsaufnahme des Geräts beträgt 9 kW und es wird ein ausreichend dimensionierter 230V 40A+ Anschluss benötigt. Im Inneren des Entstaubers befindet sich ein Druckbehälter mit einer großen, leistungsstarken Vakuumpumpe (20CBM). Das gesamte Gerät wiegt etwa 162kg. Die Verpackungsenthäutungsmaschine ist in erster Linie für die Verpackung von technischen Teilen, Ersatzteilen, Spielzeug und Werkzeugen vorgesehen. Trägerpapier für die Entvliesmaschine können Sie HIER kaufen .  
3 918,26 € / St. 3 265,22 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
102425
Dieautomatische vertikale Verpackungsmaschine mit Spender für Schüttgutmischungen bis 99 g und integriertem Druckerverpackt jedes Schüttgut oder jede Mischung professionell in eine flache Folie, die dann mit Verfallsdaten, Chargennummer oder einem anderen von Ihnen gewünschten Text bedruckt wird. Die Maschine verwendet eine 185 mm breite Flachfolie für die Umhüllung, die sie selbst mit Hilfe eines Formrohrs zu einer Manschette (Schlauch) formt, die sie dann in Längsrichtung verschweißt, so dass ein Tunnel aus gewöhnlicher Flachfolie entsteht, den sie am Ende auch in Querrichtung verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutdosierer - die erforderliche Mischungsmenge - maximal 99 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der erforderlichen Menge an Gemisch sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht die geformte Muffe auf die gewünschte Länge - bis zu 95 mm - und der Packer führt das Längs- und Querschweißen durch. Die Querschweißung gewährleistet die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess ist vollautomatisch, der Bediener muss lediglich den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderer. Im Vergleich zur Basisversion ist der Packer mit einem TTR-Drucker HP-241F ausgestattet, der die Folie beim Verpacken von Produkten ein-, zwei- oder dreizeilig bedrucken kann, zum Beispiel mit dem Herstellungs- und Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen gewünschten Text. Der gesamte Druckprozess ist automatisiert und mit der Verpackung synchronisiert. DerHP-241F Thermotransferdrucker (Hotstamping) bedruckt verschiedene Arten von Folien (PP-, PE-, OPP-, CPP-Folie, Aluminiumfolie und Papier) mit Hilfe von Thermofarbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf mit Direktheizung. Dank der Möglichkeit, die Druckkopftemperatur einzustellen, kann der Drucker an alle gängigen Verpackungsfolien angepasst werden. Der Druck besteht aus einer Reihe von Zeichen mit maximal drei Zeilen und 12 Zeichen pro Zeile. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach: Nachdem die gewünschten Druckdaten zusammengestellt und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt wurde, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Farbe auf die Verpackung, das Papier oder andere Medien überträgt. Sobald der Stapel gedruckt ist, wird das Farbband an eine neue Position verschoben. Ein Zeichensatz zum Drucken von Verfallsdaten ist enthalten. Der Druckkopf muss vor dem Drucken auf die erforderliche Temperatur vorgewärmt werden. Das Vorwärmen des Druckkopfs dauert etwa 15 Minuten. Zum Drucken wird ein schwarzes Thermotransferband mit einer Breite von 30 mm verwendet.   Die obere Dosier-/Wiegeeinheit funktioniert nach dem Prinzip der Vibration. Im Inneren befindet sich eine Schale mit einer Spiralbahn, die in den Wiegebehälter führt. Sie ist geschlossen, bis das Steuergerät die eingestellte Menge wiegt. Das Wiegen ist sehr präzise, das Gerät passt die Intensität der Vibration an und wählt gegen Ende eine sanftere aus, um ein möglichst genaues Gewicht zu erreichen. Die Waage wiegt auf ein Zehntel Gramm genau d=0,1g. Die Abweichung der Endwägung ist sehr gering und hängt direkt von der Grobheit des zu wiegenden Materials ab (ca. 1 g). Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker, bevor Sie die Maschine kaufen, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Wickelmaschine geeignet sind. Diemaximale Größe der hergestellten Beutel beträgt 90 mm x 156 mm (Innenmaß 69 x 163 mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden. Die geschweißten Kanten sind immer etwa 1 cm auf jeder Seite. Das maximale Volumen des geschweißten Beutels beträgt 150 ml. Das maximale Gewicht der ausgegebenen Masse ist durch die maximale Größe des Beutels begrenzt. Bei grobkörnigen Materialien ist das Maximalgewicht aufgrund der Luftspalte und des maximalen Volumens der gebildeten Verpackung natürlich geringer. Bei ungemahlenen Kaffeebohnen beispielsweise beträgt das Höchstgewicht, das mit der maximalen Verpackungsgröße erreicht werden kann, 50 g. Ähnliches gilt für Tees. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. die obere Folienschale ist mit einer beliebigen heißverschweißbaren Flachfolie mit einer Breite von 160mm/185mm, mit einem Rolleninnendurchmesser von 76mm gefüllt. Die Abrollstange ist mit gelagerten Abrollstacheln ausgestattet, die das Abrollen erleichtern. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für die Verpackung in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch metallisch beschichtete Folien verwendet werden. Der Spender kann auch mit einer speziellen Papierfolie zum Umwickeln von Teebeuteln für die Auslaugung ausgestattet werden. Die Spendersteuerung verfügt über einen Zähler für die Anzahl der bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus rostfreiem Stahlblech, die untere Verpackungseinheit aus weiß lackiertem Blech gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Die Verpackungsmaschine eignet sich sehr gut zum Verpacken von losen Tees - größere Packungen oder zum Herstellen von originellen Tee-Auslaugbeuteln aus Spezialpapier - siehe Foto. Auch für die Verpackung von Röstkaffee, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln geeignet. Eine Lebensmittelzertifizierung ist für den Spender nicht verfügbar. Auch geeignet für das Dosieren und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 99 g. Bitte beachten Sie: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit stark reduziert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt, der deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel des Gemischs, kann er zu viel wiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch klumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden, damit wir das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen können, ob es geeignet ist. Der Service ist kostenlos, wir schicken keine Testmischungen zurück. Die Wickelmaschine wird standardmäßig mit einem Huf für 185mm Folie geliefert, auf Anfrage kann eine 99g-Wickelmaschine mit einem 160mm-Huf für einen Aufpreis von 1000kč (ohne MwSt.) geliefert werden (der Aufpreis beinhaltet den Austausch des Hufes, die Einstellung und den Test der Maschine mit dem neuen Huf). Um eine Maschine mit einem 160mm-Huf zu bestellen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Das Gewicht einer leeren 160-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 0,45 g und bei der längsten Beutellänge 1,55 g. Das Gewicht einer leeren 185-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 0,55 g und bei der längsten Beutellänge 1,65 g. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Alle Folientypen, die für die Verpackung auf dieser Verpackungsmaschine geeignet sind, können HIER in unserem E-Shop erworben werden.  
3 960,00 € 3 564,00 € / St. 2 970,00 € ohne MwSt
vorrätig
Code:
104523
Waren in Aktion
Industrielle Verpackungsmaschine mit TTR-Drucker zum Bedrucken von Verpackungen mit Verfallsdatum oder Chargendatum und integriertem Sensor zur Markierungserkennung. Mit diesem Gerät können Schüttgüter und Produkte in Beutel verpackt und gleichzeitig mit dem Verfallsdatum oder einem anderen Text oder Code Ihrer Wahl bedruckt werden. Dank der optischen Markierungserkennung ist der Packer sowohl für klare als auch für bedruckte PE/PET-Folien geeignet. DerUmhüllungsteil arbeitet mit heißverschweißbarer Folie, die automatisch vom Halter durch ein Formrohr zu den Schweißbacken geführt wird, die durch horizontales und vertikales Schweißen eine luftdichte Verpackung (Beutel) mit professionellem Aussehen herstellen. Schweißbare Folien sind ideal für die Verpackung von Tee, Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln, Trockenfrüchten und -nahrungsmitteln, Chemikalien, Pulvern, Granulaten, Saatgut und anderen trockenen Schüttgutmischungen. Die Folie durchläuft beim Abwickeln einen TTR-Drucker und eine optische Markierungserkennung. Sowohl der Verfallsdaten-Drucker als auch die optische Erkennung können je nach Bedarf aus- und eingeschaltet werden. Der Folienhalter verfügt über seitliche Abwickelstacheln mit Lagern für ein leichtes Abwickeln. Der Wickler ist für das Einwickeln von transparenten, farbigen, metallisierten, Papier- und Textilfolien geeignet. Die Temperatureinstellung der Schweißbacken von 0-250°C und die Wickellänge von 30-170mm erfolgt über Bedientasten mit LED-Anzeige. Die Wickelbreite von 110mm wird durch die Breite der gewählten Folie (230mm) und der Klaue (Formrohr) festgelegt. Die Länge des Wicklers ist von 30-170mm einstellbar. Die Länge des Wicklers kann entweder manuell am Bedienfeld eingestellt oder durch Markierungen auf der vorgedruckten Folie bestimmt werden, die von einem optischen Sensor erkannt werden. Optische Markierungserfassung. Falls Sie Ihre Produkte in einer Folie verpacken müssen, die mit Text, Logos oder Bildern vorbedruckt ist, ist der Einsatz eines optischen Sensors mit Markierungserkennung ein Muss. Der Sensor wird am Chassis der Verpackungsmaschine an der Stelle angebracht, an der die Folie durchläuft, und erkennt die Markierungen auf der Folie, wodurch die Verpackungsmaschine den Befehl erhält, das Abwickeln der Folie und das Verpacken zu starten und zu stoppen. Derintegrierte HP-241F TTR-Drucker wird verwendet, um die Verpackung z. B. mit dem Herstellungsdatum, dem Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen gewünschten Text zu bedrucken. Beim TTR-Druck wird die Tinte unter hoher Temperatur vom Band auf die Verpackung übertragen. TTR-Druck hält sehr gut, verschmiert nicht und ist kostengünstig. Der HP-241F druckt mit Thermotransfer-Farbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf. Eine Reihe von Zeichen kann in den Drucksatz geladen werden, wobei maximal drei Zeilen mit 12 Zeichen pro Zeile möglich sind. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach. Nachdem die gewünschten Druckdaten zusammengestellt und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt wurde, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Farbe auf die Verpackung, das Papier oder andere Medien überträgt. Der daraus resultierende Druck ist sehr abriebfest und feuchtigkeitsbeständig (Wasser). Der untere Umhüllungsteil ist in erster Linie für den Anschluss an Dosiereinheiten vorgesehen, kann aber auch zum manuellen Wiegen und Schütten (mit einer Schaufel) in die Öffnung des Umhüllungsrohrs verwendet werden. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Wickelmaschine ist es erforderlich, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden Geeignete Dosiereinheiten für die Wickelmaschine: Dosieraufsatz für Spreizer 1-99g Präzisions-Schüttgutspender 2- 25g Automatisches Dosiergerät für Schüttgut und Mischungen 10 - 500g Automatischer Schüttgut- und Gemischspender 20-999g Wenn Sie daran interessiert sind, ein Verpackungsteil mit einem anderen System zu verbinden, kontaktieren Sie bitte unsere technische Abteilung. In den oberen Halter wird eine beliebige wärmeverschweißbare Flachfolie mit einem Rolleninnendurchmesser von 76 mm eingelegt. Der Folienhalter ist mit einer Bremse und seitlich gelagerten Abrollstacheln zum leichten Abrollen ausgestattet. DasUnterteil wird mit einem Huf für 230mm breite Folie geliefert, wenn Sie einen Huf mit einer anderen Folienbreite benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Der Huf bestimmt die Breite der endgültigen Umhüllung, Umhüllungsbreite = Folienbreite / 2 - 10mm Schweißnaht. Bei Verwendung von 230mm Folie ergibt sich also eine Wickelweite von ca. 110mm. DieLänge kann je nach Bedarf von 30-170mm eingestellt werden. Das Gewicht einer Charge bei Einstellung der maximalen Länge des Beutels (170mm) beträgt z.B.: 300g Reis, 100g Kaffeebohnen oder 150g Haferflocken, das maximale Gewicht einer Charge hängt von der Art und Beschaffenheit des Materials/der Materie ab, die dosiert wird.wenn SieIhre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für unsere Verpackungsmaschine geeignet sind. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den dosierten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf oder der Bestellung der Geräte unsere technische Abteilung zu konsultieren oder die Geräte persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Der Spender kann gegen Aufpreis mit einem Einlaufsensor ergänzt werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Packungsinhalt - Unterteil für Spender mit Markierungsdetektor, Drucker, Markierungsset, Netzkabel, Anschlusskabel.
3 939,13 € / St. 3 282,61 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104212
Edelstahl-Tischeinschlagmaschine HW-450 für Lebensmittel-Stretchfolien bis 450 mm Breite mit Fixierschiene und Heizfläche für kleinere und mittlere Betriebe. Mit diesem Tischeinwickler können Sie Lebensmittel oder andere Waren sehr schnell und einfach in Stretchfolie einwickeln, einschließlich Querschneiden der Folie und anschließendem Schrumpfen auf der Heizplatte. DerHW-450 besteht aus einem Folienabwickler, einer Wickelfläche, einem Fixiermesser und einer Heizplatte für das endgültige Schrumpfen der Folie. Das Fixiermesser und die Oberfläche sind mit Teflon beschichtet, was die Reinigung erleichtert. Das Messer ist mit einer Dauerheizung mit konstanter Temperatur ausgestattet und mit einer Edelstahlabdeckung versehen, die erst nach dem Andrücken der Folie heruntergeklappt wird. Diese Abdeckung verhindert versehentliche Verbrennungen des Bedieners. Die Wickelmaschine HW-450 ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, so dass sie in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden kann. Geeignet für kleine und mittlere Betriebe, Supermarkttheken, Feinkostgeschäfte - zum Verpacken von Salaten in Plastikschalen, zum Verpacken von Käse, Salami, Obst und Gemüse, zum Verpacken von Baguettes, Sandwiches und vielem mehr. Auch zum Verpacken von Waren in Styroporschalen geeignet. DieSchneidestange ist innerhalb von 30 Sekunden nach dem Einschalten der Maschine einsatzbereit. Ein Lebensmittelzertifikat wird nicht mitgeliefert, ist aber auch nicht erforderlich, da die Lebensmittel nicht in direkten Kontakt mit dem Packer kommen.  
255,65 € / St. 213,04 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102423
HW-550 Tischeinwickler aus Edelstahl für Lebensmittel-Stretchfolie bis zu 530 mm Breite mit Fixierschiene und Heizfläche für kleinere und mittlere Betriebe. Mit diesem Tischeinwickler können Sie Lebensmittel oder andere Waren sehr schnell und einfach in Stretchfolie einwickeln, einschließlich Querschneiden der Folie und anschließendem Schrumpfen auf der Heizplatte. DerHW-550 besteht aus einem Folienabwickler, einer Wickelfläche, einem Fixiermesser und einer Heizfläche für das endgültige Schrumpfen der Folie. Das Fixiermesser und die Oberfläche sind mit Teflon beschichtet, was die Reinigung erleichtert. Das Messer ist mit einer Dauerheizung mit konstanter Temperatur ausgestattet und mit einer Edelstahlabdeckung versehen, die erst nach dem Pressen der Folie heruntergeklappt wird. Diese Abdeckung verhindert versehentliche Verbrennungen des Bedieners. Die Wickelmaschine HW-550 ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, so dass sie in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden kann. Geeignet für kleine und mittlere Betriebe, Supermarkttheken, Feinkostgeschäfte - zum Verpacken von Salaten in Plastikschalen, zum Verpacken von Käse, Salami, Obst und Gemüse, zum Verpacken von Baguettes, Sandwiches und vielem mehr. Auch zum Verpacken von Waren in Styroporschalen geeignet. DieSchneidestange ist innerhalb von 30 Sekunden nach dem Einschalten der Maschine einsatzbereit. Ein Lebensmittelzertifikat wird nicht mitgeliefert , ist aber auch nicht erforderlich, da die Lebensmittel nicht direkt mit dem Packer in Berührung kommen. Wir empfehlen auch den Kauf von lebensmittelechten Stretchfolien für den Packer - 300mm breit, 450mm breit.
318,26 € / St. 265,22 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
102424
Halbautomatische Kammerwickelmaschine FM-3028 für wärmeschrumpfbare Folien Die FM-3028 ist eine halbautomatische Industrieverpackungsmaschine mit abgewinkeltem Impulsschweißrahmen und Schrumpftunnel zum Einwickeln und Einschweißen von POF- und PVC-Halbschläuchen mit einer maximalen Breite von 450 mm. Die Wickelmaschine formt automatisch eine Umhüllung aus den Halbsäcken, die dann mit Heißluft geschrumpft wird. So entsteht eine Umhüllung, die das Produkt vor Staub, Wasser und unerlaubtem Öffnen schützt und dem Produkt ein exklusives Aussehen verleiht. Der Wrapper eignet sich für die Verpackung von Druckerzeugnissen, Kosmetika, Drogerieartikeln, Spielzeug, Mobiltelefonen, Backwaren, Geschenkartikeln, CDs, Werbe- und Verkaufsförderungsmaterialien und allen anderen Produkten bis zu einer Größe von 265x300x200mm (TxBxH) und einem Gewicht von bis zu 2kg. Die Maschine wird vor allem in Lagern und Versandzentren von Eshops und Produktionsbetrieben eingesetzt. Mit der Kammerverpackungsmaschine FM-3028 können Sie 100-200 Produkte pro Stunde verpacken. Einfache Bedienung DieBedienung der Kammerverpackungsmaschine ist sehr einfach, das zu verpackende Produkt wird in den Halbschlauch gelegt und in die Heißluftkammer geschoben, die Folie muss über den Rand reichen, wo sich die Schweißmesser befinden, dann wird einfach der Deckel der Schweißkammer geschlossen. Der Deckel wird mit einem Elektromagneten verriegelt, das Schweißen der Folie beginnt und die Heißluft in der Kammer schrumpft die Folie um das verpackte Produkt. Die Produkte können in Beuteln oder in Schrumpffolie verpackt werden. Wenn Sie das Produkt nur in Folie verpacken wollen, schalten Sie einfach den Schalter an der Verpackungsmaschine auf Position 1, wodurch die Heißluft ausgeschaltet wird und nur die Folie verschweißt und ein versiegelter Beutel mit dem Produkt gebildet wird. Auf dem Bedienfeld des Kammer-Halbautomaten befinden sich 4 Hauptelemente, ein Thermostat, zwei Timer und ein Betriebswahlschalter. Mit dem Thermostat wird die Temperatur der Heißluft zum Schrumpfen der Folie eingestellt, der erste Timer steuert die Schweißdauer von 0,1 bis 0,9 Sekunden je nach Art (Dicke) der zu schweißenden Folie. Mit dem zweiten Timer wird die Dauer der Erwärmung der Folie durch Heißluft eingestellt, während der die Folie allmählich um das Produkt schrumpft. Diese Zeit hängt von der eingestellten Temperatur und der Art der Folie ab, übliche Folien (PVC - POF) 5-15 Sekunden je nach eingestellter Temperatur und Material. Das letzte Bedienelement auf dem Bedienfeld ist ein Drehschalter, mit dem das Gerät eingeschaltet und der Schweiß- oder Schweiß- und Schrumpfmodus eingestellt werden kann. Die Einstellung ist intuitiv und sehr einfach, die Lufttemperaturen im Inneren des Tunnels erreichen maximal 130 Grad für herkömmliche Folien, das Schrumpfen erfolgt bei Temperaturen um 90 - 130°C. Die Thermostattemperatur (0-400°C) stellt die Temperatur dar, auf die das Heizelement erhitzt wird, um die Luft im Inneren der Schrumpfkammer zu erwärmen. Derverschiebbare Folienhalter ist mit einem doppelten Folienperforator ausgestattet, der kleine Löcher in der Folie erzeugt. Die Luft entweicht beim Schrumpfen der Folie besser durch die entstandenen Löcher, was ein perfekteres und dichteres Schrumpfen und Einwickeln der Folie um das verpackte Produkt gewährleistet. Der Performer eignet sich für dickere Folien, mindestens 30mi, zum Beispiel PVC-Folien. Der Folienhalter und die Arbeitsfläche sind auf einem 0-20 cm langen Gleitlöffel montiert, der die Handhabung der verpackten Produkte erleichtert. Zur besseren Handhabung des verpackten Produkts ist die Heißluftkammer mit einem höhenverstellbaren Gitter ausgestattet, das je nach Größe der Verpackung in der Höhe verstellbar ist. Die warme Luft wird aus der Schrumpfkammer herausgeblasen, daher empfehlen wir, den Packer in gut belüfteten Räumen einzusetzen. Für dieses Produkt werden auch die Begriffe Kammerverpackungsmaschine, halbautomatische Kammermaschine, Kammer-Halbautomat, Deckelpacker, Verpackungsmaschine, Deckelverpackungsmaschine verwendet.
1 800,00 € / St. 1 500,00 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103545
Volumetrischer Friktionsspender mit 0,5 oder 1L Trockenmischpacker mit Verfallsdaten-Drucker Volumetrischer Spender für die Abgabe und Verpackung von 0,5- oder 1-Liter-Dosen, der Ihr Produkt automatisch abgibt, verpackt und mit einem Verfallsdatum versieht. Der Spender eignet sich zum Verpacken von Lebensmitteln (Chips, Chips, Pommes frites, Popcorn, größere Samen, Trockenfrüchte, Lebensmittel- und Chemikaliengranulat, Tiernahrung usw.) Der volumetrische Spender ist besonders für leichte, zerbrechliche und sperrige Materialien und Lebensmittel geeignet, die ein herkömmlicher Spender mit Vibrationsgewicht nicht verarbeiten kann. Die Maschine ist nicht geeignet zum Dosieren und Verpacken von feuchten Materialien und zu feinen (pulverförmigen) Mischungen und Produkten (Mehl, Reis, Waschpulver usw.). Einfache Bedienung Die komplett aus Edelstahl gefertigte Dosiermaschine mit Dispenser ist mit einem 70-Liter-Materialtrichter, einem Schüttler, der 0,5- oder 1-Liter-Chargen produziert, einer Verpackungseinheit für 340 mm und 400 mm breite Folien und einem TTR-Ablaufdaten-Drucker ausgestattet. Ein Computer mit einem hintergrundbeleuchteten Display und mehreren einfach zu bedienenden Tasten dient zur Steuerung und Einstellung von Umschlingungslänge, Schweißbackentemperatur, Einstellungen des optischen Sensors und Vibration. Der Spender verfügt außerdem über einen optischen Sensor, der die Materialmenge in der Spendereinheit überwacht. Wenn der Sensor das Material nicht erkennt, wird die Verpackung automatisch ausgesetzt. Zwei Formlanzen für 340 oder 400 mm breite Folien sind im Lieferumfang enthalten. Die Hufe bestimmen die resultierende Taschenbreite von 14 oder 17 cm. Die Länge des Wicklers kann von 50-310 mm frei eingestellt werden. Die Temperatur der Schweißbacken wird mit zwei Präzisions-PID-Reglern eingestellt, so dass Sie die Schweißtemperatur je nach Art der verwendeten Folie frei verändern können. Zwei Vibrationsmotoren befinden sich unter der Schale, mit der Möglichkeit, die Vibrationskraft zu steuern, die Vibration kann eingeschaltet werden, wenn sich das Material in der Schale staut. Die Maschine ist aus massivem Edelstahl gefertigt, der für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. Das gesamte System steht auf Rollen, um einen einfachen Standortwechsel zu ermöglichen. Die Rollen können arretiert werden, um ein Verrutschen der Maschine aufgrund von Vibrationen während der Arbeit zu verhindern. Arbeiten mit der Maschine Nach der anfänglichen Einstellung auf das zu dosierende Material und der Justierung arbeitet die Maschine vollautomatisch, das Material fällt aus dem oberen Trichterkegel in einen Reibmechanismus, der es in Einzeldosen von 0,5 l oder 1 l aufteilt. Das Innenvolumen der Einsätze (0,5 l oder 1 l) bestimmt das Volumen einer einzelnen Charge. Nachdem der Spender das Material in einzelne Dosen aufgeteilt hat, wird es im nächsten Schritt in Folie eingewickelt. Das dosierte Material wird chargenweise mit der bereits vorbereiteten Folie in die Formstraße geschüttet. Die Schweißbacken verschweißen die Folie mit dem Material sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Richtung und trennen die fertige Verpackung vom Rest der Folie. Integrierter TTR-Verfallsdrucker Der Friktionsspender mit Umhüllung umfasst auch einen TTR-Drucker für 340 oder 400 mm breite Folien, die motorisch von der Rolle abgewickelt werden und über einen Ablaufdrucker mit den von Ihnen gewählten Zeichen (max. 3 Zeilen mit 12 Zeichen) bedruckt werden. Der Drucker kann horizontal verschoben werden, um die Druckposition auf der Folie zu ändern. Das Druckmedium ist TTR-Band, das standardmäßig schwarz ist, aber auch andere Farben (rot, weiß, blau, gelb, grün) können je nach Farbe und Art der verwendeten Verpackungsfolie verwendet werden. Vom Drucker aus wird die Folie weiter zur Formgebungsanlage transportiert, wo sie zu einer Beutelform mit einer festen Breite von 14 cm oder 17 cm (je nach gewählter Folie) geformt wird. Das Ergebnis des gesamten Prozesses ist ein professionell verpacktes Produkt mit einem Volumen von 0,5 oder 1 l und einem aufgedruckten Verfallsdatum Wichtigste Parameter DieChargengröße wird durch den Tefloneinsatz bestimmt (in 0,5L oder 1L Packungen) Die Charge kann nicht nach Gewicht, sondern nur nach Volumen eingestellt werden, das Volumen jeder Charge kann je nach Größe und Beschaffenheit der Materialien leicht variieren, es ist ratsam, die Maschine mit Ihrem Produkt zu testen, bevor Sie dieses Gerät kaufen. Wenn Sie an dieser Maschine interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung. Wir können im Voraus einen Termin vereinbaren, um das Produkt zu testen, oder Sie schicken uns eine Materialprobe und unsere Techniker werden das Paket testen. Packmaß: feste Beutelbreite (14cm oder 17cm) mit der gewählten Folienbreite von340 oder 400mm, Länge einstellbar von 50-900mm. Es können PP/PET-Folien, AL-Barrierefolien oder Vlies- und Papierfolien verwendet werden. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Schnelligkeit der Dosierung: Der Vorgang des Beschichtens, Dosierens und Verpackens dauert einige Sekunden, je nach Größe der Verpackung und Art des Materials. Daher ist es ratsam, den Dosierer mit einer Dosierschnecke auszustatten, die das Material sehr schnell in den oberen Trichter befördert. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Der Spender ist nicht lebensmittelzertifiziert, besteht aber aus rostfreiem Stahl, der für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. Packungsinhalt.
14 765,22 € / St. 12 304,35 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
103876
Unteres Verpackungsteil mit integriertem Folienhalter für industrielle Schüttgutspender mit 2x 2-600g Verpackungseinheit. Das untere Verpackungsteil kann nicht nur mit dem oberen 2x600g Spender verwendet werden, sondern kann auch mit anderen Wägeeinheiten nach Ihren Bedürfnissen verbunden werden. Das untere Teil kann mit dem 2x600g Spender mittels eines xlr Kabels verbunden werden. Wenn Sie daran interessiert sind, das Verpackungsteil an ein anderes System anzuschließen, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung. Der Einschlagteil führt die Folie automatisch in das Formrohr des Einschlagers und formt dann den Einschlag mittels Schweißbacken, dieser wird durch horizontales und vertikales Wellenschweißen geformt siehe Fotogalerie. Die Temperatureinstellung der Schweißbacken 0-250°C und die Länge der Umhüllung 30-275mm erfolgt über Steuertasten mit LED-Anzeige. Die Breite des Deckels beträgt 200mm inklusive Schweißnähte und wird durch die Breite der Folie (400mm) und des Hufes (Formrohr) bestimmt. Ein Huf für 400mm-Folien wird standardmäßig mit dem Unterteil verkauft. Ein 340er Folienhuf kann als Zubehör zum Unterteil des 2x600g Spenders erworben werden, wodurch sich die Beutelbreite von 200mm (400mm Huf) auf 160mm (340mm Huf) ändert. In den oberen Halter kann jede wärmeverschweißbare Flachfolie mit einer Breite von 400mm eingelegt werden, oder 340mm , wenn ein anderer Trichter mit einem Innendurchmesser von 76mm Rolle verwendet wird. Die Abwickelstange ist mit seitlichen, gelagerten Abwickelstacheln ausgestattet, die das Abwickeln erleichtern. Es können transparente, farbige, metallisierte, Papier- und Textilfolien verwendet werden. Die Folien eignen sich zum Verpacken von Gewürzen, Reis, Hülsenfrüchten, Granulaten, Nahrungsergänzungsmitteln, Tierfutter, Chemikalien, Saatgut, Puzzles, Kunststoffteilen und anderen Trocken- und Schüttgutmischungen mit einem Gewicht von 4 bis 1200 g. Der Packer steht auf gummierten Rädern mit Bremsen, wodurch der Packer leicht zu transportieren ist. Die gesamte Einheit ist aus rostfreiem Stahl gefertigt, die Oberfläche ist glatt und leicht zu reinigen. Das Verpackungsteil kann als Ersatzteil für den Spender mit Verpackung verwendet werden, oder für die Realisierung Ihrer DIY-Lösung des Oberteils (Spender) auf eigene Faust. Für die ordnungsgemäße Funktion der Verpackungsmaschine ist es notwendig, eine Folie mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den verpackten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf oder der Bestellung der Maschine unsere technische Abteilung zu konsultieren oder die Maschine persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich). Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen.
4 419,13 € / St. 3 682,61 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103877
Tisch-Ganzmetall-Stretchfolienabwickler mit integriertem Schneidemesser für Verpackungs- und Versandlager, Läden und E-Shops. Der robuste Ganzmetall-Abwickler mit Comaxit-Beschichtung in Orange eignet sich nicht nur für Stretchfolie, sondern auch für alle Arten von Kunststofffolien (PE, PVC, PP, PF) bis zu einer Stärke von 200um. Es ist möglich, eine Folienrolle mit einer maximalen Breite von 540 mm in die Abwickelmaschine einzulegen, im Lieferumfang sind auch Metallverriegelungsklammern enthalten, dank derer es möglich ist, Folien mit einer geringeren Breite am Halter zu befestigen und einfach zu verriegeln. Die Dorne für die Folieneinführung haben einen Durchmesser von 76 mm, aber auch ohne Dorne ist es möglich, Folien mit einem kleineren Innendurchmesser der Wicklung an der Abwickelachse zu befestigen. Der Durchmesser der Achse zum Anbringen der Folie beträgt 22 mm. Das ganze System ist robust und solide, der Abwickler ist auf Gummifüßen montiert, um eine bessere Stabilität beim Arbeiten zu gewährleisten. Der Abwickler kann auch mit Hilfe der vorbereiteten Löcher zum Aufhängen an der Wand befestigt werden.
213,91 € / St. 178,26 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103926
einwickelmaschine (Schweißmaschine) für einteilige Lebensmittelschalen mit einer Produktionskapazität von bis zu 350 Schalen pro Stunde. Die Verpackungsmaschine wird zum Verpacken von Fertiggerichten in einteilige Lebensmittelschalen mit den Abmessungen 227x178mm und einer Tiefe von 40/50mm verwendet. Die Einrichtung der Verpackungsmaschine für Lebensmittelschalen ist sehr schnell. Die Bedienung erfolgt nur über einen Hauptschalter und eine Steuereinheit mit Display zur genauen Einstellung der gewünschten Temperatur. Der Temperaturbereich liegt zwischen 0 und 220°C. Sobald die Temperatur eingestellt ist, heizt sich die Schweißplatte sofort auf, und in kürzester Zeit ist der Packer bereit zum Verschließen der Schalen. Der Bediener legt die Schalen einfach in das Siegelwerkzeug, zieht die Folie (PP/PET) über die Schale und drückt den Deckel an. Wenn der Druck vollständig aufgebracht ist, wird auch die Siegelfolie von der Rolle abgeschnitten. Für die Rolle befindet sich an der Rückseite des Menüboxenschweißers ein Tablett mit zwei Schwenkrollen, auf denen die Rolle zur leichteren Handhabung rotiert. Der Menüboxenwickler ist für PP/PET-Folie mit einer Breite von 230 mm oder 185 mm geeignet. Der Wickler verfügt über ein eingebautes Messersystem, das überschüssige Folie automatisch abschneidet, wenn der Deckel gedrückt wird (bei Verwendung von 230-mm-Folie), was die Arbeit bei größeren Folienbreiten komfortabler macht. Der maximal empfohlene Außendurchmesser für Rollen beträgt 160 mm. Für größere Rollen muss eine externe Abrollung verwendet werden. Die Konstruktion des Wicklers ist komplett aus Edelstahl gefertigt. Das Gewicht des Wickelgeräts beträgt 16 kg, was an sich schon eine ausreichende Stabilität auf der Ausgabetheke gewährleistet. Die Schalenform kann bei diesem Modell nicht gegen eine andere ausgetauscht werden. Inhalt der Verpackung.
996,52 € / St. 830,43 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103958
verpackungsmaschine (Schweißmaschine) für zweiteilige Lebensmittelschalen mit einer Produktionskapazität von bis zu 350 Schalen pro Stunde. Der Packer dient zum Verpacken von Fertiggerichten in zweiteilige Speiseschalen mit den Maßen 227x178mm mit einer Tiefe von 40/50mm. Die Einrichtung des Versiegelungsgeräts für Lebensmittelkartons ist sehr schnell. Die Bedienung erfolgt nur über einen Hauptschalter und eine Steuereinheit mit Display zur genauen Einstellung der gewünschten Temperatur. Der Temperaturbereich liegt zwischen 0 und 220 °C. Sobald die Temperatur eingestellt ist, heizt sich die Schweißplatte sofort auf, und in kürzester Zeit ist der Packer zum Verschließen der Schalen bereit. Der Bediener legt die Schalen einfach in das Siegelwerkzeug, zieht die Folie (PP/PET) über die Schale und drückt den Deckel an. Wenn der Druck vollständig aufgebracht ist, wird auch die Siegelfolie von der Rolle abgeschnitten. Für die Rolle gibt es an der Rückseite des Lebensmittelschweißgeräts ein Tablett mit zwei rotierenden Rollen, auf denen die Rolle zur leichteren Handhabung rotiert. Der Menükartonwickler ist für PP/PET-Folien mit einer Breite von 230 mm oder 185 mm geeignet. Der Wickler verfügt über ein eingebautes Messersystem, das überschüssige Folie automatisch abschneidet, wenn der Deckel gedrückt wird (bei Verwendung von 230-mm-Folie), wodurch die Arbeit bei größeren Folienbreiten komfortabler wird. Der maximal empfohlene Außendurchmesser für Rollen beträgt 160 mm. Für größere Rollen muss eine externe Abrollung verwendet werden. Die Konstruktion des Wicklers ist komplett aus Edelstahl. Das Gewicht des Wrappers beträgt 16 kg, was an sich schon eine ausreichende Stabilität auf der Ausgabetheke gewährleistet. Die Schüsselform kann bei diesem Modell nicht gegen eine andere ausgetauscht werden. Packungsinhalt. Parameter: Produktionskapazität: 200 Schalen/Stunde Leistungsaufnahme: 1,1 kW Temperatur: 0 - 220 °C Stromversorgung: 220V 50Hz Max. Siegelfläche 230 x 280mm (BxT) Für Schalen: zweiteilig 227x178mm mit einer Tiefe von 40-50mm Max. Folienbreite: 185 / 230mm Max. Durchmesser der Folienwicklung 160mm Abmessungen: 530x500x360mm (B-H, offen) Gewicht: 16kg
996,52 € 797,22 € / St. 664,35 € ohne MwSt
vorrätig
Code:
103959
Waren in Aktion
Verpackungsunterteil mit automatischer Markierung / Markierungserkennung auf Verpackungsfolien. Das Modell mit optischem Sensor kann im Vergleich zur Basisversion Markierungen auf bedruckten Verpackungen erkennen, die Markierungen markieren das Ende der Verpackung (Schweiß- und Schneidpunkt). Dieses System überwacht die exakte Länge der vorbedruckten Folie, so dass ein versehentliches Verrutschen der Verpackung ausgeschlossen ist, was zu Text oder Logos auf der vorbedruckten Verpackung führen kann. Die Umhüllungseinheit produziert professionell aussehende Umhüllungen mit einer festen Breite (je nach ausgewähltem Huf) und einstellbaren Längen von 30-170 mm. Die Länge der Umhüllung kann entweder manuell am Bedienfeld eingestellt oder durch die Markierungen auf der vorgedruckten Folie bestimmt werden. Die Markierungen werden von einem optischen Sensor erfasst. Der Packer ist für alle schweißbaren Verpackungen geeignet: transparente, farbige, metallisierte, Papier- oder Textilfolien. Schweißbare Folien sind ideal für die Verpackung von Röstkaffee, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmittelchemikalien, Pulvern, Granulaten, Samen oder trockenen Schüttgutmischungen. Textilfolien eignen sich für die Verpackung von losem Tee - größere Packungen oder für die Herstellung origineller Teeaufgussbeutel aus spezieller Textilfolie. Der untere Verpackungsteil ist hauptsächlich für den Anschluss an die Dosiereinheiten vorgesehen, kann aber auch zum manuellen Abwiegen und Einfüllen (mit einer Schaufel) in die Mündung des Verpackungsrohrs verwendet werden. Für das korrekte Funktionieren der Verpackungsmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden. Geeignete Dosiereinheiten für die Verpackungsmaschine: Dosieraufsatz für Spreizer 1-99g Präzisions-Schüttgutspender 2 - 25g Automatischer Schüttgut- und Mischungsspender 10 - 500g Wenn Sie daran interessiert sind, das Verpackungsteil an ein anderes System anzuschließen, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung. Der Einwickelteil führt die Folie automatisch in das Formrohr des Einwicklers und formt dann mit den Schweißbacken den Einwickler, der durch horizontale und vertikale Wellenschweißungen geformt wird. Die Temperatureinstellung der Schweißbacken von 0-250°C und die Länge der Umhüllung von 30-170mm wird über Steuertasten mit LED-Anzeige realisiert. Die Breite der Umhüllung wird entsprechend der Breite der Folie und des Hufes (Formrohr) festgelegt. In den oberen Halter wird eine beliebige wärmeverschweißbare Flachfolie mit einem Rolleninnendurchmesser von 76 mm eingelegt. Der Folienhalter ist mit einer Bremse und seitlichen Abwicklungsspikes mit Lagern für ein leichtes Abwickeln ausgestattet. DasUnterteil wird mit einem Reifen für 230mm breite Folie geliefert - wenn Sie einen Reifen mit einer anderen Folienbreite benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Der Reifen bestimmt die Breite der endgültigen Umhüllung, Umhüllungsbreite = Folienbreite / 2 - 10mm Schweißnaht. Bei einer Folienbreite von 230 mm ergibt sich also eine 110 mm breite Umhüllung. Die Länge kann je nach Bedarf von 30-170mm eingestellt werden. Das Gewicht einer Charge bei der Einstellung der maximalen Länge des Beutels (170mm) beträgt z.B.: 300g Reis, 100g Kaffeebohnen oder 150g Haferflocken, das maximale Gewicht einer Charge hängt von der Art und Beschaffenheit des zu dosierenden Materials/Materials ab.falls Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, besprechen Sie dies bitte vor dem Kauf der Maschine mit unserem Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für unsere Verpackungsmaschine geeignet sind. Es ist auch möglich, die Maschine vor dem Kauf oder der Bestellung mit Ihrem Material in unserem Ausstellungsraum zu testen (nur nach vorheriger Absprache möglich). Die Verpackungsmaschine steht auf gummierten Rädern mit Bremsen, dank denen die Verpackungsmaschine leicht transportiert werden kann, sie ist aus rostfreiem Stahlblech gefertigt, die Oberfläche ist glatt und leicht zu reinigen. Die Schweißbacken aus Aluminium werden durch Heizelemente beheizt, die leicht ausgetauscht werden können, die Elemente sind als Ersatzteile in unserem Geschäft erhältlich. Es sind insgesamt 4 Stück dieser Körper (4 Backen) im Paket enthalten. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus rostfreiem Stahl in "Lebensmittelqualität" hergestellt: rostfreier Stahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Verpackungsinhalt: Unterteil für Spender mit Markierungsdetektor, Bedienungsanleitung, Netzkabel.  
3 313,04 € / St. 2 760,87 € ohne MwSt
Herausfinden
Code:
104162
ACW-88 BOPP-Cellophan/Tatragan-Tabletop-Verpackung Verpackungstisch aus rostfreiem Stahl mit heißer Oberfläche für die manuelle Verpackung von Waren und Produkten in Tartrafan-Folien (Zellophan). Die Verpackungstheke wird für das Verpacken von Produkten in transparenten BOPP-Folien verwendet, in denen z. B. Zeitschriften, CDs, Zigaretten, Schachteln mit Tee oder Kaffee, Mobiltelefone, Parfüm, Gebäck und Süßigkeiten verpackt werden. Arbeiten mit der BOPP-Verpackung Der Tischwickler ist mit einer Halterung zum Anbringen von Folien mit einem Außendurchmesser der Rolle von bis zu 200 mm ausgestattet und ist für Folien mit einer Breite von bis zu 440 mm ausgelegt. Dank des integrierten Messers kann die Folie beim Wickeln leicht auf die exakte Breite des eingewickelten Artikels verschmälert werden, während das Beschneiden der Folie zwar Abfall erzeugt, aber die Notwendigkeit beseitigt, die unterschiedlich breite Folie entsprechend der Größe des eingewickelten Artikels ständig zu falten. Der Verpackungszähler ist mit einer beheizten vertikalen Vorderseite der Verpackungsmaschine ausgestattet, die die Versiegelung der Folie gewährleistet, nachdem der Rand oder die Oberfläche des Kartons mit der Folie versehen wurde. Der Wickelzähler ist mit einem heißen Draht versehen, der dazu dient, die Folie während des Wickelns zu durchtrennen. Der Draht wird nur dann erhitzt, wenn die vordere heiße Seite des Wicklers zusammengedrückt wird, was auch als Schalter für den Schmelzdraht dient. Die Beheizung und Temperatureinstellung der vertikalen Wickelfläche erfolgt über einen präzisen PID-Regler mit Display, der eine einfache Einstellung der gewünschten Temperatur im Bereich von 0-300 °C ermöglicht. BOPP oder Tartrat Biaxial orientierte Polypropylenfolien (BOPP), die unter dem Namen "Tatraphane" verkauft werden, sind beidseitig verschweißbar, feuchtigkeitsbeständig und haben eine hohe Zugfestigkeit. Die ursprüngliche Art von Zellophan besteht aus Zellulose, die nicht verschweißt werden kann und daher nicht in Kombination mit "echtem" Zellophan verwendet werden kann, und es ist notwendig, Produkte ausschließlich in BOPP-Schrumpffolien zu verpacken. Die oben erwähnten BOPP-Tatraphane-Folien sind ideal für die Verwendung in Kombination mit einem Packtisch mit einer heißen vertikalen Oberfläche zum Bügeln und Versiegeln der Ecken der Kartons. In dieser Kombination erhalten Sie ein professionell verpacktes Produkt in einer transparenten Folie mit ausgezeichneter Festigkeit und Beständigkeit gegen Wasser und Feuchtigkeit. Wir haben die besten Erfahrungen mit 20um dicken BOPP-Tatraphanfolien. Dickere Folien eignen sich zum Einwickeln und Versiegeln, aber sie lassen sich schwerer falten und biegen, und das Ergebnis sieht nicht so ordentlich aus wie bei 20-mm-Folie. Das Endprodukt Alle Teile der Maschine, die mit dem verpackten Material in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Verpackungsinhalt: Tischplatte in BOPP-Zellophan / Tartan ACW-88, Netzkabel.
2 864,35 € / St. 2 386,96 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104231
Gruppen-Verpackungsmaschine FL-5038 Das Verpacken von Produkten in die gewünschten Gruppen/Stückzahlen mit der Verpackungsmaschine ist sehr einfach und schnell. Der Packer stapelt die einzelnen Produkte mit LDPE- oder Polyolefin-Schrumpffolie zu einer Einheit, was den Transport und die Handhabung der Waren erleichtert oder die verkaufsfähige Größe der Packung (Stückzahl) bestimmt. Am häufigsten werden PET-Flaschen mit Wasser und Getränken, Dosen, Gläser mit Konserven, Milch, Briketts und andere Produkte in runden oder viereckigen Verpackungen in Gruppen verpackt; beispielsweise können auch in Kartons verpackte Waren verpackt werden. LDPE-Folie ist sehr stabil, hält schweren Lasten stand und kann mit einem Informations- oder Werbedruck versehen werden. Eine Gruppe von Produkten kann stückweise in den Packer gelegt, mit Klebeband versehen, geklebt oder auf einen Kartonboden oder einen Trayformer aus Karton gelegt werden. Auch Polyolefin-Folien können für Verpackungen verwendet werden, allerdings werden diese üblicherweise als dünne Folien hergestellt und können weniger Last aufnehmen als flache LDPE-Folien. Aus zwei Teilen zusammengesetzt Der erste Teil, in den die verpackten Produkte eingelegt werden, dient dazu, die LDPE-Folie um die Produktgruppe zu wickeln und die Folie so zu verschweißen, dass ein Tunnel um die Produkte gebildet wird. Anschließend wird die gesamte Gruppe in der LDPE-Folie durch einen Luftkolben zum Heißlufttunnelband bewegt, in dem die Folie dank 36 Infrarotstrahlern durch Schrumpfung erwärmt wird, sobald die verpackten Produkte den Tunnelbereich verlassen, wird die gesamte Packung durch ein Gebläse am Ende des Bandes abgekühlt und die Ware kann dann entnommen oder z. B. über eine Rollenbahn weiterbefördert werden. Flachfolie statt Hülsen DerWrapper funktioniert nur mit Flachfolie, es ist nicht möglich, einen bereits vorgefertigten Tunnel/Sleeve aus Folie zu verwenden. Produkte können in Schrumpffolie mit einer maximalen Breite von bis zu 550 mm verpackt werden. Neben LDPE können auch Polyolefin-Flachfolien verwendet werden. Robuste Verarbeitung Beide Teile der Maschine sind aus Stahlblech gefertigt, das mit weißem Comaxit beschichtet ist. Die Maschine ist sehr robust und schwer, aber dank der Räder mit Bremsen kann die gesamte Maschine nach Bedarf bewegt werden. Wichtigste Parameter Die maximale Größe einer verpackten Gruppe von Produkten ist 400x330x350mm (BxTxH) Die Bandgeschwindigkeit ist von 0-15m/min einstellbar Das Band kann mit Paketen mit einem Gewicht von bis zu 35 kg beladen werden. Die Tunneltemperatur ist von 0-350°C einstellbar, abhängig von der Art der Folie und der Produktgröße. Video-Vorführung Bedienfeld   .product-business ul { padding-left: 0px; } .product-business ul li { list-style-type: none; font-size: 1.6rem; line-height: 2; } .product-business ul li:before { content: ""; width: 6px; height: 6px; border-radius: 2px; background: #0c1a66; position: relative; display: inline-block; margin-right: 10px; margin-bottom: 3px; }
13 252,17 € 12 589,56 € / St. 10 491,30 € ohne MwSt
vorrätig
Code:
104239
Waren in Aktion
KT-250X horizontale Verpackungsmaschine für Produkt- und Lebensmittelverpackungen KT-250X horizontaler Durchlaufpacker für das Verpacken von Produkten und Lebensmitteln in hohen Stückzahlen mit integriertem Haltbarkeitsdaten-Drucker. Der Bandpacker eignet sich nicht nur zum Verpacken von Lebensmitteln (Baguette, Salami, Waffeln, ...), sondern kann auch zum Verpacken von beliebigen anderen Produkten, sowohl einzeln als auch in Mehrfachpackungen, verwendet werden. Wenn mehrere Produkte in einer Verpackung verpackt werden sollen, müssen die Produkte miteinander verbunden werden (Gummiband, Draht) oder auf eine Papier- oder andere Unterlage oder ein Stück Hartpapier gelegt werden. Auf diese Weise werden z. B. Vorhänge oder Plastikbestecke und -becher verpackt. Die Verpackungseinheit kann eine maximale Größe von 280x110x45mm (LxBxH) Länge einschließlich Schweißnähten erzeugen. Die maximale Größe der Verpackung nach Abzug von 10mm Schweißnähten auf jeder Seite beträgt 260x110x45mm (LxBxH) Einfach zu bedienen Die Bedienung der Maschine ist sehr einfach, das linke Förderband aus rostfreiem Stahl mit einer Länge von 205 cm ist mit Anschlägen ausgestattet, die den gleichen Abstand haben, zwischen die der Bediener die zu verpackenden Produkte legt, die dann in die Verpackungseinheit geschoben werden. Das Förderband ermöglicht die Einstellung der Breite der Rutsche zwischen 30 und 110 mm, so dass die Produkte in einer Reihe mit gleichem Abstand liegen. Die Höhe des Förderers vom Boden aus beträgt 84 cm. Die vom linken Förderband kommenden Produkte durchlaufen die Verpackungseinheit, die eine Längsschweißung und anschließend zwei Querschweißungen vornimmt. Nach dem Verpacken läuft das Produkt in der Verpackung auf dem kürzeren rechten Band aus, das je nach Bedarf des Betreibers mit einer beliebig langen Rollenbahn ergänzt werden kann. Verschiedene Arten von Folien Für die Verpackung können herkömmliche PP/PET-, Barriere-PE/AL/PET- oder andere mehrschichtige schweißbare Folien mit einer Breite von bis zu 250 mm verwendet werden. Die Folien können klar, farbig oder mit Ihrem eigenen Design bedruckt sein. Die Schweißtemperatur kann mit zwei PID-Reglern je nach Art des Verpackungsmaterials genau eingestellt werden. Die Breite der Folie wird entsprechend der Größe des verpackten Produkts gewählt, so dass die Verpackung nicht unnötig breit ist, da die Folie an den Rändern immer in Längsrichtung geschweißt wird. Integrierter TTR-Verfallsdrucker DerEinwickler verfügt über einen eigenen Verfallsdaten-Drucker, der vor dem Einwickeln Verfallsdaten oder andere Texte oder Zeichencodes Ihrer Wahl auf die Folie druckt. Der Drucker befindet sich unter dem Packer, das Druckmedium ist ein Farbrad, das die Tinte erhitzt und auf die Metallzeichen überträgt, die dann vor dem Verpackungsvorgang die erforderlichen Daten auf die Folie übertragen. Der runde Druckkopf hat ein Fach für zwölf Zeichen in 12 Zeilen unter sich, die Höhe eines Zeichens beträgt 3 mm. Der Kopf kann manuell mit einer beliebigen Anzahl von Zeichen bestückt werden (max. 12 pro Zeile) und je nach Bedarf können eine oder mehrere Zeilen verwendet werden. Der Aufdruck ist nicht abwaschbar und abriebfest. Im Lieferumfang enthalten sind 1 Walze mit schwarzer Tinte und ein Druckkopf sowie ein Zeichensatz mit den Zeichen: 0,1,2 in 10 Stück, 3,4,5 in 6 Stück, 6,9 in 10 Stück, 7,8 in 8 Stück, 4 Stück Punkte (".") und je zwei der Buchstaben: T, O, L, G, F, M, P, X, E. Bei Interesse können wir Druckwalzen in folgenden Farben liefern: weiß, rot, blau, schwarz. Die Maschine wickelt die Produkte in eine flache Folie ein, wobei die Tasche um das Produkt durch eine Längs- und zwei Querschweißnähte gebildet wird, ähnlich wie beim Einwickeln von z.B. Zeitschriften, Damenbinden, Telefonkarten, Sammelkarten. Die Länge der Verpackung kann von 65-280 mm (einschließlich Schweißnähte) eingestellt werden, die Breite ist von 30-110 mm einstellbar und die maximale Höhe beträgt 45 mm. Die Querschweißung nimmt 10 mm auf jeder Seite der eingestellten Länge ab. Die sich daraus ergebende maximale Länge des Deckels ohne Schweißnähte beträgt 260 mm. Das Gleiche gilt für die Längsschweißung, die etwa 20 mm von der Folienbreite abnimmt, wenn das Produkt z. B. in eine 50 mm breite Packung verpackt wird, eine 120 mm breite Folie benötigt wird, da die Folie zur Bildung des Beutels auf die Hälfte gefaltet wird, und weitere 20 mm für die Schweißnaht benötigt werden. DieVerpackungseinheit ist mit einem optischen Sensor ausgestattet, der die Markierungen (Markierungen) auf der Verpackunglesen kann. Wenn die Verpackung nicht mit Markierungen versehen ist, muss die genaue Position der Verpackung für das Schweißen manuell eingestellt werden. Förderbänder Die Anlage ist für das Verpacken großer Mengen von Gegenständen und für den Dauerbetrieb geeignet. Die Vorschubgeschwindigkeit des Förderbands und damit die Verpackungsgeschwindigkeit kann im Setup-Menü der Steuereinheit eingestellt werden; die Verpackungsgeschwindigkeit beträgt 15-60 Stück/min, je nach Einstellung und Größe der verpackten Produkte. Druckkopf Wesentliche Merkmale Es können PP/PET-Flachfolien, PE/AL/PET-Barrierefolien und andere Mehrschichtfolien verwendet werden Einstellbare Umhüllungslänge von 65-280 mm Wickelbreite 30-110 mm (abhängig von der Breite der einzulegenden Folie) Integrierter Drucker + optischer Markierungssensor Die Kontaktflächen sind aus lebensmittelechtem Edelstahl AISI 304 gefertigt Verpackungsgeschwindigkeit 15-60 Stück/min Video-Vorführung Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den verpackten Produkten in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Die chemische Zusammensetzung entspricht den Normen für den Einsatz von Maschinen in der Lebensmittelindustrie. Aufgrund der Größe und des Gewichts der Geräte ist eine persönliche Abholung und ein eigener Transport erforderlich. Wir stellen Ihnen einen Servicetechniker zur Verfügung, der landesweit anreisen und die von Ihnen bereits gelieferte und ausgepackte Maschine vor Ort montieren, einstellen und einweisen kann. Bevor Sie dieses Produkt bestellen, setzen Sie sich IMMER mit unserer Verkaufsabteilung in Verbindung, die mit Ihnen die Bedingungen und das Datum des Empfangs des Geräts vereinbaren und Ihnen Informationen über das Gewicht und die Größe der Verpackung der Maschine für den Transport geben wird. .product-business ul { padding-left: 0px; } .product-business ul li { list-style-type: none; font-size: 1.6rem; line-height: 2; } .product-business ul li:before { content: ""; width: 6px; height: 6px; border-radius: 2px; background: #0c1a66; position: relative; display: inline-block; margin-right: 10px; margin-bottom: 3px; }
15 365,22 € 14 596,96 € / St. 12 164,13 € ohne MwSt
vorrätig
Code:
104317
Waren in Aktion
Halbautomatische Verpackungsmaschine für einteilige Catering-Schalen 227x178mm mit Schutzatmosphäre Halbautomatische Großvolumen-Verpackungsmaschine zum Verschließen von einteiligen Catering-Schalen unter Schutzatmosphäre Der halbautomatische Packer wird zum Abdichten und Verschließen verwendet einteilige Kunststoff-Futterschalen mit den Maßen 227x178 und einer Tiefe von 30-60 mm. Die Verpackungsmaschine ist hauptsächlich konzipiert für verpackung von Fertiggerichten für Restaurants, Bistros und Kantinen. Der Packer kann auch zum Verpacken von Lebensmitteln verwendet werden, die an Geschäfte geliefert werden - Fleisch, fisch, Obst, Gemüse. Das Futter in der Schale kann durch Befüllen mit Schutzatmosphäre geschützt werden. Verpacken von Lebensmitteln in Schutzatmosphäre (N, CO2, O2) Das Verpacken von Lebensmitteln in einer Schutzatmosphäre verlängert die Haltbarkeit von Produkten wie z. B.: Gemüse, Backwaren, Fleisch und Fleischprodukte, Fisch, Käse, Fertiggerichte, usw. Für die Verpackung von Lebensmitteln in einer modifizierten Atmosphäre werden verwendet gase: Stickstoff (N), Kohlendioxid (CO2) und, in besonderen Fällen, Sauerstoff (O2). Die Maschine ist sehr einfach zu bedienen: Nach einer ersten Einweisung in das Gerät und seine Einstellungen genügt es, zwei gefüllte Schalen in die Form einzulegen und drücken Sie einen Knopf, und der gesamte Verpackungsprozess ist automatisiert. Die Folie wird automatisch von der Rolle über die Schalen gezogen, wo sie dann versiegelt wird und auf die Form der Schale zugeschnitten, werden die Folienreste von der Maschine auf dem Wickeldorn abgewickelt. Die Steuerung erfolgt über einen Farb-Touchscreen, wo man 1) die Zeit der Entlüftung der Schalen, 2) die Zeit der Befüllung der Schalen mit Gas zur Schaffung einer Schutzatmosphäre und 3) die Schweißzeit einstellen kann. Die Maschine hat 3 Hauptfunktionen, für alle Funktionen kann eine beliebige Zeit in Sekunden 0-99s eingestellt werden, durch die Einstellung der Zeit 0s kann die Funktion kann deaktiviert werden, so dass der Bediener einstellen kann, ob er z. B. nur die Schale schließen oder sie gleichzeitig mit einer Schutzatmosphäre füllen möchte. Maschine hat auch einen Zähler für verschlossene Behälter. Es werden immer zwei Schalen in den Packer geladen (die Maschine kann nicht nur eine Schale packen). Der gesamte Vorgang des Einwickelns von zwei Schalen dauert etwa 10 Sekunden, so dass eine Maschine etwa 500 Schalen pro Stunde einwickeln kann Merkmale: 1) Versiegeln der Folie auf dem Futternapf (Verschließen der Verpackung) 2) Vakuumieren - Absaugen der Luft aus der Verpackung mit einer integrierten Vakuumpumpe 3) Füllen der Schale mit Schutzatmosphäre Das Gerät verfügt nicht über eine vom Benutzer austauschbare Form für die Schalen, der Austausch der Form erfordert einen Serviceeinsatz und die Bestellung der Form und der Heizung (Preis und Datum auf Anfrage) Optischer Markierungssensor - eingebrannte und transparente Folien Die Maschine wird mit PP/PET-Siegelfolien von 290-300mm Breite bestückt, die Maschine hat optischen Sensor und kann Markierungen (Marker) auf dem Film erkennen was die Verwendung von bedruckten Folien ermöglicht, aber es ist auch möglich, klare Folien oder farbige Folien ohne Marker und anstelle der optischen Markierung zu verwenden sensor, um die Abspulzeit des Films einzustellen. Die Folie auf dem Dorn wird automatisch abgewickelt und die nach dem Versiegeln der Verpackung verbleibenden Folienreste werden werden auf die Dorntypen aufgewickelt, so dass keine Unordnung an der Maschine entsteht. Dank der Achse mit Universalbefestigung kann die Rolle an der Wand befestigt werden die Maschine für Rollen mit einem Innendurchmesser von 25-90mm und einem maximalen Außendurchmesser von bis zu 280mm. Die Temperatur zum Schweißen der Folie wird kontrolliert durch einen Präzisions-PID-Regler und kann im Bereich von 150-230°C eingestellt werden, die Aufheizzeit auf die eingestellte Temperatur nach dem Einschalten der Maschine beträgt etwa 15 Minuten. Die mechanischen Teile werden durch Kolben und Luftventile gesteuert, was bedeutet, dass die Maschine nicht nur an das Stromnetz angeschlossen werden muss 230V/50Hz aber gleichzeitig mit einer 12mm Schnellkupplung Luft mit einem Druck von ca. 0,6Mpa. Im Inneren der Maschine befindet sich ein Druckluftregler und einem Gasdruckregler für die Schutzatmosphäre, so dass sowohl Luft als auch Gas ungeregelt angeschlossen werden können und der Druck dann auf integriertes Luftmanagement. Der Anschluss des Schutzgases erfolgt ebenfalls über eine Schnellkupplung, die einen anderen Durchmesser hat (8 mm), um Verwechslungen mit dem Lufteinlass zur Steuerung des Geräts zu vermeiden. Die Maschine verfügt über eine integrierte Vakuumpumpe, die das Wasser absaugt luft im Inneren der Schale vor dem Befüllen der Schutzatmosphäre. Die Maschine ist sehr robust und besteht aus rostfreiem Stahl, Räder mit Bremse ermöglichen eine einfache Bewegung der gesamten Maschine um den Arbeitsplatz nach nach Bedarf. Video-Demonstration
11 389,56 € / St. 9 491,30 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104325
Halbautomatischer Verpacker für verzehrfertige Lebensmittel in zweiteiligen Schalen 227x178mm mit Schutzatmosphäre Halbautomatische Großraumverpackungsmaschine zum Verschließen von zweiteiligen Lebensmittelschalen mit Schutzatmosphäre. Die halbautomatische Verpackungsmaschine wird zum Versiegeln und Verschließen von zweiteiligen Kunststoffschalen mit den Maßen 227x178 mit einer Tiefe von 40-60mm verwendet. Die Verpackungsmaschine ist hauptsächlich für die Verpackung von Fertiggerichten für Restaurants, Bistros und Kantinen bestimmt. Der Packer kann auch zum Verpacken von Lebensmitteln verwendet werden, die an Geschäfte geliefert werden - Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse. Die Lebensmittel in der Schale können durch die Befüllung mit Schutzatmosphäre geschützt werden. Verpacken von Lebensmitteln in Schutzatmosphäre (N, CO2, O2) DasVerpacken von Lebensmitteln unter Schutzatmosphäre verlängert die Haltbarkeit von Produkten wie Gemüse, Backwaren, Fleisch und Fleischprodukten, Fisch, Käse, Fertiggerichten usw. erheblich. Zum Verpacken von Lebensmitteln in Schutzatmosphäre werden die Gase Stickstoff (N), Kohlendioxid (CO2) und in besonderen Fällen auch Sauerstoff (O2) verwendet. Die Maschine ist sehr einfach zu bedienen: Nach einer anfänglichen Gewöhnung an die Maschine und ihre Einstellungen genügt es, zwei gefüllte Schalen in die Form einzulegen und einen Knopf zu drücken, und der gesamte Verpackungsprozess ist automatisiert. Die Folie wird automatisch von der Rolle über die Schalen gezogen, wo sie dann versiegelt und auf die Form der Schale zugeschnitten wird, der Folienrest wird von der Maschine weg auf den Wickeldorn abgewickelt. Die Steuerung erfolgt über einen Farb-Touchscreen, auf dem 1) der Zeitpunkt der Luftabsaugung aus den Schalen, 2) der Zeitpunkt der Befüllung der Schalen mit Gas zur Schaffung einer Schutzatmosphäre und 3) die Schweißzeit eingestellt werden können. Das Gerät hat 3 Hauptfunktionen, für alle Funktionen kann eine beliebige Zeit in Sekunden 0-99s eingestellt werden, wobei durch die Einstellung der Zeit 0s die Funktion deaktiviert werden kann und der Bediener einstellen kann, ob er z.B. den Behälter nur schließen oder gleichzeitig mit Schutzatmosphäre füllen will. Die Maschine verfügt auch über einen Zähler für geschlossene Behälter. Es werden immer zwei Schalen in den Packer geladen (die Maschine kann nicht nur eine Schale verpacken). Der gesamte Vorgang des Verpackens von zwei Schalen dauert mit einer Maschine etwa 10 Sekunden, so dass etwa 500 Schalen pro Stunde verpackt werden können. Merkmale: 1) Versiegeln der Folie auf der Schale (Verschließen der Verpackung) 2) Vakuumieren - Absaugen der Luft aus der Verpackung mit der integrierten Vakuumpumpe 3) Befüllen der Schale mit Schutzatmosphäre Das Gerät verfügt nicht über eine vom Benutzer austauschbare Form für die Schalen, der Austausch der Form erfordert einen Serviceeingriff und die Bestellung der Form und der Heizelemente beim Lieferanten (Preis und Termin auf Anfrage) Optischer Markierungssensor - eingebrannte und transparente Folien DieMaschine wird mit versiegelnden PP/PET-Folien mit einer Breite von 290-300mm bestückt, das Gerät verfügt über einen optischen Sensor und kann Markierungen (Marker) auf der Folie erkennen, was die Verwendung von Markenfolien - bedruckten Folien ermöglicht, aber es ist auch möglich, durchsichtige Folien oder farbige Folien ohne Marker zu verwenden und anstelle des optischen Sensors die Zeit des Abrollens der Folie einzustellen. Die Folie auf dem Dorn wird automatisch abgewickelt und die Folienreste, die nach dem Versiegeln der Verpackung verbleiben, werden auf die Dorntypen aufgewickelt, so dass es keine Unordnung in der Maschine gibt. Dank der universellen Rollenfixierachse können Folienrollen mit einem Innendurchmesser von 25-90 mm und einem maximalen Außendurchmesser von bis zu 280 mm an der Maschine fixiert werden. Die Temperatur zum Verschweißen der Folie wird durch einen präzisen PID-Regler gesteuert und kann zwischen 150-230°C eingestellt werden, die Aufheizzeit auf die eingestellte Temperatur nach dem Einschalten der Maschine beträgt etwa 15 Minuten. Die mechanischen Teile werden durch Kolben und Luftventile gesteuert, was bedeutet, dass die Maschine nicht nur an die 230V/50Hz Stromversorgung angeschlossen werden muss, sondern auch an die 12mm Luftdruckkupplung ca. 0,6Mpa. Im Inneren der Maschine befindet sich ein Luftdruckregler und ein Gasdruckregler für die Schutzatmosphäre, so dass sowohl Luft als auch Gas ungeregelt angeschlossen werden können und der Druck dann am integrierten Luftmanagement eingestellt werden kann. Das Gas für die Schutzatmosphäre wird ebenfalls über eine Schnellkupplung angeschlossen, die einen anderen Durchmesser (8 mm) hat, um Verwechslungen mit dem Lufteinlass zur Steuerung des Geräts zu vermeiden. Die Maschine verfügt über eine integrierte Pumpe, die die Luft im Inneren der Schale absaugt, bevor die Schutzatmosphäre eingefüllt wird. Die Maschine ist sehr robust und aus rostfreiem Stahl gefertigt. Die Räder mit Bremse ermöglichen eine einfache Bewegung der gesamten Maschine am Arbeitsplatz.
11 389,56 € 10 820,09 € / St. 9 016,74 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg
Code:
104326
LPF20L 1-125g automatischer Schneckendosierer mit Packer, Dosierdatendrucker und Markierungserkennung Der Schneckendosierautomat mit Packer dient zum sehr genauen Abwiegen und anschließenden Verpacken aller staubigen, pulverförmigen Feinmischungen wie: Kakao, Kaffee, gemahlene Gewürze, Stärken, Mehle, Grütze, Pudding, Nahrungs- und Fitnesszusätze, Sahnepulver, Getränkepulver, Chemikalienpulver, Farbstoffe, Düngemittel, pulverförmige Bindemittel, Glasuren und andere staubige, schwere und pulverförmige Stoffe und Mischungen. Die Maschine ist für Chargen von 1-125g geeignet. Im Vergleich zum Basismodell ist derSchneckenpacker mit einem TTR-Drucker und einem optischen Sensor ausgestattet, was bedeutet, dass die Maschine in der Lage ist, das Produkt nicht nur zu verpacken, sondern es auch direkt zu bedrucken, z. B. mit dem Verfallsdatum oder der Chargennummer, und sie ist auch in der Lage, klare und bedruckte Folien zu erkennen, bei denen der Anfang und das Ende der Verpackung mit Markierungen (Markern) versehen sind. Dosierung und Verpackung von staub- und pulverförmigen Gemischen DasGerät ist für die Dosierung und Verpackung von staub- und pulverförmigen Gemischen konzipiert, die bei der Dosierung mit einer Vibrationswaage sehr staubig und klebrig sind und mit einer Vibrationswaage nicht genau dosiert werden können. Die Dosierung mit der Schnecke ist praktisch staubfrei, schnell und sehr genau. Das Ergebnis ist eine genau gewogene Charge staubigen Materials in einer professionell aussehenden Verpackung. DieSchnecke formt die Verpackung automatisch aus einer 160 mm breiten Flachfolie, die auf einer Achse fixiert ist und über ein Führungsrohr automatisch abgerollt und in die endgültige Beutelform gebracht wird. Die resultierende Verpackung hat eine feste Breite von 67 mm, die durch die Breite der Folie bestimmt wird. Die Länge der Verpackung kann je nach Bedarf manuell verändert werden, wobei die maximale Länge 160 mm beträgt, oder die Länge der Verpackung kann automatisch mit Hilfe des integrierten optischen Sensors erkannt werden. Bei der automatischen Erkennung der Verpackungslänge sind zur Erkennung vorgedruckte Markierungen (Marker) auf der Folie erforderlich. Der Schraubabroller mit Wickler eignet sich für transparente PE/PET-und metallische Siegelfolien und kann auch für bedruckte (gebrandete) oder farbige (undurchsichtige) Folien verwendet werden, das Gerät ist kompatibel mit Folien mit einer festen Breite von 160mm. Integrierter TTR-Drucker HP-241F Der integrierte Drucker dient zum Bedrucken der Verpackung mit z. B. dem Herstellungsdatum, dem Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen Text nach Wunsch. Beim TTR-Druck wird die Farbe vom Farbband unter hoher Temperatur auf die Verpackung übertragen. Der TTR-Druck hält sehr gut, verschmiert nicht und ist kostengünstig. Der HP-241F druckt mit Thermotransfer-Farbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf. In den Drucksatz kann eine Zeichenserie mit maximal drei Zeilen mit 12 Zeichen pro Zeile geladen werden. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach: Sobald die gewünschten Druckdaten zusammengestellt sind und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt ist, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Tinte auf die Verpackung, das Papier oder ein anderes Medium überträgt. Der resultierende Druck ist sehr widerstandsfähig gegen Abrieb und Feuchtigkeit (Wasser). Die Verpackungsmaschine hat einen Einlass zu einem 8-Liter-Trichter mit einer Schraube an der Oberseite. Das in den Trichter eingefüllte Material wird ständig gemischt und durch Drehen des motorisierten Gummirakel (der bei Bedarf abgeschaltet werden kann) von den Trichterwänden abgestreift. Zur Dosierung ist in der Mitte des Trichters eine Schnecke angebracht, die sich mit Hilfe eines Präzisionsschrittmotors dreht, um einzelne Dosen zu erzeugen, die dann in einen vorbereiteten Beutel aus Folie fallen. Der Beutel mit der genau abgewogenen Materialcharge wird dann mit Schweißbacken luftdicht verschlossen. Das maximale Gewicht einer Charge wird nicht durch die Schnecke, sondern durch die maximale Größe der geformten Verpackung begrenzt und hängt von der Art und Größe des zu dosierenden Materials ab. Sobald die Maschine gestartet und eingerichtet ist, läuft der Prozess von der Dosierung bis zur Verpackung automatisch ab. Der gesamte Prozess wird über eine Taste unterhalb des Kontrolldisplays ein- und ausgeschaltet. Optische Markierungserfassung Der integrierte optische Sensor überwacht die exakte Länge der vorbedruckten Folie, so dass es nicht zu einer unbeabsichtigten Verschiebung der Verpackung und damit zu einer Verschiebung von Text oder Logos auf vorbedruckten Verpackungen kommen kann. Wenn Sie Ihre Produkte in Folie verpacken müssen, die mit Text, Logos oder Bildern vorgedruckt ist, ist der Einsatz von optischen Sensoren mit Markierungserkennung ein Muss. Der Sensor wird am Chassis der Verpackungsmaschine an der Stelle angebracht, an der die Folie durchläuft, und erkennt die Markierungen auf der Folie, wodurch die Verpackungsmaschine den Befehl erhält, das Abwickeln der Folie und das Einwickeln zu starten und zu stoppen. Die Steuerung erfolgt über ein großes Touchscreen-Display, mit dem alle notwendigen Parameter schnell eingestellt und angezeigt werden können: Einstellung des Chargengewichts, der Wickellänge, Kalibrierung der Waage, Kalibrierung der Schweißmechanik, Mischeinstellungen oder Anzeige der Anzahl der fertigen Chargen. Für die Beheizung der Schweißbacken sind die verwendeten Thermoelemente mit präzisen PID-Reglern verbunden, die die Temperatur je nach Bedarf und ausgewähltem Beutel genau steuern. Die Ausrüstung ist elektropneumatisch, d.h. die Maschine wird nicht nur elektrisch, sondern auch durch Druckluft gesteuert. Der Spender muss an einen Kompressor oder ein Druckluftverteilungssystem mit einer 10-mm-Schnellkupplung für den Schlauchanschluss angeschlossen werden. Die Maschine verfügt über einen eigenen Druckluftregler, so dass kein externer Druckluftregler gekauft werden muss. Wesentliche Merkmale Feste Folienbreite 160 mm = 67 mm breiter Beutel Beliebige Beutellänge zwischen 40-160 mm Präzise Dosierung Integrierter Drucker + optischer Markierungssensor Hergestellt aus rostfreiem Stahl Automatisches 2in1-Dosier- und Verpackungssystem 8L Materialtrichter Einfach zu bedienen und zu warten Leichte Handhabung dank der Rollen Weitere Auskünfte Für das korrekte Funktionieren der Wickelmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf oder der Bestellung des Geräts unsere technische Abteilung zu konsultieren oder das Gerät persönlich mit Ihrem Material zu testen (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Falls Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für unsere Verpackungsmaschine geeignet sind. Vertikale Schraubverpackungsmaschine mit Ablaufdatendrucker und optischem Sensor, Netzkabel, Zubehör für Bedienung und Wartung. Video-Vorführung .product-business ul { padding-left: 0px; } .product-business ul li { list-style-type: none; font-size: 1.6rem; line-height: 2; } .product-business ul li:before { content: ""; width: 6px; height: 6px; border-radius: 2px; background: #0c1a66; position: relative; display: inline-block; margin-right: 10px; margin-bottom: 3px; }
11 389,56 € / St. 9 491,30 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104376
Vertikal-Verpackungsautomat mit Spender für Schüttgutmischungen bis 99g DerVertikal-Verpackungsautomat mit Schüttgut-Dosierer bis 99g verpackt fachgerecht beliebige Schüttgüter oder Mischungen in eine Flachfolie, die er selbst mit einem Formrohr zu einem Schlauch formt, den er dann aus einer gewöhnlichen Flachfolie - einem Band mit fester Breite von 160mm - in Längsrichtung zu einem Tunnel verschweißt, den er am Ende auch quer verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutdosierer - die gewünschte Menge an Mischgut - maximal 99 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der gewünschten Mischungsmenge sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht den geformten Schlauch auf die gewünschte Länge - bis zu 95 mm - und der Packer führt eine Längs- und Querschweißung durch. Die Querschweißung sorgt für die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie für das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab, der Bediener muss nur noch den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch erfolgen, z. B. mit einem industriellen Förderband.   Es wird 160mm Flachfolie verwendet Die Wickelmaschine wird standardmäßig mit einem Huf für 160 mm Folie geliefert, auf Anfrage ist es möglich, eine 99g-Wickelmaschine mit einem Huf für 185 mm gegen einen Aufpreis von 1000kč (exkl. MwSt.) zu liefern (der Aufpreis beinhaltet den Austausch des Hufes, die Einstellung und den Test der Maschine mit dem neuen Huf). Für die Bestellung einer Maschine mit 185-mm-Huf wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Vibrierende Dosiereinheit Die obere Einheit arbeitet nach dem Prinzip der Vibration. Im Inneren befindet sich eine Schale mit einer Spiralbahn, die zum Wiegesieb führt. Dieses ist geschlossen, bis die Steuereinheit die eingestellte Menge gewogen hat. Das Wiegen ist sehr präzise, das Gerät regelt die Intensität der Vibration und wählt gegen Ende eine sanftere, um das genaueste Gewicht zu erreichen. Die Waage wiegt auf ein Zehntel Gramm genau d=0,1g. Die Abweichung des Wägeergebnisses ist sehr gering und hängt direkt von der Grobheit des gewogenen Materials ab (ca. 1 g). Falls Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker vor dem Kauf der Maschine, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Die resultierende Verpackung ist bis zu 150ml Diemaximale Größe der hergestellten Beutel beträgt 80mm x 170mm (70 x 150mm Innenmaß). Die Mindestmaße können bei Bedarf und nach Ihrem Ermessen angepasst werden. Die geschweißten Ränder sind immer ca. 1 cm auf jeder Seite. Das maximale Volumen des verschweißten Beutels beträgt 130 ml. Das maximale Gewicht der dosierten Masse ist durch die maximale Größe des Beutels begrenzt. Bei grobkörnigen Materialien ist das Maximalgewicht aufgrund der Luftzwischenräume und des maximalen Volumens der gebildeten Verpackung natürlich geringer. Bei ungemahlenen Kaffeebohnen beispielsweise beträgt das mit der maximalen Packungsgröße erreichbare Höchstgewicht 50 g. Ähnliches gilt für Tees. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Schnüffeln) kommt. Die oberste Folienschale wird mit einer beliebigen, wärmeverschweißbaren Flachfolie von 160 mm Breite und einem Rolleninnendurchmesser von 76 mm bestückt. Die Abwickelstange ist mit gelagerten Abwickelspitzen ausgestattet, die ein leichtes Abwickeln ermöglichen. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für das Einwickeln in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch metallisch beschichtete Folien verwendet werden. Der Abroller kann auch mit spezieller Papierfolie zum Einwickeln von Teebeuteln zum Auslaugen ausgestattet werden. Die Steuerung des Spenders verfügt über einen Zähler für die Anzahl der bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus rostfreiem Stahlblech, die untere Verpackungseinheit aus weiß lackiertem Blech. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Der Verpackungsautomat eignet sich sehr gut für die Verpackung von losem Tee - größere Packungen oder für die Herstellung von originellen Teeauslaugungsbeuteln aus Spezialpapier - siehe Foto. Auch geeignet zum Verpacken von geröstetem Kaffee, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln. Auch geeignet zum Abfüllen und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 99 g. Bitte beachten Sie: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt hat und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit stark reduziert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt, der deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel der Mischung, kann er überwiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch verklumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden. Wir werden das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen, ob es geeignet ist. Dieser Service ist kostenlos, wir senden keine Testmischungen zurück. Gewicht der leeren Folie   Kürzeste Beutellänge Größte Beutellänge 160mm 0.45g 1.55g 185mm 0.55g 1.65g Video-Demonstration Hinweis Damit die Einwickelmaschine ordnungsgemäß funktioniert, müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den verpackten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Der Spender wird nicht mit einem Zertifikat für Lebensmittelqualität geliefert. Für die Abgabe größerer Mengen bieten wir einen automatischen Spender für Schüttgüter und Mischungen von 10 bis 1000 g an Wir bieten auch ein Ersatzmesser für diese Maschine an, das sich im Laufe der Zeit als nützlich erweisen kann.
2 869,57 € / St. 2 391,30 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102444
Die professionelle Folienabroll- und Schneidemaschine XC-250 ist für das Abrollen und Schneiden verschiedener Folientypen wie PE-, PVC-, PP-, PF- (Polyolefin-), Lebensmittel-Stretch-, Vakuum-Well- und Luftpolsterfolien mit einer Breite von 250 mm konzipiert. Der Abwickler und der Abschneider sollten mit einem Impulsschweißgerät von ausreichender Länge kombiniert werden, mit dem Sie zuerst eine Schweißnaht erzeugen und dann den XC-250 verwenden, um das Ende des entstehenden Beutels abzuschneiden, der dann vom anderen Ende aus befüllt und versiegelt werden kann. Mit dem Folienabwickler und -schneider XC-250 steigern Sie Ihre Produktivität erheblich. Der Abwickler besteht aus zwei rotierenden, gelagerten Walzen, die leitend mit einem Edelstahlgehäuse verbunden sind. Wenn sie geerdet sind, leiten sie die von den Walzen erzeugte statische Elektrizität ab, so dass kein Staub an der Abwickelfolie haften bleibt (ein Phänomen, unter dem die meisten kommerziellen Abwickler leiden). Diese Rollen können eine maximale Folienbreite von bis zu 344 mm aufnehmen. Das Messer ist dank vier Rädern und einem Linearlager mit eigener Achse beweglich. Der aktive Schneideweg des Messers beträgt 250 mm, der Griff kann frei positioniert werden. Die Folienschneider und -abwickler der Serie XC sind ideal für kleinere und mittlere Betriebe - verschiedene Lebensmittelproduktionen (Feinkost, Knödel, Baguettes usw.), Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien, Käsereien, Obst- und Gemüseläden. Auch für Wäschereien, Mandelmühlen und Bügelstuben zum Verpacken von sauberer Wäsche sehr geeignet. Er kann auch in Lagerhäusern mit Kleidung und anderen Waren (Eshops) verwendet werden. Auch geeignet als Abwickler für Folien, die als Meterware verkauft werden. Idealer Helfer für die Herstellung beliebig großer Beutel (in Kombination mit einer Schweißmaschine). Die Abwickler und Abschneider der XC-Serie sind dank ihrer robusten Edelstahlkonstruktion für den Dauerbetrieb geeignet. Beim Cutter müssen nur die Klingen gewechselt werden, die Sie immer als Verbrauchsmaterial bei uns erwerben können. Das Auswechseln der Klinge ist sehr einfach: Schrauben Sie einfach die beiden Schrauben ab und wechseln Sie die Klinge.
99,13 € / St. 82,61 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
102802
Professionelle Folienabroll- und Schneidemaschine XC-450 für das Abrollen und Schneiden von verschiedenen Folientypen wie PE, PVC, PP, PF (Polyolefin), Lebensmittel-Stretchfolie, Vakuum-Wellfolie und Luftpolsterfolie mit einer Breite von 450 mm. Der Abwickler und Abschneider kann mit einem Impulsfolienschweißgerät von entsprechender Länge kombiniert werden, mit dem Sie zunächst eine Schweißnaht erzeugen und dann mit dem XC-450 das Ende des entstehenden Beutels abschneiden, der dann vom anderen Ende aus befüllt und verschweißt werden kann. Mit dem Abwickler und Folienschneider XC-450 steigern Sie Ihre Produktivität erheblich. Der Abwickler besteht aus zwei rotierenden, gelagerten Walzen, die leitend mit einem Edelstahlgehäuse verbunden sind. Wenn sie geerdet sind, leiten sie die von den Walzen erzeugte statische Elektrizität ab, so dass kein Staub an der Abwickelfolie haften bleibt (ein Phänomen, unter dem die meisten kommerziellen Abwickler leiden). Diese Rollen können eine maximale Folienbreite von bis zu 554 mm aufnehmen. Das Messer ist dank vier Rädern und einem Linearlager mit eigener Achse beweglich. Der aktive Schneideweg des Messers beträgt 450 mm, der Griff kann frei positioniert werden. Die Folienschneider und -abwickler der Serie XC sind ideal für kleinere und mittlere Betriebe - verschiedene Lebensmittelproduktionen (Feinkost, Knödel, Baguettes usw.), Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien, Käsereien, Obst- und Gemüseläden. Auch für Wäschereien, Mandelmühlen und Bügelstuben zum Verpacken von sauberer Wäsche sehr geeignet. Er kann auch in Lagerhäusern mit Kleidung und anderen Waren (Eshops) verwendet werden. Auch geeignet als Abwickler für Folien, die als Meterware verkauft werden. Idealer Helfer für die Herstellung beliebig großer Beutel (in Kombination mit einer Schweißmaschine). Die Abwickler und Abschneider der XC-Serie sind dank ihrer robusten Edelstahlkonstruktion für den Dauerbetrieb geeignet. Beim Cutter müssen nur die Klingen gewechselt werden , die Sie immer als Verbrauchsmaterial bei uns erwerben können. Das Auswechseln der Klinge ist sehr einfach: Schrauben Sie einfach die beiden Schrauben ab und wechseln Sie die Klinge.
109,57 € / St. 91,30 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
102803
Professionelle Folienabwickel- und Schneidemaschine XC-800 zum Abwickeln und Schneiden verschiedener Folientypen wie PE, PVC, PP, PF (Polyolefin), Lebensmittel-Stretchfolie, Vakuum-Wellfolie und Luftpolsterfolie mit einer Breite von 800 mm. Der Abwickler und der Abschneider sollten mit einem Impulsschweißgerät ausreichender Länge kombiniert werden, mit dem Sie zunächst eine Schweißnaht erzeugen und dann mit dem XC-800 das Ende des entstehenden Beutels abschneiden, der dann vom anderen Ende aus befüllt und versiegelt werden kann. Mit dem Folienabwickler und -schneider XC-800 steigern Sie Ihre Produktivität erheblich. Der Abwickelständer besteht aus zwei rotierenden, gelagerten Rollen, die leitend mit einem Edelstahlgehäuse verbunden sind. Wenn sie geerdet sind, leiten sie die von den Rollen erzeugte statische Elektrizität ab und verhindern so, dass Staub an der abgewickelten Folie haften bleibt (ein Phänomen, unter dem die meisten kommerziellen Abwickler leiden). Diese Rollen können eine maximale Folienbreite von bis zu 894 mm aufnehmen. Das Messer ist dank vier Rädern und einem Linearlager mit eigener Achse beweglich. Der aktive Schneideweg des Messers beträgt 800 mm, der Griff kann frei positioniert werden. Die Folienschneider und -abwickler der Serie XC sind ideal für kleinere und mittlere Betriebe - verschiedene Lebensmittelproduktionen (Feinkost, Knödel, Baguettes usw.), Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien, Käsereien, Obst- und Gemüseläden. Auch für Wäschereien, Mandelmühlen und Bügelstuben zum Verpacken von sauberer Wäsche sehr geeignet. Er kann auch in Lagerhäusern mit Kleidung und anderen Waren (Eshops) verwendet werden. Auch geeignet als Abwickler für Folien, die als Meterware verkauft werden. Idealer Helfer für die Herstellung beliebig großer Beutel (in Kombination mit einer Schweißmaschine). Die Abwickler und Abschneider der XC-Serie sind dank ihrer robusten Edelstahlkonstruktion für den Dauerbetrieb geeignet. Beim Cutter müssen nur die Klingen gewechselt werden, die Sie immer als Verbrauchsmaterial bei uns erwerben können. Das Auswechseln der Klinge ist sehr einfach: Schrauben Sie einfach die beiden Schrauben ab und wechseln Sie die Klinge.
135,65 € / St. 113,04 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
102804
Industrieller Schüttgutspender mit Verpackungseinheit 2x 2-600g Der vertikale Schlauchbeutelautomat mit doppeltem Schüttgutspender bis 2x600g (1x1200g) verpackt fachgerecht beliebige Schüttgüter oder Mischungen in eine Flachfolie, die er selbst mit einem Formrohr zu einer Manschette (Schlauch) formt, die er dann aus einer glatten Flachfolie - einem Band mit fester Breite von 400mm - in Längsrichtung zu einem Tunnel verschweißt, den er am Ende auch quer verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit dem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutspender - die gewünschte Mischungsmenge - 2x600g (1x1200g) - ausgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der erforderlichen Menge an Gemisch sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht die geformte Hülse auf die gewünschte Länge - bis zu 275 mm - und dann führt der Packer das Längs- und Querschweißen durch. Die Querschweißung sorgt für die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie für das zackige Abscheren des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess ist vollautomatisch, der Bediener muss lediglich den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderer. Diedaraus resultierende Verpackung ist eine Flow-Pack-Verpackung, d.h. eine zentrale gefaltete Längsnaht und gezackte Enden mit Riffelung (klassische Verkaufsverpackung). Für Flachfolie Breite 400mm Für die Verpackung können flache PE/PET-, Papier-, Textil- (Vlies-) und Aluminiumfolien aus PP/AL/PET mit einer festen Breite von 400 mm verwendet werden. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Verpacken verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Verpackungsmaschine geeignet sind. Die Verdoppelung des Dispensers bei diesem Modell bedeutet, dass es sich physisch um eine Maschine handelt, in der 2 x der Schüttgutbehälter, 2 x die Waage und 2 x die Rüttelplatte untergebracht sind. In der Praxis funktioniert sie wie zwei Dispenser nebeneinander, mit dem Unterschied, dass sie nur einen Auslass hat. Dank der Verdoppelung kann der Dispenser eine exakte Charge aus zwei verschiedenen Mischungen mischen, mit dem gleichen (1:1) oder einem anderen (z.B. 1:5) Gewichtsverhältnis für jede Charge. Natürlich können Sie den Großmischungsspender auch verwenden, um ein einzelnes Produkt von 4-1200 g zu dosieren. Der Dosierbereich entleert den gewogenen Inhalt beider Dosierer auf einmal in einen Beutel oder dosiert abwechselnd links und rechts. Sie können also eine Mischung aus zwei verschiedenen Stoffen in einem Beutel in gleichen oder unterschiedlichen Anteilen mischen. Sie können bis zu 1200 g auf einmal abwiegen oder abwechselnd dieselbe Mischung mit einem Maximalgewicht von 600 g ausgeben, wodurch sich die Gesamtzeit für die Herstellung einer Verpackung im Vergleich zu einem Spender mit nur einem Gewicht verkürzt. Die obere Dosiereinheit arbeitet nach dem Prinzip der dynamisch gesteuerten Vibrationsbewegung der Mischung und der Verwiegung des Zielgewichts. Auf dem Bedienfeld wählt der Bediener einfach die gewünschte Dosierung in Gramm und die Intensität der Vibration an drei Punkten, je nach Korngröße und der resultierenden Charge. Der Spender besteht aus zwei Hauptelementen - der vibrierenden Oberfläche und der Skala. Wenn das Wiegen gestartet wird, wird der Inhalt der vibrierenden Fläche langsam in den Wiegebehälter gezogen. Wenn die eingestellte Menge abgefüllt ist, stoppt die Vibration und die Charge ist bereit, in die darunter liegende Verpackungseinheit geladen zu werden. Die Kommunikation zwischen den Geräten erfolgt automatisch. Die Schüttgutmischungen werden durch den oberen Trichter in die Dosiereinheiten geschüttet, der dank seiner Form verhindert, dass die Mischungen auf den Boden gelangen, und der gleichzeitig als oberer Trichter mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 21 Litern dient. Der Trichter verfügt außerdem über ein Absperrventil, das den Materialfluss in die Rüttelplatte des Dosierers begrenzt und so eine hohe Dosiergenauigkeit erreicht. Das maximale Fassungsvermögen des Beutels beträgt etwa 1250 ml. Allerdings muss der erforderliche Luftspalt berücksichtigt werden. Die maximalen Abmessungen der hergestellten Beutel betragen 200 mm x 275 mm (Innenmaß 180 x 255 mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden (die Breite von 200 mm ist fix). Die geschweißten Enden sind immer ca. 1 cm auf jeder Seite. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust kommt (Schnüffeln). Flachfolien mit einer festen Breite von 400 mm werden in das obere Folienfach eingelegt. Die Abwickelstange ist mit gelagerten Abwickelseitenstacheln ausgestattet, die das Abwickeln erleichtern. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für die Verpackung in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch Folien mit Alubeschichtung verwendet werden. Der Spender kann auch mit einer speziellen atmungsaktiven Folie zur Auslaugung oder Feuchtigkeitsaufnahme (Silikagel) ausgestattet werden. Die Spendersteuerung hat einen Zähler für die bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus spiegelndem Edelstahlblech, die untere Verpackungseinheit ist aus mattem Edelstahl gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Wickelmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Der Verpackungsautomat eignet sich sehr gut für die Verpackung von Röstkaffee, losem Tee, Reis, Hülsenfrüchten, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln. Es gibt keine Lebensmittelzertifizierung für den Spender. Er eignet sich auch für das Dosieren und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 2x600g (1x1200g) Achtung: Wenn das zu dosierende Gemisch einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit deutlich verringert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt und deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel der Mischung, kann er überwiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch klumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden, damit wir das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen können, ob es geeignet ist. Der Service ist kostenlos, wir schicken keine Testmischungen zurück. Alle Teile der Maschine, die mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, ČSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln.
5 572,17 € / St. 4 643,48 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103097
Vertikaler Schlauchbeutelpacker mit Schüttgutspender von 10g bis 800g Dervertikale Schlauchbeutelautomat mit Schüttgutspender bis 800g verpackt fachgerecht beliebige Schüttgüter oder Mischungen in eine flache, doppellagige PP/PET-Folie, die er selbst mittels eines Formrohres zu einem Schlauch formt, den er dann aus einer gewöhnlichen Flachfolie - einem Band mit einer festen Breite von 34cm - in Längsrichtung zu einem Tunnel verschweißt, den er am Ende auch quer verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Hülse ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutspender - die gewünschte Menge an Mischgut - maximal 800 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Abfüllen der erforderlichen Menge an Mischgut sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht den geformten Schlauch auf die gewünschte Länge - bis zu 220 mm - und dann führt der Packer eine Längs- und Querschweißung durch. Die Querschweißung sorgt für die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie für das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab, der Bediener muss nur noch den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch erfolgen, z. B. mit einem industriellen Förderband. Die resultierende Verpackung ist eine Flow-Pack-Verpackung, d.h. eine zentrale gefaltete Längsnaht und gezackte Enden mit Wellen (klassische Verkaufsverpackung). Dieobere Dosiereinheit arbeitet nach dem Prinzip der dynamisch gesteuerten Rüttelbewegung der Mischung und der Verwiegung des Zielgewichts. Am Bedienfeld wählt der Bediener lediglich die gewünschte Dosis in Gramm und die Vibrationsintensität an drei Punkten aus, je nach Korngröße und resultierender Dosis. Der Dispenser besteht aus zwei Hauptelementen - der vibrierenden Oberfläche und der Waage. Wenn das Wiegen gestartet wird, wird der Inhalt der Vibrationsfläche langsam in den Wiegebehälter gezogen. Wenn die eingestellte Menge gefüllt ist, stoppt die Vibration und die Charge ist bereit, in die darunter liegende Verpackungseinheit geladen zu werden. Die Kommunikation zwischen den Einheiten erfolgt automatisch. Die Schüttgutmischungen werden durch den oberen Trichter in die Dosiereinheit geschüttet, der dank seiner Form verhindert, dass die Mischungen auf den Boden fallen, und der gleichzeitig als oberer Trichter mit einem Gesamtfassungsvermögen von 11,9 Litern dient. Der Trichter verfügt außerdem über ein Absperrventil, das den Materialfluss in die Rüttelplatte des Dosierers begrenzt, wodurch eine hohe Dosiergenauigkeit erreicht wird. Die sich ergebende maximale Chargengröße wird durch das Gewicht und das Volumen der einzelnen zu dosierenden Materialpartikel und die maximale Beutelgröße, die die Flow-Pack-Einheit herstellen kann, beeinflusst. Beim Verpacken von Reis kann beispielsweise eine Dosis von bis zu 900 g erreicht werden, während beim Verpacken von Kunststoffpartikeln (im Video) das gleiche Beutelvolumen nur 220 g beträgt. Insgesamt beträgt das maximale Beutelvolumen ca. 1000ml, wobei jedoch der notwendige Luftspalt berücksichtigt werden muss. Diemaximalen Abmessungen der erstellten Beutel sind 160mm x 220mm (Innenmaß 158x200mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden (die 160mm Breite ist fix). Die verschweißten Enden sind immer ca. 1cm auf jeder Seite. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. In die obere Folienschale werden doppellagige PE/PET-Flachfolien mit einer festen Breite von 340mm, mit einem Rolleninnendurchmesser von 76mm, eingelegt. Die Abwickelstange ist mit gelagerten Abrollstacheln ausgestattet, die ein leichtes Abwickeln ermöglichen. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für das Einwickeln in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Folien mit Alubeschichtung können ebenfalls verwendet werden. Der Abroller kann auch mit einer speziellen atmungsaktiven Folie zur Auslaugung oder Feuchtigkeitsaufnahme (Silikagel) ausgestattet werden. Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker vor dem Kauf der Maschine, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Die Spendersteuerung hat einen Zähler für bereits gefüllte Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus spiegelndem Edelstahlblech, die untere Wickeleinheit ist aus mattem Edelstahl gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport.   Geeignet für das Dosieren und Verpacken verschiedener Schüttgutmischungen Der Verpackungsautomat eignet sich hervorragend zum Verpacken von Röstkaffee, losem Tee, Reis, Hülsenfrüchten, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln sowie zum Dosieren und Verpacken von anderen Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und anderen trockenen Schüttgutmischungen bis zu 800 g. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den dosierten Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht.   Achtung: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, verringert sich die Dosiergenauigkeit erheblich. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt und deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel der Mischung, kann er überwiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch verklumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden. Wir werden das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen, ob es geeignet ist. Dieser Service ist kostenlos, wir senden keine Testmischungen zurück. Das Gewicht einer leeren 230-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 1 g und bei der größten Beutellänge 6,1 g. Für die eigentliche Dosierung größerer Chargen bieten wir einen automatischen Schüttgut- und Mischungsdispenser 10 - 1000g an. Für die Verpackung kleinerer Chargen bis 99g und 80mm Beutelbreite ist dieser Dispenser geeignet. Für das einwandfreie Funktionieren der Verpackungsmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Stärke von mindestens 60μm zu verwenden. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Video-Vorführung
5 660,87 € / St. 4 717,39 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102959
Gesamtzahl der Produkte 29
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir haben in dieser Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie an unserer Geschichte interessiert sind, mehr lesen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!